Angepinnt Übersetzung Carrara 8.x Englisch - Deutsch (Manual / Shortcuts / LanguagePack)

Es gibt 98 Antworten im Thema. Der letzte Beitrag () ist von rk66

    Übersetzung Carrara 8.x Englisch - Deutsch (Manual / Shortcuts / LanguagePack)

    Benutzerhandbuch, Shortcut-Referenz und LanguagePack für Daz Carrara 8 / 8.5 (deutsch):

    < Benutzerhandbuch (deutsch) >
    Die Übersetzung des deutschen Manuals basiert auf dem englischen "Carrara 7 User Guide" (11.12.2008), dem "Carrara 8 Basic Users Guide" (17.06.2010) und dem "Documentation Center" für Carrara 8.5 von Daz 3D (Links zu diesen, siehe unten). Das deutsche Benutzerhandbuch entspricht weitestgehend den als Quelle dienenden englischen Originalen - mit Änderungen, Ergänzungen, Anpassungen etc.

    Links/Quellen:
    - Daz 3D: Carrara 7 User Guide
    - Daz 3D: Carrara 8 Basic Guide
    - Daz Doku Center: Carrara 8.5 Dokumentation


    Infos zu den Downloads:
    Carrara 8 Manual
    - Version 1.0 -



    Download: HIER

    Update: 07.06.2017
    Carrara 8 Manual
    - Anhang A: Glossar -


    Download: HIER

    Update: 23.07.2017



    < Referenz: Tastatur-/Keyboard-Shortcuts (deutsch, englisch) >
    Die Shortcut-Referenzen (1 x in deutsch und 1 x in englisch, beide von Grund auf erstellt) sollten für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet sein, um Tastatur-Shortcuts in Carrara einfach und schnell anwenden zu können. Als Basis diente hierzu die Version 8.5 Pro Build 172 vom 26.07.2012.

    Infos zu den Downloads:
    Carrara 8 Shortcuts
    - Version 1.0 -

    (deutsche Version)


    Download: HIER

    Update: 15.08.2017

    Carrara 8 Shortcuts
    - Version 1.2 -

    (englische Version)


    Download: HIER

    Update: 26.12.2016




    Beide, Benutzerhandbuch und Shortcut-Referenz, sollten sich auch zu (großen) Teilen für die 7er Version verwenden lassen.


    < LanguagePack (deutsch) >
    Das deutsche LanguagePack (in zwei Varianten) enthält die Übersetzung von Carrara selbst, die des nativen Contents, die Übersetzung der CADStyle-Dokumentation sowie die Shortcut-Referenz. Verfügbar für Carrara 8.5 - beide Versionen (Standard und Pro, inkl. 32 und 64 Bit, sowie Windows und Macintosh), bei Carrara 8.1 selbiges, aber nur für Windows.

    Siehe auch:
    Informationen, Hinweise, Rechtliches etc. bzgl. Carrara deutsch in diesem Thread (hier im Board von emogie):
    - Carrara 6/7/8 Deutsch - Übersetzungsfehler, Korrekturen und Anregungen


    Infos zu den Downloads:
    Carrara LangPack
    (8.5.1.19 - dt.)


    Download: HIER

    Update Win: 17.08.2017
    Update Mac: 15.08.2017

    Carrara LangPack
    AllinOne
    (8.5.1.19 - dt.)

    Download: HIER

    Update Win: xx.xx.2017
    Update Mac: xx.xx.2017




    Carrara LangPack
    (8.1.1.12 - dt.)




    Download: HIER

    Update: 15.08.2017

    NUR für Windows!





    Rechtliches:
    Sämtliche Rechte an der Software Daz Carrara sowie den englischen Manuals liegen bei Daz 3D. Alle im Benutzerhandbuch / der Shortcut-Referenz genannten Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Firmen/Rechteinhaber und dienen nur zur Beschreibung und Information.

    Die Übersetzungen erfolgen mit freundlicher Genehmigung von Daz 3D durch (einige wenige) User des 3D-Boards.



