Where time goes by - Zahn der Zeit

Mich faszinieren immer wieder Filme von alten Zivilisationen und ihre Geschichte, das mag auch damit zu tun haben das wir schon immer mit Vorlieben in Archiven geforscht haben und auch die Geschichten der Schlösser und Burgen mit Ihren Sagen in unsere Ausstellungen einfließen ließen.

Etwas das aus dem Urgestein emporwuchert oder freigelegt wurde was oft in SF Filmen die Grundessenz ist, faszinierte uns schon immer, wir wurden des öfteren von Heimatpflegern angerufen um Gemälde oder anderes zu dokumentieren bevor es abgerissen oder übermalt wurde.

Eine unserer letzten Ausstellungen hieß "Zahn der Zeit" und reflektiert auch auf meine jetzigen Werke, Rost, Zersetzung und Unvollkommenheit in der Materie.

Ich spreche immer von "Wir" das liegt daran das ich schon länger nicht mehr Auto oder Busfahren kann und für viele Dinge im Leben eine Begleitperson benötige.


Infos zur damaligen Ausstellung:

https://aloisreiss.wordpress.com/ausstellungen/rathaus-kallmuenz-2008/

Kommentare 14

  • echt gut gemacht... !

  • Sehr gelungen!

  • Heute mit altem Backstein und Efeu statt fraktal.

    Gefällt sehr gut!

  • Fantastisches Bild zum Thema .......Zahn der Zeit... :)

  • gefällt mir ...

  • Tolles Bild, sehr gelungen und eine tolle Idee. Finde ich sehr sehr ansprechend, danke fürs Zeigen!

    • Vielen Dank, freut mich sehr!


      Ich poste ja in dieser Rubrik sehr wenig, da es meist fachspezifische Werke sind :)


      Schönes Wochenende und bleib gesund!

  • Ich fotografiere auch sehr gern solche alten Dinge. Verwurschte sie noch nicht mit anderem, aber das ist schon sehr reizvoll. Danke fürs Zeigen.

    • Danke Dir!


      Ja, Sie haben eine besondere Ausstrahlung ...