Stormy Ocean

Mal wieder nicht das Weihnachtsthema :)


Etwas stürmischer soll's zugehen ...


Externer Inhalt vimeo.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Kommentare 6

  • Das Boot hat etwas wenig Masse, aber ansonsten sehr geil. :thumbup:

    • :)

      Vermutlich ein Tanker aus Balsaholz :)

  • Endlich gibt es eine Fortsetzung von "Das Boot" dank CGI. :thumbup:

    Nun müssen die damaligen Schauspieler noch mit Szenen aus dem alten Film 3D-gescannt und geriggt werden - und eine Sprachsynthese übernimmt den Rest. Die dafür benötigte Filmcrew + Bestboy passt in ein Büro. Der Film könnte sogar günstiger werden als das Original, wenn man ausschließlich CGI-ArtistInnen aus Indien und dem 3d-board rekrutiert. :) Fürs Catering sorgen die MitarbeiterInnen mit ihrer Tupperware selbst - und die Energie stammt aus Trimm-Dich-Fahrrädern mit LKW-Lichtmaschinen vom Schrottplatz. Als Büro dient die besetzte Etage eines heruntergekommen Spekulationsobjekts in Kölln-Kalk. Der Rest der Finanzierung läuft über das Crowdfunding jener Fans, die sich noch an das Original erinnern können und aus der Stiftung des guten Onkel Bill. ;)

    Fehlt eigentlich nur noch der Drehbuchautor :nachdenklich: - ok, den Job übernehme ich als Externer gerne vollkommen kostenlos, sofern man mir erlaubt, aus dem Kriegsfilm einen viel spannenderen Greenpeace-Mehrteiler bei der Jagd auf Walfänger zu machen. ^^ Im Nachspann folgt eine mehrminütige Auflistung aller weltweiten Blender-Supporter im Schnelldurchlauf - und das Motto: "Alles ist machbar, Herr Nachbar - sofern man fest daran glaubt." ;)

    Dann folgt der Werbefeldzug, um damit auch in die großen Kinos zu gelangen: T. Cruise erzählt im Interview: "Ich war derart vom Realismus begeistert, dass ich sofort meine Scientology-Mitgliedschaft kündigte", Bearbock sagt: "Ich erinnerte mich wieder, eine Grüne zu sein!" und Altkanzler Schröder gibt zum Besten: "Danach wollte ich nur noch nach Hause."

    SO geht das. ^^


    Ohne satirischen Spaß: Das hast Du perfekt inszeniert, 3dfan. :thumbup::thumbup::thumbup:

  • Sehr gut gelungen! 8):thumbup::thumbup::!:

  • Sehr gut geworden !

    Bin gerade am Überlegen, ob ich die Fluidsim mit dem springenden Buckelwal mache. Hätte meinen ja gerade geriggt.

    • Ja, da hatte ich auch schon dran gedacht.

      Sieht ganz flott aus.