painted girl

Hier ist mein neuester Wettbewerbsbeitrag. Diesesmal ging es um "Painted Girls". Das sind - zumindest so der Wunsch der Veranstalter - Mädchen mit Tattoos. Ich habe das aber wörtlich genommen, und der Lady noch ein wundervolles Gemälde spendiert. Habe ich von Hand erstellt - und jetzt wisst Ihr, weshalb ich mich in digitale Kunstwerke stürze :D


Das Tattoo gibt es übrigens hier im Downloadbereich :)

Kommentare 24

  • woow, klasse mit den Lichtspielszenen, LG Inga

    • Vielen Dank - was meinst Du mit "Lichtspielszenen"? Die Farbkleckse auf dem Boden?

  • Geniale Idee und umgesetzt :D Viel Glück :)

  • LOL, das Gemälde könnt auch von mir stammen. Ich verstehe dich voll und ganz! :)

  • :D , wunderbar !

  • Hahaha, eine wunderschöne Idee :)

  • Hier stimmt eindeutig: ein Bild sagt mehr als tausend Worte! :rofl:top

    • Danke sehr... Ich mag das, wenn ein Bild etwas erzählt und trotzdem Raum zur Interpretation bleibt :)

  • Ich will dir ja jetzt nicht zu nahe treten, aber diesen Kommentar kann ich mir nicht verkneifen:


    Malen kann er nicht, aber immerhin kann er sie nackig sehen. :D


    :top:top:top

    • Vermutlich ist das aus seiner Sicht der Sinn der sache. Sie weiss ja noch nicht, wie "talentiert" er wirklich ist. Obwohl: Vom verschmitzen Gesichtsausdruck scheint sie auch nicht ganz unschuldig zu sein... :)

    • Sie will bestimmt was von ihm, und bestimmt kein gemaltes Bild ... :D

  • Lol, der möchtegern Künstler versucht ein Kunstwerk (das Mädel) zu malen. :) Klasse Idee und viel Glück. :top

    • Stell Dir mal vor, er würde das Model so tätowieren, wie seine Vorlage auf dem Bild... :D DAS wäre dann erschütternd :)

  • Ich schließe mich deinen Ausführungen inhaltlich vollständig an 😉

    Malen nach Zahlen war mein bestes, von Hand gebasteltes Bild .

    • :D - na gut, dass es so aussieht, wie es aussieht, war natürlich auch ein bisschen gewollt :) Aber das macht die Geschichte rund ;)

  • Hehehehe,das ist wirklich gut geworden . Sehr witzige Umsetzung X3


    ich höre wie der Künstler richtig säuselt: Oh,das wird wunderbar werden,mein Täubchen .Ein wahres Meisterwerk wie Picasso oder Dali.Ach,was rede ich-besser als diese Farbkleckser. Du wirst unsterblich werden ,wenn ich fertig bin...lass mich nur machen. Bleib da und bewege dich nicht,du könntest die Aura grade stören und das Gefüge für dieses imposante unvollendete Großwerk. Schön da bleiben,Liebes ,ich hole mal eben nen neuen Pinsel*rast aus der Tür.

    • :D Das ungefähr ist die Szene - vielen Dank...


      ...übrigens sehen einige Werke der von Dir genannten Künster auch so aus :D

    • Obwohl auch am Anfang gab es einige schöne Werke wo zb auch nen oller Picasso zeichnen konnte,nur eben nicht so berühmt wurde wie zb das Mädchen mit der Taube

  • Astrein getroffen!