so an dem habt ihr wohl genug zu kritisieren :)

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Panic912.

  • Ansich nicht schlecht :] die perspektive gefällt mir besser als beim ersten mal...allerdings hat sich an der bergtextur ja nischt geändert und das komische grün auf dem boden hinten is ja auch noch da ...da hat sich an meiner meinung nix geändert ........an dem haus rechts fehlt ja noch die textur ebenfalls am hund und am pferd jaaaaaa ich weiss das ist schwer :] hihi das mit dem schwert hast du ja selbst gesehen da brauch ich nix zu sagen.......die tür links würde ich mit einer türtextur versetzen oder gegen eine andere tür eintauschen das da ein griff zusehen ist....aber sind ja auch nur tipps also nix für ungut also mach weiter soooo ;D so genug gequasselt ;)


    Gruss Dani

  • ich auch also....


    Vielleicht solltes du dir mal gedanken darüber machen was du darstellen willst.
    Wenn die Ritterin :P samt Pferd und Schwert, wichtig für dein Bild sind, sollten sie auch so dargestellt sein, daß man das erkennt. Dann brauchst du auch den Hund nicht.
    Stell dir vor, die Kamera ist ein Fotoapperat und du willst das Bild der BlödZeitung verkaufen, oder du willst eine spannende Geschichte illustrieren.

  • Das Bild ist ja schön, aber die Proportionen stimmen irgendwie nicht.(Bäume, Das Haus links usw.)


    Versuche mal, die Textur auf dem Boden ein wenig komplexer aber weniger Reliefhöhe, die Person mit Pferd ein bisschen kleiner und die Bäume grösser einzustellen.
    Die Türen könnten auch eine Überarbeitung vertragen;)
    Das Grün auf dem Boden(bei den Bäumen) wurde auch schon angesprochen, sonst gibts nichts zu meckern ;).


    Trotzdem ein schönes Bild


    MfG - 3DC.


    PS: hab' mal den Threadtitel leicht modifiziert ;-)

  • Also .......schämen solltest du dich bestimmt nicht ;D jedenfalls bei mir nicht ich kann ja nur für mich sprechen
    denn es ist kein meister vom himmel gefallen und ich denke mal hier lacht bestimmt keiner ;D kritiken sind ja dazu gedacht dem anderen zu helfen und nicht über ihn zu lachen
    ich bin für kritik jedenfalls immer sehr dankbar
    mach aber auf jedenfall weiter soo ;D und setz dich bloss nicht selber unter druck :) denn dann hört sonst der spass an der sache bald auf


    Gruss Dani

  • Hallo Darky,


    kritikmäßig kann ich mich den anderen nur anschließen, also erspar ich Dir das nochmal zu lesen.


    aber und das ist mir sehr wichtig, schämen brauchst Du dich absolut nicht wir haben alle mal angefangen und es ist hier keiner Perfekt. Kritik ist wichtig damit wir uns weiter entwickeln oder erkennen das wir es nicht geschafft haben anderen Menschen zu vermitteln was wir mit dem Bild aussagen wollten.


    Man kann ja Kritik üben, es ist dann immer noch Deine Sache ob Du das Bild so läßt, weil es Dir ja eigentlich so gefällt, denn Geschmäcker sind ja Gott sei Dank unterschiedlich oder ob Du es änderst. Du mußt erst mal Deinen eigenen Stil finden.


    Also mach weiter so und laß Dich nicht von ein bißchen Kritik unterkriegen.


    Ach ja sollte hier mal einer über ein Bild lachen der kriegt es höchstpersönlich mit dem FRAUENPOWERCLUB zu tun
    oder wie seht Ihr das Dani und Panic.


    Viele liebe Grüße
    Wizard