Cornucopia3D und e-onsoftware websites offline

Es gibt 60 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ChristianZ.

  • Die beiden Websites sind schon mehrere Tage (seit letzter Woche meine ich) tot bzw. es wird eine "under maintenance" Seite angezeigt.


    Falls eine neue Version der Programme oder Websites aufgeschaltet würde könnte ich es ja verstehen, aber so etwas wird ja üblicherweise zuerst getestet und dann aktiviert.
    Gerade jetzt in der Ferienzeit würde vielleicht Umsatz generiert werden... :/


    http://rbx.cornucopia3d.net/maintenance.html

  • Tja, habe ich auch schon festgestellt.
    Großputz muss vielleicht ab und zu sein, aber warum das so lange dauert?????

    "Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten!"


    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. "

    - Alexander von Humboldt -

  • Auf ihrer Seite weisen sie zwar auf ein paar Stunden hin, aber das geht doch wohl über ein vernünftiges Zeitmaß hinaus.
    Erstaunlich ist, dass auch e-on down ist! Klar, die beiden gehören in ein Boot, aber derat lange "Wartungsarbeiten" sind schon seltsam.
    Da bleibt nur abwarten übrig! ?(

  • Freiwillig haben sie die beiden Seiten incl. Shops vor Weihnachten bestimmt nicht offline gesetzt. Merkwürdig finde ich auch den sehr spärlichen offiziellen Informationsfluss in den sozialen Medien dazu, wo ja sonst gerne alles ausführlich thematisiert wird.

  • Moin,


    ich hatte e-onsoftware sowohl über Twitter als auch über facebook gefragt, wann die Seite(n) wieder online sein werden. Das war die Antwort heute Morgen:

    Zitat

    E-on servers are closed for maintenance and security patching.
    We apologize for this service interruption and will let you know as soon as we are back online.


    Hmmmm... Schon komisch sooo lange ohne Erklärung. Irgendwas muss da wohl in die Grütze gegangen sein.


    greetz
    dj


    P.S. Wenn ihr auch einen Account bei Twitter oder facebook oder Instagram oder Youtube oder vimeo habt, dann würde ich mich freuen, wenn ich die offiziellen Kanäle des Boards abboniert. 2018 will ich versuchen, das 3D-Board über diese Social-Media-Kanäle noch ein wenig bekannter zu machen.


    https://twitter.com/activerendering
    https://www.facebook.com/activerendering/
    https://www.instagram.com/activerendering/
    https://www.youtube.com/user/ActiveRendering
    https://vimeo.com/activerendering

  • Barry Marshall hat auf der facebook-Seite "Vue-Galleries" gerade folgenden Kommentar veröffentlicht:


    ----------------------
    (deutsche Übersetzung):


    Also um die oft wiederholte Frage zu beantworten .....Cornucopia 3D und e-onsoftware.com sind wegen Wartungsarbeiten nicht erreichbar. Dies geschah zu einer für alle Beteiligten ungünstigen Zeit. Wir entschuldigen uns dafür aufrichtig.
    Offensichtlich hat dies zusammen mit den Weihnachtsferien mehr Probleme verursacht als erwartet. Wieder entschuldigen wir uns herzlich und aufrichtig für die Unannehmlichkeiten...üben Sie mit uns bitte Nachsicht...

    ----------------------


    Nun ja, schauen wir mal.... :nachdenklich:



    VG
    SIG

  • Naja, sie werden ihre internen Probleme wohl kaum öffentlich machen, wäre ja peinlich *g*
    Sowohl Daz als auch RDNA hatten in der Vergangenheit ihre Probleme bei Serverumzügen und waren damals ca. 1 Monat lang nicht erreichbar. Vielleicht ist bei e-on was ähnliches passiert.

  • ... und immer noch offline!
    Ob bei denen die Hütte abgebrannt ist?
    Oder sind sie von Trump ausgewiesen worden? :-)

    "Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten!"


    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. "

    - Alexander von Humboldt -

  • Jo - da fiel mir gerade der zynische Witz wieder ein:


    Jupp und Willi wanken vom Spätschoppen nach Hause. Plötzlich finden sie ein Bein, nach einer Weile einen Arm. Sie sind etwas konsterniert und als sie um die nächste Ecke kommen,
    liegt dort auf dem Gehweg ein Kopf. "Au Mann, das is doch der Kalle - dem wird doch hoffentlich nichts passiert sein?"... :whistling:


    Hoffen wir mal das Beste!


    vg
    space

  • Na, prima. Heute früh war noch nix.

