Angepinnt Benchmark Vergleich in Bryce

Es gibt 142 Antworten im Thema. Der letzte Beitrag () ist von Maxime

    Also ich habe keine Leistungssteigerung festgestellt.

    System:
    Vista Home Premium 64 Bit
    i7-920 @ 2,67 GHz
    6 GB Ram
    ATI Radeon HD 4870

    Bisher keine Änderungen am System vorgenommen, lediglich Adobe deinstalliert. Zusätzlich Tune Up Utilities 2010 am laufen, sowie Vista-Sidebar geöffnet (natürlich ebenso Virenscanner am laufen).

    Bryce 6.1: 2:37

    Bryce 7-Beta: 2:37
    Nil dificile volenti.
    (Nichts ist zu schwer für den, der will.)
    So, nun habe ich auch meine alte Kiste nochmal damit laufen lassen.

    System:
    XP Home Sp 3 (32-Bit)
    Intel Core 2 Duo 6300 @ 1,86 Ghr
    1 GB Ram
    NVIDIA GeForce 7600 LE

    Bryce 6.1: 14:00

    Bryce 7-Beta: 12:34
    Nil dificile volenti.
    (Nichts ist zu schwer für den, der will.)
    So,
    hab auch mal wieder (nach langer Zeit) ein paar Ergebnisse...

    mit Bryce 7.0.1.34 alles in Quality Premium gerendert.

    Prozessortyp Intel i7 980x Extreme @3,33 GHz Non-OC
    Hauptspeicher 12 GB (6*2GB-Riegel) G.Skill DDR3-1600 PC3 12800
    Grafikkarte ATI Radeon HD 5770, 1GB
    Betriebssystem Win 7 Pro 64bit
    Liefen während des Renderns andere Programme JA, IE, Mail, Virenscanner, Systemüberwachung

    Renderzeit: 1:58 min (priority normal)

    Gleicher Rechner, jedoch OC @4GHz (priority normal), Renderzeit: 1:42 min

    Gleicher Rechner, jedoch OC @4GHz (priority high), Renderzeit: 1:18 min

    Bin ganz zufrieden 8o , wäre noch schöner, wenn Bryce 64bit könnte, gerade für das Handling von großen Szenen.

    greetz
    dj
    Bilder
    • 2010-08-19_191711.jpg

      99,65 kB, 683×526, 6 mal angesehen
    • 2010-08-19_192048.jpg

      97,99 kB, 684×515, 0 mal angesehen
    • 2010-08-19_193659.jpg

      92,91 kB, 660×501, 6 mal angesehen

    renderbenchmark

    Hallo Ihr Lieben....

    ....ist schon jemand ausgeguckt, der aus dieser Datensammlung eine tabellarische Übersicht erstellt, oder werden noch Freiwillige gesucht ?



    Acer Aspire 5620
    Windows - Version : Microsoft Windows XP 32Bit Professional Version 5.1, Build 2600 (Service Pack 3)
    Computername : VODOO-CHILD
    Domain / Arbeitsgruppe : INSIDE
    Anwender : Xaa
    Systemauslastung beider Kerne war 45-50%
    Firefox im Vordergrund (und diese Ort)
    Anzeige :
    Auflösung : 1280 x 800 Pixel
    Farbqualität : 32 Bit
    Anzahl Monitore : 1
    Bildwiederholungsfrequenz : 60 Hz
    Grafikkarte : ATI Mobility Radeon X1300
    Treiber - Version : 6.14.10.6587
    Prozessor :
    Prozessor : Genuine Intel(R) CPU T2300 @ 1.66GHz
    CPU Type : x86 Family 6 Model 14 Stepping 8
    CPU Kerne : 2
    Max. CPU Speed : 1666 MHz
    Aktuelle CPU Speed : 1700,00 MHz
    L1 Data : 32 KB
    L1 Inst./Trace : 16 KB
    L2 Cache : 2048 KB
    L3 Cache : nicht vorhanden
    Speicher :
    Gesamter Arbeitsspeicher (phys.) : 1022,04 MB
    Freier Arbeitsspeicher (phys.) : 379,42 MB
    Grösse Arbeitsspeicher (virt.) : 2,00 GB
    Freier Arbeitsspeicher (virt.) : 1,84 GB
    Verfügbare PageFilegröße : 3,73 GB
    PageFilegröße : 2,91 GB
    i



    Bryce 6.3 : 44:45
    Bryce 7 Beta : 31:52
    Bilder
    • renderbb_1.jpg

      220,46 kB, 631×488, 3 mal angesehen
    • renderbb_2_7beta.jpg

      190,24 kB, 622×444, 4 mal angesehen
    mit lieben Grüssen

    PsychARTist

    -----------------------------------------------------------------
    "Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners"
    Hi,

    PsychARTist schrieb:

    ....ist schon jemand ausgeguckt, der aus dieser Datensammlung eine tabellarische Übersicht erstellt, oder werden noch Freiwillige gesucht ?
    ich hatte mal eine Tabelle angefangen (vor laaaanger Zeit: Benchmark Vergleich in Bryce ) und ich werde mal schauen, ob ich die noch irgendwo gespeichert habe, dann kann ich die ja mal aktualisieren.

