Tinkerbell's brother?

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von McDetti.

  • Hallo kerish,


    mein Vierbeiner ist viel gefährlicher :D


    Die Umgebung ist Dir sehr gut gelungen und auch der Elf sieht nicht schlecht aus. Was mich aber stört ist der Schatten in seinem Gesicht und seine Flügel finde ich nicht so toll.


    Ich würde das Bild ein wenig besser ausleuchten sieht alles ein wenig farblos aus.


    Gruß Wizard

  • Hey Wizard,
    ich gestehe - bin froh, daß ich die Flügel überhaupt erstmal transparent bekommen hab - hab die dann sicherheitshalber nicht mehr angefaßt! :( 
    Was die Schatten betrifft - die sind einfach eine Folge der Bäume, durch die die Sonne in dem Bild in Richtung Elf scheint. Und was die Farben betrifft - hatte extra noch so gedacht, daß ein im Wald lebender Elf dieser Größe (insbes. angesichts Deines Vierbeiners) besser getarnt auftritt. :D 
    Ok, ich hatte den Dunst eingefügt, weil es erst ein wenig zu bunt wirkte.
    Gruß,
    Kerish

  • Zitat

    Original von Kerish
    @ Dire: wenn Du jetzt Deinen Vierbeiner auf meinen Elf hetzt, hol ich meinen Ork! :mua ;D


    Tja, erklär mal wie Dein Ork nach der Begegnung mit meinem Olifanten noch laufen soll, da er nun 4 x 4 m² aber nur noch 12 cm hoch ist ?...


    Also ich hätte das Bild der "Dumbo" unter den Elfen genannt .... Sag ehrlich, der Kerl ist doch höchstens 2 Meter weit geflogen, vom oberen Ast bis auf den Boden?


    Scherz beiseite, gute Idee, habe bislang noch keine Umsetzung eines männlichen Elfen gesehen, die Vegetation im Vordergrund finde ich echt gelungen, ebenso den kleinen See, schade daß dem Hauptchar. ein wenig der Ast ins Gesicht ragt.


    Nur was ist das im Hintergrund? Ich kann das nicht erkennen... 8)


    Und gib´s ruhig zu, der Ast in seinem Gesicht sollte die "Notbremse" sein damit er nicht volle Socke auf sein zartes Elfen-Popöchen klatscht ;)

  • @ Dire - stimmt nicht mit dem Ast im Gesicht. Das sichtbare Geäst ist da hinter ihm. Was man auf seinem Körper und im Gesicht von Ästen und Blättern sieht, sind tatsächlich Schatten von den Bäumen, die noch hinter der Kamera stehen. Die Sonne steht entsprechend tief. Hätte ich sie höher gesetzt, wäre der Elf komplett im Schatten verschwunden (wollte keine zusätzl. Lichtquelle).


    Im Hintergrund ist eine ansteigenden Wiese. Ein grüner Hang an einem Bachbett, an dessen diesseitigen Ufer der Wald anfängt. Gezielt mit ein wenig Dunst.
    Ich find die Flügel in Relation zum Körper übrigens durchaus ausreichend. Und (nennt man das ausgleichende Gerechtigkeit? ?( ) - gut, daß der Kerl mal aus eigener Kraft fliegen muß. Ist nämlich eigentlich ein Drachenreiter! :D


    Äh - ich müßte meinen Ork glaub ich erst posen - könnte bis dahin aber einen Nightcrawler ins Rennen schicken. :D


    Gruß,
    Kerish

  • He he he hey Fr@d, streng Dich mit dem "Neuen" nicht so an, daß war ich,... ist mein Ersatzspieler, mit dem ich wenigstens auf´s Board kam, da man nach einer Neuanmeldung automatisch eingeloggt wird :D


    Also nix für ungut und aus den Fingerchen könnte man doch noch ne deftige Suppe machen, oder was glaubst Du was in den Dosen/Schälchen ist, die Cat immer Ihren Cat´s gibt? :mua


    *Mahlzeit*


    VG

  • Mööönsch Cat, Du stellst Dich an,


    ich zeig Dir jetzt mal 2 die fressen alles was nicht bei "3" auf den Bäumen ist...


    Vernichter No. 1 = Fips
    fips2.jpg


    Terminatore ultimativo = Bingo (Der Name ist Programm)
    bingo1.jpg


    Also keine Panik, Finger etc. kommen nicht in den Napf ;) 
    Und wo wir schon dabei sind, sag bloß nicht in welche Mülltonne die Döschen gewandert sind...


    *burps*
    *Mahlzeit*
    VG