Preußische 12-Pfund-Kanone und Protze 1842 1.0.2

Hinweis: Der Download und die Verwendung der Datei(en) geschieht auf eigene Gefahr. Der Uploader und der Betreiber des 3D-Boards übernehmen weder Haftung für spezifische oder indirekte Schäden, noch für Folgeschäden oder Strafsanktionen jeglicher Art, die aus der erfolgreichen oder gescheiterten Verwendung der Datei(en) resultieren. Die jeweiligen Lizenzbedingungen sind verbindlich. Im Übrigen gelten die Besonderen Nutzungsbedingungen für den Downloadbereich.

Die preußische 12-Pfund-Feldkanone mit Protze von 1842 war eine bedeutende Waffe

Preußische 12-Pfund-Kanone und Protze 1842

Die preußische 12-Pfund-Feldkanone mit Protze von 1842 war eine bedeutende Waffe, die in der Militärgeschichte Preußens eine entscheidende Rolle spielte. Diese Kanone wurde von gut ausgebildeten Artilleriesoldaten bedient und ermöglichte es ihnen, die militärische Stärke Preußens wirkungsvoll einzusetzen und zu demonstrieren. Der Zielmechanismus der Kanone bestand aus einem Traversierjoch und einer an der Kanone befestigten Traversiergabel, gesichert mit einem Traversierschlüssel. Dieses System ermöglichte eine präzise Ausrichtung der Kanone auch nach mehreren Schüssen und sorgte so für eine hohe Genauigkeit. Die 12-Pfund-Feldkanone hatte die Fähigkeit, verschiedene Arten von Projektilen abzufeuern, darunter Katuschengeschosse, Eisenkugeln, Kettenschüsse, Stangenschüsse, Steinkugeln und Hochofenschlackenkugeln. Diese Vielseitigkeit ermöglichte es Artilleriesoldaten, sich an unterschiedliche Gefechtssituationen anzupassen und effektiv zu operieren. Im Laufe der Zeit wurden auch verschiedene Sprenggeschosse entwickelt, um den sich ändernden Anforderungen auf dem Schlachtfeld gerecht zu werden. Die Protze wurde von sechs berittenen Pferden gezogen, während der Offizier allein ritt. Zusätzlich konnten zwei Soldaten auf der Protze mitfahren. Im Jahr 1859 kam es zu einem Konflikt, als die 12-Pfund-Feldkanone während der Schlacht von Solferino in Italien eingesetzt wurde. Es stellte seine Wirksamkeit unter Beweis und trug zum militärischen Erfolg Preußens bei. Die preußische 12-Pfund-Feldkanone mit Protze von 1842 symbolisierte den technischen Fortschritt und die Entwicklung der Artillerie in Preußen und demonstrierte ihre militärische Stärke und Leistungsfähigkeit auf dem Schlachtfeld.Das Blender-Modell besteht aus über 340 Einzelteilen, von denen viele beweglich sind. Um den Kanonenwinkel einzustellen, manipulieren Sie bitte direkt das Kanonenrohr. Der Hebehebel folgt Ihrer Einstellung durch eine Einschränkung. Für Winkelverstellungen der Halterung und Drehung der Räder nutzen Sie bitte die Transformationsorientierung Local, da diese noch um 2° bzw. -2° zur Seite geneigt sind. Es wird empfohlen, die Konstruktion mithilfe des Axt-Steuerobjekts zu drehen und zu neigen, um zu verhindern, dass die Teile auseinanderfallen. Mit dem zentralen Nullobjekt können Sie die gesamte Szene wie gewohnt verschieben. Aufgrund der Größe des Modells musste ich auf einige Ausstattungsgegenstände verzichten. Wenn Sie detaillierte Informationen zu den entfallenen Objekten benötigen, finden Sie hier die originalen Baupläne von 1842 in allen Einzelheiten: https://www.digitale-sammlunge…view/bsb10702065?page=4,5 . Wenn Sie Hilfe bei der Erstellung weiterer Modellteile benötigen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. In diesem Fall kontaktieren Sie mich (Joachim Bornemann) bitte über das Forum. Eine einfache Anfrage mit Angaben zu den benötigten Objekten genügt. Bitte übersehen Sie nicht die verfügbaren Schanzwerkzeuge (Schaufeln und Axt), die sich vorne an der Protze befinden (die Axt wird in einer Halterung unter dem Trittbrett aufbewahrt). Der Deckel der Protze kann geöffnet werden. Im Inneren der Protze befinden sich Kettenglieder, die zum Anspannen der Pferde benötigt werden, als Alternative zur Kette, die von der Deichel zum Boden hängt. Zusätzlich habe ich den Verriegelungsschlüssel für die Zielmechanismuskonfiguration der Kanone für die Schussbereitschaft beigelegt. Wenn Sie Hilfe beim Einrichten der Kanone zum Abfeuern benötigen, kontaktieren Sie mich bitte ebenfalls über das oben genannte Kontaktformular. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit dem Blender-Modell und möge Ihre 3D-Szene gelingen!


  • Datei herunterladen (hier klicken) - Version 1.0.2

    Es hat sich zu später stunde ein Kanonen experte via Facebook bei mir gemeldet, er hätte seit seinem 12 lebensjahr Kanonen studiert und es fehlt auf jeden Fall ein so genanter Schwamm Eimer zum reinigen der Kanonen Rohr reiniguns Schwamm Stangen!! nun nach aufwendiger suche im Manuskript "Die Preussische Feld - Artillerie nach der Construction vom Jahre 1842" habe ich auf seite 53 bei dem Stallzeug einen Eimer mit Gurtzeug gefunden an ganz andere stelle des Buches fand ich auch schlieslich die dazugehörigen Krampen und eine Zeichnung von dem Trittbrett von unten wo die Krampen eingezeichnet waren. also bin ich noch ein letztes mal für dieses Modell mit Blender an die Arbeit gegangen und habe den Vermissten Eimer der sich bei den Pferden versteckt hatte Modelliert, texturiert und unter dem Trittbrett Platziert. mein Dank geht an den Kanonen experten von Facebook.
    hier also die Version mit dem für den betrieb der Kanone wichtigen Eimer.



    (Das gezeigte Dokument ist Pubilc Domain und wird von dem Münchener Digitalisierungs Zentrum zur Verfügung gestellt.)



    Bilder

  • Datei herunterladen (hier klicken) - Version 1.0.1

    Berta hat mich drauf gebracht, Sie sagt immer " wer es nicht im Kopf hat hat es in dem Beinahmen" und nennt mich dann unverholen "Jobo-Dussel". zeigt Ihre Glasperlen geschmückte Edelstahlkette und sagt

    "siehst du , alles blank gescheuert - du Dussel".


    Ich habe die Axbänder an der Kanone akualisiert dahingehend das dort jetzt der Vorgeschriebene haken dran ist und die Kette für den Hemmschuh . der Hemmschuh ist damit ordnungsgemäß angekettet. auser dem sind jetzt alle kettenglieder , Kettenringe, Protzenzapfen, das schloss, der schlüssel und schnürringe in blankem Metal.



    Bilder

  • Datei herunterladen (hier klicken) - Version 1.0.0

Dir gefällt der Download?

Wenn die Downloads für dich hilfreich sind, freut sich die Community über eine Spende: