filter in vue anwenden und die files verteilen?

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gast.

  • Sooo ich habe mir nen filter runtergeladen mit den folgenden files:


    clr
    fnc
    flt
    mat


    Ich weiss zwar wo sie reinghören, aber da es so viele ordner gibt wo man sie rein tun könnte, kann ich mich jetzt garnicht entscheiden wo ich diese reintun soll ;(


    So aber jetzt zum zweiten, wenn ich das alles in den richtigen ordner gepackt habe....
    wie zum teufel kann ich den filter dann anwenden??? ?(?(


    BITTE BITTE helft mir!!!!!!!


    Liebe Grüsse Metal :)

  • Hallo Metal


    .clr sind Color Maps und im Hauptordner mit selbigem Namen in Deiner Vue-Directoy zu speichern.


    .fnc sind Funktionsdateien und in den Unterordnern der Functions zu finden.


    .flt sind Filters und werden in selbigem Ordner abgelegt.


    .mat sind die Materials und dort unterzubringen.


    Am besten legst Du dir in jedem Ordner erst einmal einen eigenen Unterordner an und kopierst die Dateien hinein.
    Solltest Du zu den .mat -Files auch noch Bilddateien (Texturen) haben, kommen diese direkt in den Bitmaps- Ordner.



    Zum Zweiten:


    Nachdem Du die Dateien an Ort und Stelle hast, öffnest Du erst einmal Vue und lädst irgendeine Atmosphäre (kann natürlich auch eine Projektdatei sein).Nun wählst Du das Objekt aus, dem Du die Materialien, Filter oder was auch immer zuweisen willst und öffnest den Materialeditor (Dobbelkligg auf die Kugel oben rechts).


    Ich gehe in diesem Beispiel davon aus, dass Du alles in einem neuen Ordner untergebracht hast. Wenn nicht, findest Du alles in den entsprechenden Ordnern, in die Du die Files kopiert hast.


    [IMG:http://www.active-rendering.de/old_web/upload01/vuemat.jpg]


    Über 1 wählst Du die Materialien. Wiederum ein Doppelklick auf die Kugel öffnet das Fenster, in dem Du die Materialien auswählen kannst. Hast Du einen neuen Ordner angelegt, erscheint dieser noch nicht in der Liste links. Dazu wählst Du "neu", gehst in den neu angelegten Ordner und wählst irgendein Material aus. Danach fragt das Programm, ob eine neue Sammlung angelegt werden soll und schlägt den Ordnernamen vor. Bestätigen und Du hast die Materialen in dem neuen Ordner zur Auswahl.
    Genauso verfährst Du zunächst mit den Funktionen 2, den Filtern 3 und den Color Maps 4.


    Nun hast Du den ganzen Kram erst einmal zur Verfügung.
    Wie Du das jetzt jedoch alles anwendest, kann ich Dir nicht erklären, weil es sich bei mir diesbezüglich auch immer nur um Experimente handelt.
    An besten ein wenig herumprobieren, und schauen, was passiert. Mit ein wenig Geduld und Glück kommt man auf diese Art und Weise schon zu einem recht passablen Ergebnis.


    Aber vielleicht findet sich hier ja jemand, der einen etwas tieferen Einblick in diese Materie hat und ein paar Tips geben kann ...


    Gruss MaNae

  • erstmal ein dickes dankeschön an dich!!
    Doch das hat mir sehr geholfen!!! :]:):):)


    Ich hab mir für einen Wasserfall was runtergeladen.....
    hmm.... also ich hatte vor damit nen wasserfall zu machen, ich könnte den file ja mal zum dd stellen? ?( 
    Irgenwie blick ich net durch mit dem wasserfall ´da *lol*



    Danke
    Metal :)

  • Pöh,... das kann ich auch ;)


    Also dann...


    Beispiel Geländefilter:


    Wir erstellen ein normales Gelände... rechtsklick aufs Gelände mit Auswahl "Objekt bearbeiten".


    Es öffnet sich der Gelände / Terrain Editor...


    hier klickt Ihr auf den markierten Button:


    [IMG:http://www.renderduo.de/download/filter1.jpg]


    Es öffnet sich das Fenster für die Höhenfilterung...


    [IMG:http://www.renderduo.de/download/filter2.jpg]


    Wenn Ihr nun in das markierte Fenster für die Höhenfilterung DOPPELTklickt, dann geht das wunderschöne ... Filterauswahl Fenster auf..


    [IMG:http://www.renderduo.de/download/filter3.jpg]


    Hier könnt Ihr jetzt Filtern was das Zeug hält.


    Sollte Gold dabei herauskommen, sagt mir Beischeid, ich hole mir dann den Anteil ab :D


    Gutes Gelingen!


    VLG