Neue Nikon Kamera

  • Moin,


    um esha beim Staubputzen und Durchlüften zu helfen, fange ich noch ein neues Thema an.


    Als ich bei einer Veranstaltung vor ein paar Tagen jede Menge Fotos gemacht habe und viele davon löschen durfte, weil der Fokus auf die schöne Maserung der Wand ging statt auf die Leute davor, dachte ich mir, dass meine alte Nikon D80 wohl nun doch in die Jahre kommt (2006 gekauft). Das mit dem falschen Fokussieren ist früher nie passiert. Außerdem hat der Autofokus oft ewig gebraucht, bis er den Auslöser freigegeben hatte. Kann natürlich auch sein, dass eine professionelle Reinung schon was bringt, denn das habe ich noch nie machen lassen.


    Wie auch immer: die Sache ist, ich muss / möchte bei Nikon bleiben, weil ich schon das eine oder andere Zubehör dafür habe, z.B. mein Tele 50-200 mit durchgehend 2,8 Brennweite. Daher kommt Canon nicht in Fraege.

    Die Idee ist so neu, dass ich bisher noch nicht nach neuen Kameras geschaut habe. Hat jemand Erfahrung mit Geräten von Nikon?

    Ich fotografiere sowohl in Hallen als auch draußen, meist aber Sport-Events, also schnelle Bewegungen.


    LG, Thilion