Deviation 867 (ExperiMental)

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gast.

  • Sieht aber trotzdem echt klasse aus. Auch, wenn mich Dein Avatar aus dem Bild anzugrinsen scheint - zumindest andeutungsweise... :D ;D
    Mein erster flüchtiger Eindruck bei diesem Bild: 'warum hat er es auf den Kopf gestellt?'
    Aber wie gesagt - gefällt! :]


    Ich glaub, ich sollte mich mal ein wenig auf dem Laufenden halten - so von wegen Version 0.8.67.
    Da mir die 66er bisher nicht abgestürzt ist brauch ich die wohl nicht? ?(


    Gruß,
    Kerish


    (der mittlerweile ernsthaft mit dem Gedanken an die Vollversion von Terragen spielt!)

  • Moin Kerish,


    Zitat

    Auch, wenn mich Dein Avatar aus dem Bild anzugrinsen scheint - zumindest andeutungsweise...


    Wieso ... der ist doch auch drin ... ist ein Wasserzeichen ;) ;D

    Zitat

    'warum hat er es auf den Kopf gestellt?'


    Dreh's doch mal rum und schaue, ob's dann richtig rum ist :D

    Zitat

    Da mir die 66er bisher nicht abgestürzt ist brauch ich die wohl nicht?


    Kann man eigentlich halten, wie will. Hat halt mal mindestens einen Bug weniger. Ansonsten gibt's aber keine Unterschiede.



    Für den Fall, dass es jemanden interessiert:
    Terrain ist im Terraformer2 erstellt. Nur eine einfarbige Basis- Surface- Layer ohne jedes Bumpiness mit Maximum auf Mimic Terrain. Sämtliche Effekte kommen ausschliesslich von Atmosphäre, Wasser, Wolken und Licht. Am Bild an sich kein Postwork mit Ausnahme von Kontrasterhöhung und Scharfzeichnen. Renderzeit mit der 67-er Version erstaunlich schnell. (Ich glaube weniger als 1 Stunde bei 1280px :wow)


    Gruss MaNae

  • Mag ja vielleicht ein "nix mit anfangen" Bild sein, aber man muß ja auch nicht immer etwas mit einem Bild.... Oder gibt es hinter Fraktalen einen "Sinn" der mir noch verborgen geblieben ist?


    Wie schon "woanders" geschrieben ist es doch ein sehr interessantes Experiment, die Low Beams und die nahezu gläsern erscheinenden Maps finde ich sehr stark!


    VG