A quit calm day in the Baltic (WIP)

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dani.

  • Mit den Stränden hast Du's irgendwie, gelle? ;D


    Himmel und Atmo sind mal wieder Klasse. Das Wasser erscheint mir einen Tick zu blau und hat vielleicht ein bisschen viel Fernsicht ...


    Na, schaun wir mal, was da noch kommt :)


    Gruss MaNae

  • Die Wellen sehen ein wenig merkwürdig aus am Ufer. Keine Ahnung, ob die zu weit gezogen sind oder so im Verhältnis zum Rest. Und das Terrain ist ein wenig zu terrassenförmig (also oben zu flach) für meinen Geschmack - aber ist ja IP, gell...


    Also, Lust auf einen Strandspaziergang macht das Bild auf alle Fälle...


    Ligru
    Cat

  • Schnell mal noch ne Antwort bevor der Rechner in Zwangspause geschickt wird... ;D


    @ MaNae - jo, bin wohl gerade in meiner blauen Phase; in der blauen Strandphase.
    Für das, was bei der Insel ursprüngl. geplant war, wäre das Blau es Wassers wohl ok gewesen. Tropische Inseln oder Karibik. Aber vom Terrain her hab ich die - sozusagen gezwungenermaßen - in die Ostsee gepackt. Und richtig, da sollte ich dringend was an der Farbe tun.
    Ich fand diese Strände faszinierend. War dann auch mein erstes selbsterstelltes Terrain. Und damit experimentiere ich halt noch. :]


    @ Cat - ja, die Wellen sehen merkwürdig aus. Ist ein Teil von von den Terrainproblemen. Sind nämlich keine Wellen - ist das Terrain, das da noch unter Wasser sichtbar ist. Und diese wellenförmige Linie bestand vor der pw aus Zacken. ;(
    Die Terrassen sind erst entstanden, als ich das Terrain wegen dieser Zacken etwas 'eingeebnet' hatte. Da es sich hier um 3 übereinanderliegende Terrains handelt, hätte ich das mit dem Strandteil erstmal machen sollen. Aber c'esl la vie.. :rolleyes:


    Greetz,
    Kerish

  • also die starke abgrenzung am horizont will mir noch nicht gefallen ...irgendwie fehlt da noch so der kick man ist fast auf dem ersten blick durch ;D


    sag mal wegen bäumchen und büsche die man ja bei terra nicht einbinden kann ....kannst ja mit photoshop oder ähnliches proggi je nach dem nachträglich hinzufügen .....macht zwar ne menge arbeit aber ich denke das könnte gut klappen :rolleyes:

  • @ Dani - gibt dafür (Bäume) durchaus schon Beispiele. Aber die Insel bleibt so nicht. ;D
    Und was den Horizont betrifft - eigentlich sollte die Perspektive eine ganz andere gewesen sein. Mußte ich wegen einiger kleiner Fehler dann erstmal ändern. Soll aber wieder tiefer gesetzt werden.
    Hier die fehlerhafte Variante:


    The%20Beach_noe.jpg


    Neue Insel, neues Glück! :D
    Vielleicht noch mit a weng Dunst für den Horizont? ?(


    Gruß,
    Kerish

  • Dani, ich denk mal, daß Du Dir den Himmel sehr genau einprägen solltest, wenn Du die Endversion wiedererkennen willst. Weil wohl die Insel nochmal komplett neu gemacht wird. Außerdem wird die Perspektive geändert. :]
    Und da ich momentan nur sehr sporadisch dazu kommme, wirds wohl noch ein wenig dauern.


    Gruß,
    Kerish