    Besonderen Dank an:
    - djblueprint
    - 3dn
    - emogie
    - Howie Farkes
    - Kushanku
    - spacebones
    - Thomas B.
    - und natürlich Daz 3D



    Links zu Carrara:
    Daz Videotutorialserie englisch - Direktdownloadlink zur alten Daz ArtZone Wiki (Zipdatei, rund 64 MB):
    - Carrara 6 Quick Tour

    Dt. Manual und dt. Videotutorials (hier im Board):
    -
    Carrara Studio 3 Handbuch (deutsch)
    - Carrara Quicktour für Carrara 3 (deutsch)


    Dt. User-Tutorials (hier im Board):
    - Tutorials


    Seite mit zahlreichen Links zu Freebies, Tutorials etc. (hier im Board):
    - Linkliste für Carrara



    >> Anmerkungen, Korrekturen, Vorschläge etc. können gerne in diesem Thread gepostet werden. <<


    Have fun.
    Kushanku, spacebones, rk66.



    Dieser Beitrag wurde bereits 529 mal editiert, zuletzt von „rk66“ ()

    rk66 schrieb:

    Hi,
    Da dieses Thema hier im Forum vor ein paar Tagen schon angesprochen wurde, möchte ich etwas zum aktuellen Stand sagen.
    Ich hatte mich die Tage auch mit Emogie über dieses Thema schon kurzgeschlossen und hätte nun folgende Informationen und Nachfragen.

    Es existiert momentan seitens DAZ ein "Basic User Guide" im frühen Betastadium (ca. 150 Seiten), welcher nach und nach von verschiedenen Leuten dort weiter erarbeietet und anschliessend zusammengestellt wird. Im Moment ist dies die Version 0.2 Beta vom 17. Juni 2010.

    Link: http://artzone.daz3d.com/wiki/doku.php/pub/faq/software_carrara/carrara/documentation_previews

    Emogie und ich hatten bereits vor einer Weile angefangen, dieses Manual zu übersetzen. Ich bae mich die letzen Tage auch wieder mit der Übersetzung beschäftigt. Wenn Emogie dann bald richtig online ist, wird er wieder mit einsteigen.

    Stand:
    Momentan sind etwa 25 Seiten bereits grob übersetzt. Diese sind meinerseits entsprechend dem Original bereits fertig als PDF erstellt.
    Ich würde dieses PDF hier einstellen, wenn genügend Interesse dafür besteht. Das PDF ist sicherlich noch fehlerbehaftet.
    Deshalb wäre es schön, wenn sich Leute hier finden, die das PDF eventuell lesen und Korrekturen hier im Thread melden könnten.
    Auch Vorschläge, Änderungen, Kritiken wären willkommen.

    Nachfrage:
    Würde es denn Leute hier im Forum geben, welche sich zuzüglich zu Emogie und mir an der Übersetzung beteiligen würden?

    Ich könnte mir dies so vorstellen:
    Es würde seitenweise übersetzt und wir würden das dann entsprechend in das PDF einbinden.

    Gruss
    rk66.

    Hi

    Könnte mich anbieten eventuell ein paar Seiten mitzuübersetzen wobei ich kein Experte in Satzzeichen und dergleichen bin..

    mfg Roland
    Ich brenne darauf eine deutsche Anleitung zu bekommen. Ich habe zwar Carrara, aber bisher nicht einmal den Einstieg gefunden. Englisch ist alles andere, als mein Ding. Ich habe noch nichteinmal herausgefunden wo man Kauf- und Gratisteile abspeichert und diese dann lädt.

    Anleitungen schreiben ist eines der schwersten Dinge.

    Ich danke schon mal für die Mühe.

    Rimpotator schrieb:

    Ich habe zwar Carrara, aber bisher nicht einmal den Einstieg gefunden. Englisch ist alles andere, als mein Ding.