    "Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten!"


    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. "

    - Alexander von Humboldt -

  • Aber "Cornucopia 3D (Vue content)" ist noch nicht wieder aufgetaucht.
    Na, warten wir noch ein Weilchen :-)

    "Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten!"


    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. "

    - Alexander von Humboldt -

  • Zitat

    Könnte mir vorstellen, dass jetzt da ein Webdesigner dabei ist, die
    ganze Funktionalität der alten Seiten Stück für Stück wieder aufzubauen,
    nachdem sie alles bisherige gelöscht bzw verloren haben...


    Das muß Karma sein..
    Immerhin ist E-on mit dem Löschen recht leicht bei der Hand.. :elk

  • Endlich eine Rundmail von e-eonsoftware. Also ist es tatsächlich so: sie bauen alles wieder von Grund auf... das könnte noch etwas länger dauern. Vielleicht auch mal Passwort ändern.


  • Gerade kam 'ne Mail von eon zum Problem:




    Statement
    on the Cyber-Attack at e-on


    January 25, 2018


    Dear Community of e-on Users —


    Safeguarding
    your personal and financial information is one of our top priorities. In late
    November 2017, we learned that e-on was the target of an external cyber-attack.
    Immediately upon learning of the attack, we made every effort to close the
    security vulnerability. In addition, we engaged one of the world’s leading
    cybersecurity companies to evaluate our systems and to identify remediation
    solutions. We shut down the main server on December 19, 2017 after conducting
    internal security tests on the live production server to thoroughly mitigate
    the security vulnerability.


    What we
    know—


    We have
    discovered these criminals may have gained unauthorized access to e-on’s
    servers, for a period of time, dating back to June 2013. Some of the
    information contained on the affected servers includes names, addresses, email
    addresses, phone numbers, order and transaction information, membership
    information, subscription and maintenance plan information, public forum posts,
    technical support requests, software license information, and activation
    information. Based on what we know now, there is no evidence that login
    passwords and sensitive financial information including banking information and
    credit or debit card information were compromised as this data was protected by
    encryption and hashing.


    What we
    are doing in the short term—


    As many
    of you know, Bentley Systems, a leading global provider of comprehensive
    software solutions for advancing infrastructure, acquired e-on in 2015. E-on
    has been and continues to be, a leader in the creation, simulation, and
    integration of natural 3D environments.


    Bentley
    takes the privacy of its users to be of the utmost concern, and we are working
    hard to minimize the disruption to e-on’s users. We are doing everything in our
    power to make e-on’s systems and security processes more secure. We have set up
    a temporary website to handle all requests for software activation, software
    downloads, purchases, technical support, and other requests. During our main
    server outage, it is necessary that these requests be processed manually by
    e-on’s software team. We will process all requests as quickly as possible, and
    in most cases, within 24 to 48 hours upon receipt. Unfortunately, we will not
    be able to provide the 24/7 support that had been available on our self-service
    website, and requests will temporarily be processed during our home office
    business hours, 9:00am to 5:00pm (UTC +1:00). We greatly apologize for this
    inconvenience while we implement new security software tools and procedures,
    along with a new server infrastructure to safeguard e-on’s website.


    What we
    are doing in the coming months—


    We will
    need to rebuild the e-on e-commerce website and the Cornucopia3D website “from
    the ground up.” While this will take time, we will re-introduce online services
    as they are available, and their security has been thoroughly tested. We
    anticipate that the Cornucopia3D content store will be the last online service
    to be restored due to its technical complexity. However, we are exploring ways
    to allow our users to re-download content they have already purchased, and will
    provide updates on that process as we know more.


    The e-on
    software team and Bentley greatly regrets the inconvenience this data breach
    may have caused our users. We are committed to do all we can to ensure that all
    your future experiences with e-on will include the confidence that your data
    and your personal information is secure. We have a motto at e-on: “Our team is there for you,”
    and we will work tirelessly to live up to those words and regain your trust.


    We will
    continue to provide updates as we learn more and will keep you posted as
    services become available.



    Regards,


    The e-on Software Team

    "Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten!"


    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. "

    - Alexander von Humboldt -