Terragen-Update v0.8.67

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Axel007.

  • Hi MaNae!


    Dankeschöön :] 
    Hab's mir eben mal runtergesaugt und installiert.
    Mindestens ein Absturzproblem ist jedenfalls immer noch da: Wenn man lediglich das World-File lädt und noch keine Landscape-Datei geladen hat, schmiert Terra ab. Ist aber eigendlich nur ein Schönheitsfehler und man kann damit leben.


    Gruß


    Powertrace

  • Hallo Powertrace,


    den eGroups ist zu entnehmen, dass Matt wohl von einem anderen Terragen- User World- und Terrainfiles, die nicht funktonierten, genommen und anhand dieser kleinere Veränderungen an TG vorgenommen hat. Sicherlich war das auch nur eines der Probleme, denn es gab auch schon wieder Hinweise, dass (wohl vor allem bei Win2k- und XP- Usern) immer noch Probleme auftreten. :]


    Ich denke, da wird dann wohl in Bälde nochmal was folgen ;D


    Da lobe ich mir echt noch mein Win98SE, denn da hatte ich nur beim ersten Render Probs, und seitdem lief es mit der 66er Version super. Mit Win2k habe ich es noch nicht getestet.


    Eigentlich sind das alles ja Symptome, wie sie bei einem Programm auftreten, dass "zu schnell" veröffentlicht wird. In diesem Falle jedoch schon die blanke Ironie, wie ich finde ;D


    Gruss MaNae

  • Also ich habe zwar XP drauf und einen älteren Prozessor P III / 866 dazu keine "alltägliche" Grafikkarte ATI Radeon 9000 Atlantis, aber bislang *toi toi toi* keine Abstürze o. ä. na werde mal .67 drauziehen, vielleicht kann ich ja dann endlich mitreden was Abstürze anbelangt :D


    He he he was mich nur wundert ist, daß noch Niemand hier die neuen Features so richtig in ein Bild eingebaut hat, ich meine die Wolkenspiegelung im Wasser z.B.


    Und nochmals die Frage: Hat Irgendjemand eine Besserung bzgl. der Renderzeit festgestellt ?


    Also von einem verfrühten Release zu sprechen kann wohl wirklich nur der blanke Hohn sein, das hat doch nun lange genug gedauert, wobei mir etwas spanisch vorkam, daß erst recht kurze zeit vor dem Release Externe als Betatester ausgewählt wurden. *Hmm*... Abwarten..

  • Hai Dire,


    Zitat

    Und nochmals die Frage: Hat Irgendjemand eine Besserung bzgl. der Renderzeit festgestellt ?


    Die Atmosphäre scheinen mir ein wenig schneller zu gehen, obwohl ich beim (testhalber) Neurendern der "Ruins" Szenen nun so gar nichts davon mitbekommen konnte. Aber bei den neueren Bildern geht es sehr flux. Das trifft auch auf reines Terrain zu, doch sobald Wasser hinzukommt, wird's schon mau.


    Zitat

    He he he was mich nur wundert ist, daß noch Niemand hier die neuen Features so richtig in ein Bild eingebaut hat, ich meine die Wolkenspiegelung im Wasser z.B.


    Hä? Da gibt's doch nicht viel "einzubauen" ;D ;) 
    Sie sind halt da, aber jetzt für mich mal nicht sooo bedeutsam, dass ich ein Bild nur mit gespiegelten Wolken machen würde ...


    Ich werde auch weiterhin verschiedene Terragen- Versionen nutzen.


    -> die 11-er, wenn's mal schnell gehen soll, zum Erstellen von Surfaces und für grössere Terrains. (kann man nämlich auch 1025er Terrains mit rendern)
    -> die 24-er für ausgefallene Lichteffekte (wie in "Ruins")
    -> die 44-er für Szenen mit transparentem Wasser
    -> die 6x-er für Wolkenspiegelungen


    Ist für mich die bisher sinnvollste Lösung.


    Gruss MaNae

  • Bin entäuscht von dir Dire ;( so siehst du dir meine Bilder an :D .
    In meinem DEFINITIV letzen Bild 2002 waren doch Wolkenspiegelungen zu sehen!? Oder nich?( ;D.


    Ich hab mir das Update nicht gezogen, bei mir läuft es gut und bis auf die Renderzeit, naja Schwamm drüber. Muß man eben etwas mehr Geduld aufbringen, vorallem ich mit meinen 128 MB RAM :rolleyes:.


    Axel

  • Zitat

    Original von Axel007
    Bin entäuscht von dir Dire ;( so siehst du dir meine Bilder an :D


    O.k,.. o.k. zur Kreuzigung ??? Rechte Reihe anstellen, jeder nur 1 Kreuz...


    Ich gestehe, ich habe es wirklich verpaßt mir gerade dieses Bild genauer anzusehen, sonst hätte es auch einen entsprechenden Kommentar erhalten,.... Hinterlasse "immer" meine Wolfs-Tapsen wenn ich schon was betrachte..


    Du hast recht, aber es wunderte mich nur so, weil es doch eine DER Neuerungen war und bisher nüx speziell darauf ausgerichtetes zu sehen war. (Bloß nicht falsch verstehen!)


    @MaNae: Sorry, aber da müßte ich ja einen an der Waffel haben, also so weit geht die Liebe zwischen Terra und mir nicht (was man auch an den Bilder sieht), als daß ich mir 4 (!) Versionen auf die Platte schiebe und stets hin und her hopse... Das mag den "Freaks" wie Euch überlassen sein!


    Für meine Belange reicht da die letzte, weil vermeintlich Bugfreieste, Version denn auch absolut aus.


    Und eigentlich handhabe ich es mit dem Rendern denn auch so, daß ich das erstellte Bild die Nacht über durchziehen lasse, da ist es mir dann egal ob 4 oder 8 Stunden.


    Ich wollte nur mal wissen, ob ich der Einzige bin, der sich nicht fühlt als wäre es der Render-Ferrari. Aber was will man verlangen für 0,- € ?


    VG

  • Och mönsch ... Nörgler ;D ;)


    Wenn ich die Sache mal genau betrache, rendert nur Poser schneller. Selbst in Vue habe ich bei einer gleichen Auflösung unter Broadcast mitunter sogar weit höhere Renderzeiten. Dort komme ich, selbst mit wenig "Inhalt" in der Szene selten unter 4 Stunden bei 1280x960 weg. Klar, die Hälfte der Zeit frisst dort das Antialiasing ... aber Zeit ist Zeit.


    Zitat

    Sorry, aber da müßte ich ja einen an der Waffel haben, also so weit geht die Liebe zwischen Terra und mir nicht (was man auch an den Bilder sieht), als daß ich mir 4 (!) Versionen auf die Platte schiebe und stets hin und her hopse...


    Och Dire, die 2 1/2 mb ...
    Klar, sei das auch jedem selbst überlassen, aber nur mal als Beispiel. Die 11-er Version benötigt nur etwa 2/3 der Renderzeit gegenüber der 44-er. Und die 67-er rendert gegenüber der 44-er beinahe doppelt so lange (laut Benchmark). Gerade für das Erstellen von Surfacemaps ist es schon ein ungeheurer Vorteil, ob ich nun 7 Minuten oder eine halbe Stunde auf ein hochauflösendes Vorschaurender warte.


    (Wobei ich es wohlbemerrkt mit den 4 Versionen vermutlich wirklich übertreibe ...)


    Gruss MaNae