Drache in Blau.jpg

Zwei meiner ganz frühen von 1996/97 - noch mit viel Edding

Kommentare 5

  • luederjan : Danke ! Mittlerweile arbeite ich vornehmlich mit Kugelschreiber - das stinkt nicht so ;-) Manchmal benutze ich auch Fineliner, da meine Bilder sehr filigran sind.

  • ist doch immer wieder schön arbeiten mit marker zu sehen. weiter so ...

  • diefa : Neeee, die sind schon richtig alt :D
    Durch eine Teilnehmerin des Seminars bin ich zeitweise freie Mitarbeiterin des Hetjens-Museums geworden - zeitgleich lief damals die Ausstellung "Meißener Porzellan" - und als ich den Drachen im Seminar gezeigt habe, kam dementsprechend prompt die Reaktion, daß man doch deutlich meine Herkunft aus der kunsthistorischen Ecke sehen würde. Die Ausstellung müsse ja echt gut sein, wenn schon die freien Mitarbeiter davon inspiriert würden.
    Kann ich bis heute nur unterschreiben. Die Ausstellung war toll !! Katalog hier: http://www.amazon.de/Frühes-Meissener-Porzellan-Verschiedene/dp/3777471704

  • Ich dachte, die seien JETZT bei einer Fortbildung entstanden...

  • Sehr schön!