3D-Board Regeln!

  • Board- und Chat-Regeln für die Active Rendering bzw. 3D-Board-Community:


    Die Erfahrung hat gezeigt, dass es gerade im Internet - das viele irrtümlicherweise noch für einen anonymen, rechtsfreien Raum halten - leider nicht ohne Gewisse Regeln geht. Je größer die Community desto wichtiger werden solche Regeln, das musste auch schon das 3D-Board erfahren (als es noch Bryce-Board war).


    Darum gelten ab sofort die folgenden Regeln, sowohl für das 3D-Board (http://www.bryce-board.de - www.3d-board.de - www.activerendering.de als auch den 3D-Board-Chat. Teile der Regeln die nur für das Board oder nur für den Chat gelten sind besonders gekennzeichnet (*=Board, **=Chat). Mit der Registrierung erkennst Du diese Regeln vorbehaltlos an und versicherst Dich daran zu halten!


    Allgemeines, Folgen:


    Bei Verstößen gegen die Regeln im Board ist es den Moderatoren/Administratoren vorbehalten, den betreffenden Thread zu sperren, zu löschen, zu verschieben oder zu entschärfen.*


    Bei Verstößen gegen die Regeln im Chat ist es den Moderatoren/Administratoren vorbehalten, dem User vorübergehend die Redebefugnis zu entziehen ('knebeln'), den User in einen anderen Raum zu verweisen oder den User vorübergehend aus dem Chat zu schmeißen ('kicken') oder den User auf unbestimmte Zeit aus dem Chat ausschließen ('bannen').** Schwere Regelverstöße im Chat können zusätzlich Konsquenzen auf den normalen Useraccount haben.


    Ferner kann der betreffende User eine Verwarnung erhalten. Nach dreimaliger Verwarnung erfolgt automatisch eine Sperre für eine Woche – die Sperre gilt sowohl für das Board als auch für den Chat!


    Anweisungen von Moderatoren und/oder Administratoren ist Folge zu leisten.
    Bei mehrmaligen groben Verstößen gegen die Board-Regeln kann der betreffende User auch dauerhaft gesperrt werden. In extremen Fällen kann ein User auch ohne jegliche Ankündigung/Verwarnung gesperrt werden.


    Grundsätzlich liegt es im Ermessen der Moderatoren/Administratoren zu beurteilen ob ein Posting gegen eine Regel verstößt und ob der Verstoß eine Maßnahme nach sich zieht. Die Moderatoren/Administratoren sind hierbei gehalten möglichst Objektivität und Verhältnismäßigkeit der Mittel zu wahren. Allerdings besteht das Team auch nur aus Menschen die Fehler machen können. Wenn Ihr meint Euch ist ein Unrecht widerfahren, dann könnt Ihr Euch unter info@bryce-board.de gerne mit mir in Verbindung setzen.


    Regeln:


    Provozierende Postings, extreme Beleidigungen, Spamming und andere, gegen die Gesprächskultur verstoßende Beiträge sind nicht erlaubt.


    Verletze niemand in seiner Ehre, seinen nationalen, ethischen oder religiösen Ansichten. Auch wenn Du manche Ansicht nicht teilst, so ist das kein Grund andere zu beleidigen. Wer rechtsradikale oder rassistische Parolen von sich gibt, der muß damit rechnen, ohne Vorwarnung gesperrt bzw. aus dem Chat gekickt wird. Rechtsradikale oder rassistische Parolen, öffentliche Kundmachungen, Geflüstere, Texte und Bilder mit rechtsradikalem/rassistischem Hintergrund können zu einer Nicksperre und/oder Anzeige führen.


    Bedenke immer, hinter jedem Nick verbirgt sich ein Mensch mit seinen Gefühlen und persönlichen Problemen. Wie möchtest Du angesprochen und behandelt werden? So wie man in den Wald hinein schreit, hallt es heraus.


    Im Falle eines möglichen Verstoßes gegen deutsche Gesetze muss damit gerechnet werden, dass Strafanzeige erstattet wird und alle relevanten Daten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden!


    Vor Eröffnung eines neuen Thread ist auf zweierlei zu achten:
    -Passt mein neues Posting auch in die gewählte Kategorie?
    -Gibt es im dafür vorgesehenen Forum bereits einen Thread zum gleichen Thema?*



    Diskussionen und Bildkritiken sind ausdrücklich erwünscht, achtet jedoch bitte IMMER auf eine sachliche Ebene, Beschimpfungen, Beleidigungen und persönliche Angriffe verstoßen gegen die Regeln!