    Um die Wartezeit zu verkürzen empfehle ich Lektüre und Studium hiervon 3d-board.de/index.php?page=Database&c=40
    Auch wenn es für die 3 ist, viele grundlegende dinge sind gleichgeblieben und vor allem ist es auf Deutsch ;)

    greetz
    dj
    Hi,

    Ich stelle hier nun die erste frühe Version der deutschen Übersetzung des englischen Beta-Manuals für Carrara 8 ein.
    Dies umfasst im Moment rund 30 übersetzte Seiten. Sicherlich sind auch noch Fehler enthalten.

    Es wäre schön, wenn Ihr uns zwecks Fehlern, Korrekturen, Änderungen, Vorschlägen etc. unterstützen könntet.

    Vielleicht findet sich doch noch mehr Leute, welche an der Übersetzung mitarbeiten wollen.

    Besten Dank.

    Gruss und schönes WE
    rk66.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rk66“ ()

    Das sieht auf den ersten Blick doch schon echt super aus, tolle Arbeit die ihr da leistet!
    greetz
    dj

    Rimpotator schrieb:

    Ich brenne darauf eine deutsche Anleitung zu bekommen. Ich habe zwar Carrara, aber bisher nicht einmal den Einstieg gefunden. Englisch ist alles andere, als mein Ding. Ich habe noch nichteinmal herausgefunden wo man Kauf- und Gratisteile abspeichert und diese dann lädt.

    Anleitungen schreiben ist eines der schwersten Dinge.

    Ich danke schon mal für die Mühe.


    beim installieren von content gibst du den Carrara Ordner an, die Erkennung läuft automatisch, das ein Runtime Ordner angelegt wird, oder du installierst dir den Content in einen anderen Ordner und sagst Carrara wo dieser liegt. Was du dann auf jeden Fall machen musst ist im Carrara Ordner eine leere Textdatei anzulegen und diese poser.exe zu nennen, das erspart dir einigen ärger mit diversen Contents bei der Installation.

    Bsp Installation in einen Ordner unter XP wäre:
    C:\Programme\Daz3D\Carrara8\ <- dieses wird als Installationspfad genommen.

    Es wird bei der Installation, je nach Content abgefragt ob das eine gültiger poser Installationspfad ist und das Programm sucht in dem Ordner gegebenenfalls die Poser.exe (die du manuell angelegt hast, also er sucht nur ob eine Datei vorhanden ist die poser.exe heisst, nicht ob das eine gültige ausführbare Datei ist), dann legt das Installationsprogramm einen Ordner Namens Runtime an und installiert dort in diversen Unterordnern den Content.

    Beim nächsten Start von Carrara wird dieses automatisch erkannt und in den Content mit eingebunden.

    die zweite Methode, Content ausserhalb von Carrara:
    Du legst dir auf einer anderen Platte/Ordner/Partition einen Ordner an -> Bsp Content (sagen wir mal auf Laufwerk X)
    dann liegt der Content auf X:\Content. Darin legst du eine leere Textdatei an, oder verschiebst eine x-beliebige exe (Anwendung) in den Ordner und benennst diese Poser (bzw wenn du dir die Dateierweiterungen anzeigen lässt vom BS, dann Poser.exe). In diesen Ordner Installierst du dann den gesamten Content den du haben willst.

    Folgendes lässt sich besser mit Screenshots erklären, diese kann ich jedoch momentan leider nicht anbieten, da ich Privat im moment I-Net-Los bin, ggfs ist jemand so nett und hängt hier irgendwo welche mit an.

    Jedenfalls, wenn du Carrara und eine szene gestartet hast, klickst du im unteren Reiterfeld auf Content, dann auf ein kleines rundes Symbol mit einem Dreieck und dort auf autodetect Runtime, bzw Runtime automatisch zufügen, Carrara sollte dir nun automatisch den Runtime-Orddner von X:\Content dort anzeigen.

    Wenn nicht must du den Punkt Runtime manuell zufügen wählen, bzw Add Runtime ...
    (gegebenenfalls heissen die Punkte jeweils ein wenig anders, habe seit ein paar Wochen nicht mehr mit Carrara gearbeitet wegen Renovierung und so)

    Eine deutsche Übersetzung von dem Programm selber ist hier im Forum erhältlich, mit Genehmigung von Daz natürlich.

