Terragen

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gast.

  • Hallo Powertrace,


    Klasse, dass Du wieder ein wenig präsenter wirst :)


    Ich finde, da steckt ne ganze Menge Potential drin. :] 
    Die Atmosphäre (besonders die Farben) gefallen mir sehr gut. Schöne kühle Stimmung und doch nicht zu kaltes Licht.
    Probiere mal ein wenig mehr mit dem "Density Contrast" und den "Cloud Lighting Settings" herum. Indem Du beides erhöhst, bekommst Du komplexere Wolkenmuster.


    Die Waterworks- Effekte haben was. Wie kommt es, wenn das Wasser dabei an sich eine ruhigere Obefläche hat? Könnte mir gut vorstellen, dass es dann noch ein wenig besser kommt, auch, weil die Spiegelungen des Terrains im Wasser den Fokus etwas mehr ausfüllen würden.


    Nutze, wenn möglich, mehr Surface- Layer, um mehr Kontraste zu erzeugen. Schnee düfte z.B. mal aus mindestens 2-3 Schattierungen bestehen. Ebenso Sand und Stein. Rechne vielleicht für jedes "Material" (Schnee, Sand, Gras usw.) einen Hauptlayer mit 2 Childs. So hast Du schonmal ein gutes Mass. Ich habe letztendlich (je nachdem) etwa 15 bis 25 Layer. Manchmal werden es mehr, manchmal reichen weniger.


    Nur mal so als Tips :)


    Gruss MaNae

  • Den Himmel und die Berge finde ich total schön - aber diese Eiseffekte im Wasser? Vielleicht wäre da weniger mehr? Sieht ein wenig aus wie Plastikschläuche oder so. Weiß nicht genau, wie ich das beschreiben soll, aber ich finde es irgendwie im Verhältnis zum restlichen Bild zu grob/groß strukturiert.


    Grüßlis
    Cat

  • @MaNae: Mit "Cloud Lightning Setting" und "Density Contrast" habe ich ein bisschen herumgespielt und dem Schnee zwei weitere Layer verpasst (danke für die Tipps :] ) Das Wasser ist jetzt ein bisschen ruhiger geworden.


    Cat : Die Schläuche sind jetzt weg. Da war ich im "Multi Sorta Surf-Fieber" :D


    [IMG:http://www.active-rendering.de/old_web/upload01/coolworld2.jpeg]


    Renderzeit: 4:43:49


    Ich wünsche noch allen im Board einen guten Rutsch ins neue Jahr und eine fröhliche Silvesterfeier:prost: 
    Für die Autofahrer natürlich :cola:


    Gruß


    Powertrace

  • Juhu, juhu :bounce1 - so ohne Schläuche gleich viiiiiiiiiiiiiiel besser. Wobei ich den "alten" Himmel schöner fand. Scheint ja der gleiche zu sein, aber durch die andere Stellung der Sonne und die etwas andere Farbe hat er in meinen Augenein wenig verloren. Hmm - ich will mal ganz ruhig sein, müßte mich selbst auch mal wieder an Terra setzen - wobei dann noch nicht gesagt ist, daß das was Vorzeigbares wird...


    Grüßlis
    Cat

  • Hallo Powertrace,


    Der Wasserspiegel ist gesunken und gibt jetzt ja mal einen netten Blick auf die Surface frei :) 
    Terrain/ Surface und Wasser finde ich jetzt deutlich besser, als beim Vorgänger.


    Was den Himmel/ Licht/ Atmo betrifft, muss ich mich Cat anschliessen: Hat mir in Version 1 auch besser gefallen.
    Wobei es jetzt ja eigentlich noch kühler wirkt. Mehr Haze drin?
    Das erste Bild erscheint mir von der Stimmung her eher wie Abend, und das Zweite wie Morgen.


    Das Waterworks- Plugin ist noch drin, oder? Scheint so leicht angedeutet noch die Wasserränder zu zieren ...


    Gruss MaNae