    Bitte verzichtet auf Smiley-Ketten in Euren Postings und Signaturen. Dadurch wird das Forum schwer lesbar bzw. unübersichtlich! Die Signatur sollte ausserdem nicht zu lang sein (Internet-Usus ist höchstens 4 Zeilen).*


    Werbung jedweder Art die einem der folgenden Zwecke dient ist strikt untersagt:
    - Verbreitung von Erotik- oder Porno-Sites oder Telefondiensten (0190/...)
    - Verbreitung von rechtsradikalen, rassistischen oder volksverhetzenden Seiten oder Informationen
    - Verbreitung von gesetzwidrigen Seiten
    - Aufrufen zu kriminellen Handlungen
    - Anwerben von Mitgliedern für politische, religiöse, oder sonstige Organisationen


    Das Anbieten von legalen Waren, Dienstleistungen oder kommerziellen Veranstaltungen ist nur mit Genehmigung der Administration erlaubt, Ausnahme hierfür stellt das Suche/Biete-Forum dar.*


    Erlaubt und auch erwünscht ist der Hinweis auf die eigene Homepage – sofern sie nicht gegen einen oder mehrere der untersagten Punkte verstößt. Allerdings sollte hierfür das entsprechende Forum benutzt werden!*


    Außerdem gilt im Forum die Netiquette, die im Folgenden auszugsweise:


    Die wichtigsten Regeln (Netiquette) für www-Boards:*


    1. Suche zuerst in alten Threads (=alten Beiträgen)
    Viele Besucher schauen mehr oder weniger regelmäßig in ein bestimmtes Board. Es ist sehr nervig, wenn zum wiederholten Male die mehr oder minder gleiche Frage auftaucht. Wenn Du in älteren Threads stöberst, findest Du oft schon ein Posting zum gleichen Thema. Zudem musst Du mit Missachtung rechnen, wenn Du eine bereits oft gestellte Frage schon wieder aufwärmst.


    2. Sei' höflich
    Auch wenn Du unter Zeitdruck oder im Banne einer schlechten Kritik eine Frage oder eine Antwort veröffentlichst, lies sie bitte noch einmal durch, bevor Du den Sendebutton drückst. Oft liest sich gerade ein unter Zeitdruck geschriebener Text negativer als er eigentlich gemeint ist. Überlege Dir auch, ob man den Text missverstehen kann. Dies ist vor allem bei ironisch gemeinten Inhalten sehr leicht möglich. Smilies helfen, Missverständnisse zu vermeiden.


    3. Dränge Dich nicht in den Vordergrund
    Vermeide unbedingt, Texte nur in Großbuchstaben zu schreiben, DENN DAS IST NICHT NUR SCHLECHT ZU LESEN SONDERN GILT IM INTERNET ZUDEM ALS SCHREIEN. Es ist auch völlig normal, dass Du nicht innerhalb von Stunden Antwort auf eine Frage bekommst. Es kann ein paar Stunden/Tage dauern. Wer schon nach kurzer Zeit die Frage erneut stellt, muss damit rechnen, dass er nicht ernst genommen wird.


    4. Sinnvolle Betreffzeile verwenden
    Im eigenen Interesse solltest Du in der Betreffzeile kurz zusammenfassen, um was es geht.


    5. Auch einmal danke sagen
    Wie im richtigen Leben wirkt sich ein Dankeschön positiv auf das Klima aus. Wenn Dir eine Antwort genützt hat, freut sich der Schreiber, der Dir ja immerhin ein wenig seiner Freizeit geopfert hat, sicher über eine freundliche Reaktion. Außerdem signalisiert dies anderen Besuchern, dass Dir schon geholfen wurde, das Thema also abgehakt ist.


    6. Nicht blind in irgendwelche Boards schreiben
    Für eine Frage solltest Du unbedingt ein Forum aussuchen, das sich auch wirklich mit dem Thema beschäftigt. Themen zu Terragen gehören z.B. ins gleichnamige Forum, nicht ins Bryce FAQs & Tips.


    7. Die Edit-Funktion benutzen
    Das Board bietet die Möglichkeit eigene Beiträge zu editieren, nutze diese Funktion wenn Du Dein Ursprungs-Posting ergänzen oder korrigieren willst – das ist besser als 3 mal hintereinander zu posten.


    So, das war eine ganze Menge, allerdings denke ich, dass meiste versteht sich für die meisten User von selbst – leider aber eben nicht alles für jeden ...


    In diesem Sinne allzeit „Happy Posting“
    Euer Admin


    Legende:
    *Gilt für das Board
    ** Gilt für den Chat