Beiträge von Yoro

    Das sind dann immer die Kleinigkeiten, die ein gutes Bild zu etwas Außergewöhnlichem machen. Beides echt tolle Arbeiten :thumbsup: , vom Thema her zwar nicht so ganz mein Geschmack (obwohl ich Tattoos mag und auch eins habe ;) ), aber das tut dem ja keinen Abbruch.


    LG
    Yoro

    DANKE!!!


    Ihr meint also, ich sollte das weiter verfolgen? Ich denke, dann werde ich noch ne Weile dranbleiben, es macht echt Spaß.


    LG
    Yoro

    Verwendete(s) Programm(e): Photoshop, Vue


    Hab wieder ein bißchen 'gemattepainted', gibt da ja doch diverses zu lernen - und ich mache grade Bekanntschaft mit Photoshop-Features, von deren Existenz ich noch nich mal was geahnt habe (z.B. die Fluchtpunktfunktion).


    Verwendet wurden hier vier verschiedene Fotos (für die Fälle, die Berge im Hintergrund, den Himmel und den Berg vorne rechts), Bäume, Steinhaufen mit dem Zauberer drauf und der Tempel sind Vue-Render, alles andere ist Photoshop.
    Ich hänge euch hier auch wieder das Ausgangsfoto mit dran.
    Und von wegen, es ist einfach, ein paar Fotos zu 'schlachten' und zu etwas Neuem zusammenzustückeln: Die Sache dauert oft länger und ist arbeitsintensiver als ein Renderbild.

    Dir auch danke, und Grüße zurück nach Bayreuth!


    Das Foto habe ich vor vielen Jahren im Forest of Dean (in der Nähe von Gloucester, soweit ich mich erinnere) in England aufgenommen. Das ist ein kleines Waldstück (genannt Puzzlewood; müßt mal nach Bildern googeln, gibts einige) voller bemooster Felsen, uralter Bäume und wunderschöner Laufwege, kostet auch Eintritt.
    Wenn es einen Ort auf der Welt gibt, an dem man glauben könnte, daß es Elben, Trolle, Einhörner und Hobbits tatsächlich gibt, dann ist es dort! (Grade entdeckt: Die haben sogar ne Website: guggst du hier )


    ... und ein kleines Update gibts auch.

    Danke euch, und klasse, daß es gefällt!


    RR, thx für die Tips, du hast völlig Recht damit. Das Perspektiven-Problem kriege ich nicht so ohne weiteres gelöst, mehr Schatten und etwas Weichzeichner hab ich aber grade mal draufgegeben und ist besser damit.


    Aber wie gesagt, das hier ist der Erstling, ich möchte da schon noch bißchen weiter rumprobieren.


    LG
    Yoro

    Nicht NUR die Profis, sondern GERADE die Profis tun es! Da findet man kaum einen, der nur mit einem einzigen Programm arbeitet.


    Ich gehöre auch der Fraktion an, die meint, das Endergebnis zählt, und wie man dahinkommt, ist letztendlich egal. Wofür habe ich schließlich Photoshop? Nur um meine Signatur einzubauen, würde der Windoof-eigene Painter ausreichen.
    Eigentlich finde ich den Begriff 'POST'work auch eher irreführend. Wenn da noch diverse Effekte, Brushes, wasweißich noch alles draufmüssen, steckt man doch noch mittendrinne in der Arbeit, und oft dauert das länger und ist aufwändiger als das Rendern.


    Aber das soll jeder sehen und machen, wie er/sie lustig ist, ich jedenfalls liebe meine Effekte, Brushes, Styles, Filter und was es da so alles gibt und staune immer wieder, was man mit PS plus Grafiktablett so alles anstellen kann!


    LG
    Yoro

    Verwendete(s) Programm(e): Photoshop, Vue, Poser


    Es ist nach wie vor dasselbe: Ich kann einfach im Moment nicht mehr rendern. Also schluß mit der Quälerei, ich hab mir gedacht, ich muß einfach mal was anderes machen.
    Bißchen gestöbert und über die Matte-Painting-Technik gestolpert, etwas schlau gelesen - und einfach mal ausprobiert.


    Hier also mein allererster Versuch, was meint ihr? Elfenhäuser sind Vue, Figur aus Poser - und der Rest ist Photoshop.
    Bild 2 zeigt übrigens das 'Starterfoto'.

    Mit dem natürlichen Himmel schauts wirklich viel besser aus und die Posen sind sehr nett und gut getroffen. Schönes Bild geworden!


    Das Hundefell ist ok so, die Katze finde ich allerdings sehr unnatürlich. Da kannst du nichts dafür, irgendwie wirken alle Katzen aus Poser wie verunglückte Stofftiere und sollten zum 'Aufhübschen' nochmal zum Friseur. Es müssen ja keine totalen Fellknäule bei rauskommen, aber ein kleines bißchen mehr Flausch macht da schon was her; ich hab dazu mal ein Tut geschrieben, Hier zu finden.

    Glaubt ihr nicht! Glaubt ihr bloss nicht!! Immer, wenn etwas so schön romantisch, friedlich, verträumt aussieht, ist was faul! Ich habe den Teich in verdacht, da haust bestimmt Cthulhu drin! Da... da war doch eben was unter der Oberfläche, ich hab's doch gesehen...! :D


    Der Kommentar ist mal so richtig klasse! :prust: 
    Und vielen Dank euch allen!


    LG
    Yoro

    klasse geworden!


    ... und weil ich grade deine Signatur sehe, ich dampfe seit 5 Tagen und bin seitdem Pyro-frei!


    LG
    Yoro

    na, dann herzlichen Glühstrumpf - was auch immer es ist, es schaut richtig gut aus :thumbsup: .
    Ist wohl die beste Art, an die Sache ranzugehen: Einfach mal diverse Zahlenwerte verändern und schauen, was passiert.


    LG
    Yoro

    ob und wenn ja, wie das in DS oder in Carrara geht, weiß ich auch nicht, ansonsten ließe sich das sehr einfach per Postwork lösen: Einfach in einem Bildbearbeitungsprog deiner Wahl mit dem Weichzeichner solange über die gewünschten Stellen drübergehen, bis alle Konturen verwischt sind.


    LG
    Yoro