    Sobald ich wieder I-Net habe kann ich bei der Übersetzung des Handbuches mit einsteigen, als Programm reicht jedes was Office kompatibel ist, denke ich mal, bzw ich arbeite mit OpenOffice und speichere die Dateien im doc Format von MS-Office ab.
    mfg
    Andreas

    "An jedem Tag an dem man nicht lächelt ist ein verlorener Tag" - Charlie Chaplin

    Powered by Daz3D
    - Deutsches Sprachpaket für Carrara 6/7/8 Pro
    - Deutsches Sprachpaket für Hexagon 2.5
    Hi,

    @ Thomas
    hast Du meine PM bekommen? Dort hatte ich schon beschrieben, wie wir uns dies vorstellen (könnten).
    Ich nutze ebenfalls OpenOffice, speichere aber die Dateien im *.ODF-Format ab und parallel dann noch in *.PDF.

    Wenn Du wegen der Übersetzung noch Fragen hast, schicke mir einfach eine PM.

    Bilder brauchst Du nicht raus zu kopieren, der Text allein reicht.

    Gruss
    rk66.
    Hi,

    @ Rimpotator:

    Hier ein kleine Anleitung zum Hinzufügen von Content in Carrara mit Bildern für die zweite Version (welche emogie schon beschrieben hat):

    - Als Erstes startest Du mal Carrara
    - Content Reiter öffnen
    - Dann gehe auf das kleine Dreieck rechts (Bild 1)
    - Runtime hinzufügen (Bild 1)
    - Verzeichnis auf Deiner Platte auswählen, hier als Bsp. "Lady Frostwhisper" (Bild 2)
    - Mit OK bestätigen (Bild 2)
    - Dann erscheint im Reiter Content ganz unten der entsprechende Runtime Ordner in Carrara (Bild 3)

    Nun ein beispiel (Vroaussetzung Vicky v4 ist installiert):
    - Poser Runtime öffnen (Bild 4)
    - Figuren -> DAZ People -> Victoria v4.2 doppelklicken (Bild 4)
    - Vicky v4 wird geladen (Bild 5)

    Nun zurück zu der vorhin installierten Runtime:
    - Vicky v4 ist geladen (Bild 5)
    - Zu Lady Frostwhisper herunter scrollen und Obacht geben, dass rechts unten die Vicky v4 markiert ist (gelb hinterlegt)
    - Die Mat auswählen (Bild 5) Mats geben Deiner Figur ein anderes Äusseres (z. Bsp. Haut, Augenfarbe, Lippen etc.)
    - Als Bsp. hier: Tatoos auf den armen, Augen, Lippen (Bild 6)
    - Dann klickst Du mit der Maus links auf Test Render und ziehst in Deinem Arbeitsfenster einen Rahmen auf.
    - Dieser wird nun als Vorschau gerendert (Bild 6)
    Bilder
    • 1.jpg

      88,24 kB, 1.088×477, 21 mal angesehen
    • 2.jpg

      46,63 kB, 464×379, 22 mal angesehen
    • 3.jpg

      37,04 kB, 391×333, 17 mal angesehen
    • 4.jpg

      101,3 kB, 767×447, 32 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rk66“ ()

    Hi,
    Hier nun eine neue Version der Übersetzung des Manuals, Status Beta.

    Änderungen:
    - kleinere Korrekturen
    - ca. 70 Seiten fertig (etwa die Hälfte)
    - Inhaltsverzeichnis incl. Lesezeichen eingefügt

    Danke auch an dj und Thomas B. für die Hilfe.

    Gruss
    rk66.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rk66“ ()

    Hallo rk66,

    ich bin total neu hier und habe eben aus dem Grund hierhergefunden, irgendwo eine deutsche Hilfe zu Carrara zu finden. Für jemanden, der nur ein bischen Alltagsenglisch kann, ist der Einstieg in ein derart komplexes Programm eine echt hohe Hürde.

