Seifenblasen3

Beschreibung

Planeten-Render? Warum nicht einfach mal bei der Natur anfragen?

Nun, hier habe ich einfach(!, naja) mal ein paar Seifenblasen fotografiert.
Und? Nicht unschön, oder?

Die Natur braucht eben doch kein 3D-Programm

Bild mit einer Canon EOS 5D Mark III und dem Objektiv EF100 f/2,8L Macro IS USM in einem geeigneten Aufbau gemacht.
ISO 1000 - f32 - 1/15 sec.
LG Wilhelm

Kommentare 4

  • Benutzer-Avatarbild

    Bluepix -

    Das ist klasse. Gefällt mir von den drei "Seifen Bildern" am besten. Alle Achtung :thumbup:

    • Benutzer-Avatarbild

      3dfan -

      Ja, auch mein Favorit. Oben an der Kuppe sind schon die ersten Löcher zu sehen. Seeehr kurz vorm platzen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Kushanku -

    Stellvertretend für alle 4 Pic: Super gut, irre Farben, einfach schöööön :) .

    • Benutzer-Avatarbild

      3dfan -

      Ja, jeder hat sicher schon gesehen, dass Seifenblasen so ein "schillern" haben. Aber mal aus der Nähe, ist das schon interessant. Aber, fix muss man sein. Die sind nicht aus Edelstahl :)