Auf dem Sprungturm

Heute mal ein Alternativprogramm zu dem Hagel, der hier gerade vorbeizieht...

Kommentare 17

  • Awesome ! Angefangen von der Tiefe bis zum Licht . Top ! IRay rockt, hätte ich auch mal wieder Lust drauf . Mehr davon.

    • Vielen Dank :) Von der Tiefe scheinen mir das mehr als 10 m zu sein :D

    • :D

  • tja, wem da nicht heiß wird ...

  • Tolle Arbeit SmidA. Ich bin versucht, ihr nen kleinen Schuppser zu verpassen, um dann

    mit ner Ar...bombe hinterher zu hechten. :D

  • :top Ein blauer Himmel käme noch schön, den wir gerade hier haben. Kein Regen, nur etwas Wind.

    • Habe das Bild auf 30% entsättigt gerendert - ist jetzt ohne Postwork genau so geworden :) Blauen Himmel gibt es ein andermal, versprochen ;)

  • Ein schöner Rücken kann auch entzücken. ;)

  • Die Unwetter, die hier tobten, sind in der Nacht nach Deutschland weiter gezogen. Daher strahlender Sonnschein, ca 20 Grad und eine leichte Frühlingsbriese. Neidisch?

    • Ähh, nö - bei meiner Joggingrunde heute Mittag hat es nur ein bisschen genieselt, der hagel kam ca. 10 Minuten, nachdem ich zurück war :) Und ein bisschen Wasser ist doch sinnvoll - und passt zur Jahreszeit!

  • Springen wird sie mit dem Outfit nicht können. Es sei denn....

    Tolle Studie!

    • Doch, doch, das Springen ist mit den schweren Klunkern nicht das Problem, nur wie verhindert sie das Absaufen...

    • Das Absaufen verhindert sie durch die beiden vorn angebrachten Implantate, die den notwendigen Auftrieb ermöglichen sollten. 8)

    • Reine Vermutung, Einspruch Euer Ehren!! - Stattgegeben...