    Um so erstaunter war ich, dass es Leute gibt, die ihre Freizeit dazu hergeben, komplette Bücher zu übersetzen, nur für Andere, ohne das sie etwas für sich davon haben. Ich dachte schon, die Investition in C8Pro wäre vielleicht ein Fehler, weil ich ständig mit einfachsten Arbeitsabläufen nicht mehr klarkam, obwohl ich mit Poser und Studio etwas Erfahrung habe. Und ich denke es geht vielen so.

    Du und deine Mitstreiter leistet eine irre Arbeit für uns Anfänger, damit wir Freude an einem fantastischen Hobby haben können oder beruflich weiterkommen. Und das in einer Zeit, wo jeder nur an sich und an seinen Verdienst denkt. Euer Einsatz kann nicht genug gelobt werden und ich möchte dir zehntausendmal für deinen Einsatz danken. Ohne die Hilfe, die ich hier sehe, wäre ich mit Carrara wohl sehr schnell am Ende und würde weiter gekaufte Modelle umherschubsen und mehr nicht. So aber eröffnet sich für mich der Weg, selbst kreativ werden zu können und das ist einfach stark. Und ich denke, so empfinden es sehr viele.

    Vielen Dank!!! :)
    Hi,
    danke erst mal für Deine Arbeit. Entweder bist Du ein Verrückter mit viel Freizeit oder ein total lieber. Ich denke das zweite :)

    Ich habe das vorletzte Script gelesen und schlage folgende Korrekturen vor:

    Seite 24 ganz oben: ...leicht Informationen zwischen den Dateien KOPIEREN, Ausschneiden und Einfügen...

    Seite 31 oben: Hier ist ein altes Bild. Es fehlt ein Icon "hide unselected"

    Seite 51 (kleiner Profi-Tip): 2 Fenster Ansicht, durch nochmaliges klicken kann die Teilung der Fenster von horizontal auf vertikal umgeschaltet werden (mache ich immer :thumbup: )

    Seite 52: 3 Fenster Ansicht, durch nochmaliges Anklicken kann die Fensterteilung geändert werden

    Seite 56 unten Punkt 4.: Ist die Formulierung des letzten Satzes etwas unglücklich. Ich würde schreiben: Der Wert gibt an, die wievielte Linie vom eingestellten Rasterwert dargestellt wird. (eigentlich auch nicht besser ?( )

    Seite 57 ganz oben steht "Monatge" statt Montage

    Bis denne
    Eddi
    Hi,

    @eddi:
    Danke und ich nehme das Zweite - zumindest meistens. ;)

    Ich habe zwar das Script schon paarmal überlesen, aber es rutschen doch manche Sachen durch - leider.
    Deswegen ist es schön, dass Du mich darauf hinweist.

    Einige Dinge habe ich schon gefixt.

    Deine Tips bezgl. der Fensterdartsellung baue ich auch nocht mit ein, ebenso schaue ich mir den Satzbau nochmal an.
    Manchmal sind die Sätze im Manual dermaßen verschachtelt, dass man genau lesen muss, um den richtigen Sinn heraus zu nehmen.
    Und ich behaupte von mir bei Weitem nicht, dass ich Englisch perfekt und fliessend beherrsche. Es müssen halt auch die üblichen Verdächtigen im Netz mit herhalten und manche Leute hier aus dem Forum.

    Bezüglich des Bildes ist mir das "winzige" fehlende Symbol gar nicht aufgefallen. Ich habe die Bilder aus dem C8-Beta-Manual übernommen. Allerdings hatte ich auch schon ein Bild gefunden (im Planteditor - Add / Load etc.), welches auch nicht mehr stimmt. So wie es aussieht, wurden scheinbar manche Bilder von der Version 5 "mitgeschliffen".

    Wenn Du weitere Unstimmigkeiten findest, melde Dich.

    Bis dann.
    rk66.
    Hi,

    Hier nun eine neue Version der Übersetzung des Manuals, Status Beta.

    Änderungen:
    - kleinere Korrekturen und Anpassungen
    - ca. 105 Seiten fertig
    - überarbeitetes Titelbild (danke an Thomas B.)

    Danke auch an spacebones und Eddi für die Hilfe.

    Gruss
    rk66.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rk66“ ()