tribut of sent

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gast.

  • Also ich denke auf dem ersten Blick habe ich es mit einem Autokino für Aliens zu tun, dann denke ich wieder 'verdammt, dem Skelett haben Sie zu viel Stromba zu Lebzeiten reingetan' bei der Größe...


    Sorry, aber das ist der größte Fehlgriff seit Du Vue hast :(


    Ich kann hier auch keinen tieferen Sinn sehen, weder in den Objekten unterhalb der "Leinwand" noch in den fliegenden blauen Zigarren :(


    Sorry, daß ich der Erste bin der sich traut hier was zu sagen, auch wenn's durchweg negativ ist...


    VG

  • Hallo Sil,


    leider muss ich mich Dire anschließen! :( 
    Mit diesem Bild kann ich absolut nichts anfangen! Der harte Kontrast zwischen dem überdimensionalen Bildschirm und dem verdorrten Bäumen wirkt auf mich ....ich kann es kaum beschreiben!
    Der Bildschirm ist meiner Meinung nach total fehl am Platz.
    Was sollen denn die Dinger darstellen, die Du auf die vertrockneten Bäume gestülpt hast? Für mich sehen sie aus, wie Boxhandschuhe ?( 
    Und die fliegenden Untertassen links im Bild...... ich weiss nicht, was es sein soll


    Tut mir leid Sil, aber Du hast schon wesentlich bessere Werke abgeliefert.
    Gehe weiter Deinen Weg! Du weißt ja selbst, dass nur das Üben einen weiterbringt!


    Gruß, Panic

  • also ich finde es gut das ihr sagt was ihr denkt, das ihr mit der leinwand nix anfangen könnte ist fast klar zumal jemand drauf ist die keiner kennt von hier...


    zumal es wirklich ein 5 min projekt war wo es einfach darum ging sent ins bild zu bringen.


    aber was mir auch recht gut auffällt das ihr nix mit anfangen könnt ich aber in meinem borad durchweg alle etwas mit dem bild anfangen können...


    aber ich denke mal das ist ok, wäre es net schlimm wenn alle das gleiche denken würden?


    zumal ich ja hoffe das ihr mir immer sagt was ihr denkt.

  • Nun gut,
    jetzt wissen wir zumindest, wer "Sent" ist, aber wie frage ich, kann ein Bild mit einem überdimensionalen Skelett, verdorrten Bäumen und den Ufos ein "Tribut" an Jemanden sein?


    Ist / war Ihr Leben so schlimm?


    Anscheinend kennen Dich / Dein Umfeld die Leute in Deinem Forum, sonst denke ich mal könnten auch dort die User wenig bis garnix damit anfangen.


    Vielleicht sehe ich auch nur den Sinn/künstlerischen Ausdruck nicht hinter dem Bild?


    VG

  • [QUOTE]Original von Silencer
    >also ich finde es gut das ihr sagt was ihr denkt,


    so sollte es sein Silencer nur das hilft Dir weiter



    >das ihr mit der leinwand nix anfangen könnte ist fast klar zumal jemand drauf ist die keiner kennt von hier...


    ich denke es liegt nicht daran das wir die Person nicht kennen, sondern eher daran das es wirkt wie wahllos hineingeworfene Objekte


    >zumal es wirklich ein 5 min projekt war wo es einfach darum ging sent ins bild zu bringen.


    so sieht es auch aus


    >aber was mir auch recht gut auffällt das ihr nix mit anfangen könnt ich aber in meinem borad durchweg alle etwas mit dem bild anfangen können...


    du schreibst es ist Dein Board nun vielleicht sind sie einfach nicht ehrlich zu Dir.
    Selbst wenn du mit diesem Bild etwas ausdrücken möchtest, es paßt nix zusammen, es ergibt keinen Sinn, selbst wenn ich meine Phantasie anstrenge.


    Gruß Wizard

  • wiz ehrlich sind die meisten leute da auch, den sonst hätten sie ein problem mit mir *g den die kenne ich alle recht gut privat und sie wissen was ich von falschen schleimerrein halte.


    ich denke nicht jedes bild muss auf "gott komm raus" einen sinn ergeben,der sinn ist schon gegeben, wenn es mir zu übungszwecken dient.


    so wie es ja auch folgendes tut :Dbrunnen.jpg

  • Also irgendwie bin ich jetzt ein "wenig" irritiert, also ich poste kein Bild das "tribut to sent" heißt, wenn es nur eine Übung sein soll..


    Und wenn Du sagst, daß die Leute in Deinem Forum Alle etwas damit anfangen konnten . . . "Übungsbild" ?


    Ähem und zu dem Bild da über dem Posting kann ich nur sagen, daß ich da nirgends den "Übungsgrund" erkennen kann.


    Was war die Übung? Die Meerespflanze so groß wie einen Brunnen zu machen :D oder die Tannenzweigtextur auf den Boden zu werfen?


    *verwirrt guck* ?(


    VG

  • tribut an sent heißt es weil sent auf dem bild ist und sie schon seid ewigkeiten wartet das ich nen bild von ihr einbau..


    für mich ist es sicherlich ne übung wie andere bilder ja auch..und nur weil einige leute etwas damit anfangen können kann es denoch ne übung sein, meinste net auch...auch wenns wie ein wiedersprüchlich klingen mag...


    hej dire habe doch mitleid das war mein aller erstes vue bild das ich je gemacht habe....öhm meerespflanze?
    ach du meinst diesen komischen baum....ka war standart dabei *ggggg*

  • Hi Sil,


    Quark, Mitleid gibt s nur wo s angebracht ist. Wozu Jemanden geben, übt, völlig fehl am Platz.


    Ist vielleicht auch ein wenig schwer zu verstehen von wegen Tribut <-> Übung etc. aber eines steht fest, für mich muß definitiv nicht jedes Bild einen Sinn ergeben, wie sonst wären meine Klappermänner entstanden ;)


    VG