Wildwuchs

    • Serie

    Es gibt 187 Antworten im Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kushanku

      Danke für Eure Kommentare.

      Hier der erste vertigtexturierte Wursthund. In verschiedenen Geschmaksrichtungen.
      Bilder
      • Wursthund 01.jpg

        594,99 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • Wursthund 02.jpg

        553,3 kB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • Wursthund 03.jpg

        548,99 kB, 1.920×1.080, 2 mal angesehen
      • Wursthund 04.jpg

        588,96 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      Danke für Eure Kommentare.

      @kushanku: und,.... immer noch Hunger?

      @3dfan: nur 6-8 Stück da wird der Asiaimbis ja arbeitslos.

      @esha: die Flecken dienen doch zur Tarnung. Aber vieleicht ist das die Folge von Fisch- Masern. :rolleyes:

      Hier Wursthund 02/ gibt es auch in diversen Geschmacksrichtungen. Schön mit Schwabbelbabbel.
      Bilder
      • Wursthund 01.jpg

        587,48 kB, 1.920×1.080, 1 mal angesehen
      • Wursthund 02.jpg

        549,94 kB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen
      Zukunft???? Was ist das???? Wir leben doch mitten drin. Selbst die Alien sollen in 13 verschiedenen Rassen unter uns leben. Die einen zum Schutz der Menschheit, die anderen zum auslöschen der Menschheit. Also past auf Eure Nachbarn auf,..... könnte ein Alien sein. :cylon :alien3 :D

      Menschliche Züge haben einige bereits übernommen. Siehe Bild.
      Bilder
      • Doc10.jpg

        1,02 MB, 1.920×1.080, 9 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bommel“ ()

      old_det schrieb:

      wieso in Zukunft - ist's nicht heute schon so ?

      Flächendeckend noch nicht.


      Bommel schrieb:

      Selbst die Alien sollen in 13 verschiedenen Rassen unter uns leben.

      Wohl zu oft MIB angeguckt? :D Das ist dann einer von Guten. Der richtet zumindest keinen Schaden mehr an. :top

      Wenn der das alles konsumiert, was da so rumgesteht an Flaschen, dann möchte ich morgen nicht in seiner Haut aufwachen.....falls es überhaupt noch dazukommt :/ .
      Bastle ihm noch ein VR-Brille, die fehlt noch zu seinem "Glück" .

      LG
      Kushanku
      Der Weg ist das Ziel!
      Danke für Eure Kommentare.

      @spacebone: spirituell eine neue Dimension,..... deshalb labert der Papst mit seinem Urbi et orbi nicht umsont: " in Spiritus sankt i dahi,............... 8)

      @kushanku: was ist den MIB? Das 13 verschiedene Alien-Rassen unter uns leben sollen hat ein Politiker im amerikanischen Abgeordnetenhaus propagiert. Gibt es ein Youtube- Video in Orginalsprache und ist kein Fake. Eine VR- Brille brauch Alien nicht. Er, sie, es,....schielt bereits bei 10%. Ab 40% tritt automatisch die Lewitation ein. Bei 90%, die totale Vergeistigung in Form von Nebel oder inteligenten Plasma. Ich lasse auch ab und zu mal inteligentes Plasma ab und bin kein Alien. :D


      Hier ein gestartetes Architekturprojekt. Muss doch mal was anderes machen. Unwrap ist auch komplett. Das texturieren wird auch noch reichlich Zeit in Anspruch nehmen.
      Bilder
      • Architekturprojekt 01.jpg

        793,09 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
      • Architekturprojekt 02.jpg

        952,25 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • Architekturprojekt 03.jpg

        524,19 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • Architekturprojekt 04.jpg

        555,07 kB, 1.920×1.080, 6 mal angesehen
      • Architekturprojekt 05.jpg

        645,18 kB, 1.920×1.080, 5 mal angesehen
      • Architekturprojekt 06.jpg

        601,11 kB, 1.920×1.080, 9 mal angesehen
      MIB wurde ja inzwischen von 3dfan erklärt und die Botschaften von jenseits des Teiches sind meist Fake-News und nicht allzu ernst zu nehmen :D .

      Bommel schrieb:

      Hier ein gestartetes Architekturprojekt.

      Ziemlich barocke Hütte :thumbsup: . Ich darf garnicht an die Möbel denken, die in so einem Bau für gewöhnlich stehen.......albtraummäßiges Staubwischen <X .

      LG
      Kushanku
      Der Weg ist das Ziel!
      Schönes Architekturprojekt - scheint wohl was größeres zu werden? :thumbup:

      Kushanku schrieb:

      Ich darf garnicht an die Möbel denken, die in so einem Bau für gewöhnlich stehen.......albtraummäßiges Staubwischen

      Kommt drauf an - stellst die Villa in der Karibik auf, dann brauchst Du nur noch beim nächsten Hurrican Durchzug zu machen...(Die Möbel schraubst besser vorher an) :D

      Neu

      Danke für Eure Kommentare.

      MIB,..... sowat wird nich jeglotzt !!!! Wenn dan nur wissenschaftlich fundierter Doku Horror- Porno. :thumbsup:

      @ 3dfan: Danke für die Aufklärung.

      @kushanku: albtraummäßiges Staubwischen ...................., wer sagt den das Du staub wischen musst? Dafür gibt es doch Haushaltssklaven. 8)

      @Susann Houndsville: Ich bin ein Fan von dem coolen Fisch ............... welchen Fisch meinst Du denn? Da gibt es weiblich und mänlich.

      So,... nun aber,..... UPDATE !
      Bilder
      • test 01.jpg

        1,07 MB, 1.920×1.080, 3 mal angesehen
      • test 02.jpg

        1,07 MB, 1.920×1.080, 4 mal angesehen

      Neu

      Schick, schick :thumbup: und was für edle Vorhänge.
      Das grüne Dachmaterial kommt etwas strange und die Steintextur könnte etwas weniger Glanz vertragen. Das Ornament rechts bei test 01 ist iwie total platt. Das war doch modelliert oder hast Du es jetzt gegen eine Fototapete ausgetauscht? Ansonsten alles bestens.

      LG
      Kushanku
      Der Weg ist das Ziel!

      Neu

      @kushanku: das Dach material ist "oxidiertes Kupfer = Bronze". Ich finde es gerade gut. Ist nicht so gewöhnlich. Und reines Kupferdach sah total doof aus.
      Hab ne menge modelierte Ornamente wieder entfernt. Zu viele Polygone. Und zum Teil war die Gesamtwirkung beim betrachten, mir zu kitchig. Da es eine großangelegte Fläche werden soll mit Bäumen und anderem Gewächs muss noch Raum für andere weniger Polylastige Objekte bleiben. Ales mit Bilbords vollzustopfen ist nicht mein Fall. Der Glanz,...... muss ich eventuell später wenn alle Objekte, samt Baum und Wasser, noch drann Schrauben.

      Fototapete,..... Das Ornament, auf beiden Gebäudeseiten hab ich wegen der hohen Polyzahl als einzelnes Bild gerendert und in der Map eingebaut, mit Normalmap. Die Normalmap zeigt aber keine Wirkung.