    Auch werde ich das Benchmark-File mit in den Downloadbereich packen, dann ist es noch besser auffindbar.

    greetz
    dj
    Bryce 7.0.1.34
    Prozessor: Intel Quad Q9300
    Hauptspeicher: 8GB RAM DDR2
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT230/ 1,5GB
    Betriebssystem: Windows 7 Home 64bit
    Liefen während des Renderns andere Programme: ja

    Einstellungen:
    Optimization: For Uniform Scenes (Grid) /Aggressive

    Quality:
    Regular: 0:29 min.
    Super Fine: 1:14 min.
    Premium: 4:57 min.

    LG
    SIGMA
    Bilder
    • Bryce 7 Test.jpg

      282,11 kB, 641×480, 6 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SIGMA“ ()

    Auch rennen lassen...

    Bryce 6.1

    Prozessor: Intel Quad Q9300

    Hauptspeicher: 4GB RAM DDR2

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 9600GT

    Betriebssystem: Windows Vista

    Liefen während des Renderns andere Programme: ja



    Quality:

    Premium: 11:22 min.


    LG,
    DaCeilon
    Bilder
    • BB-Picture.JPG

      68,37 kB, 639×478, 7 mal angesehen

    Bunt ist das Dasein und granatenstark! - Volle Kanne Hoschi!
    Hallo zusammen,
    nur eine kurze Frage:
    Ich habe mir mal die Prozessorauslastung bei dem Test angeschaut. So richtig ist mein Prozesssor nicht beschäftigt. Ist das bei Euch auch so? Bei Carrara sieht das anders aus.

    Screenshot Bryce:

    Screenshot Carrara:


    Viele Grüße
    Eddi

    Bryce Benchmark

    Einen wunderschönen guten Tag erstmal.
    Hier mein Benchmarkergebnis

    Gerendert mit Bryce 6.3

    Renderdauer: 15:58

    System: Vaio VGN-AR71J (Laptop)
    Intel Pentium Dual Core T2370 Enhanced Intel Speedstep Technology 1.73 GHz pro Core

    Ram: 3 GB / Go DDR2 SDRAM

    Grafik: NVIDIA GeForce 8400M GT GPU

    OS: Windows Vista Home Premium

    Viele Grüsse an alle
    Bilder
    • BryceBenchmark.jpg

      58,88 kB, 342×343, 9 mal angesehen
    ---Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere---
    Auf ein Neues:

    Diesmal mit dem Neuen:

    Notebook: Acer Aspire 8735 G
    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
    Grafikkarte: NVidia GeForce GT 240M Cuda 1GB
    Prozessor: Intel Core 2 Duo Prozessor P7450 (2.13 GHz, 1066 MHz FSB)
    Speicherangebot: 4 GB Memory
    Festplatte: 960 GB HDD
    CPU-Auslastung: anfangs bei 100%, später erst bei 60%, dann zwischen 7%-33%


    Programme während des Renderns: Task Manager, Opera (vollbesetzt) & Everest Ultimate Edition (über mein privates Netzwerk)

    Gerendert wurde mit Bryce 7 Pro - Renderzeit: 11,03 Minuten

    Ich würde Euch ja gerne einen Screenshot zeigen, aber ich habe leider noch nicht raus, wie das mit dem Notebook geht.
    Der User's Guide gibt da genausowenig her wie die Online-Hilfe ;(
    Honi soit, qui mal y pense.
    Ich würde Euch ja gerne einen Screenshot zeigen, aber ich habe leider noch nicht raus, wie das mit dem Notebook geht.


    Taste STRG und Taste mit der Aufschrift DRUCK (oder PRINT) gleichzeitig gedrückt halten und dann in ein Bildbearbeitungsprogramm einfügen usw. (so mache ich das immer) .

    VG Maxime
    @Maxime: Ich muß Tomaten auf den Augen gehabt haben - es gibt hier eine Taste "Druck S-Abf" - die hab ich gar nicht gesehen !
    Allerdings wäre ich jetzt auch nicht auf die Idee gekommen, es mal in Verbindung mit Strg zu versuchen 8|
    Honi soit, qui mal y pense.

    Ghostpanther schrieb:

    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium

    Unter Windows 7 (und auch Vista) kannst du für gezielte Screenshots auch das Snipping-Tool verwenden, eifnach in die Programmsuche (Windows-Ball->Suchfeld) Snipping eingeben, dann sollte er es finden (liegt im Zubehör).
    greetz
    dj