echte Haare in Poser4

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von maxem.

  • Hallo Naemachantal,


    nein Du brauchst kein extra Programm dafür. Du brauchst einfach nur gute Texturen die dann über die Renderoptionen eingestellt werden.


    Hast Du Vicky oder Michael von Zygote bzw Daz.?
    Mit welcher Version von Poser arbeitest Du und wie lange arbeitest Du schon damit?


    Gruß Wizard

  • Hallo, ich arbeite mit Poser 4, habe keine zusätzliche Features, und habe es auch erst knapp 4 wochen, habe noch nicht viel damit gemacht weil ich nicht richtig mit klar kam, krieg nur nackte zustande, kann haare nicht richtig aufsetzen, kleidung funktioniert auch nicht richtig, naja, da hatte ich ganz schnell aufgegeben, versuche jetzt aber mich einzuarbeiten.

  • Hallo Naemachantal,


    erstmal ein "Willkommen an Board" von meiner Seite.


    Ich entnehme Deinem Posting, dass Du mit den standartmässigen Poser-Figuren arbeitest. ?(
    Somit benötigst Du (z.B für die weiblichen Charaktere) Haarobjekte für P4 Female oder Posette. Dies ist eigentlich erst einmal das wichtigste, da Haare für andere Figuren in den meisten Fällen meist nicht so ohne weiteres passen.


    Hier mal ein paar Links, wo Du bereits sehr gute Haare downloaden kannst:
    >> Studio Maya <<
    >> Renderosity.com (Poser Free Stuff) <<- nach kostenloser Registrierung


    Damit kommst Du in den meisten Fällen für den Anfang schon recht weit.


    Ich nutze auch öfter niedrigauflösende Haarobjekte und passe diese durch selbsterstellte Texturen, Transparenz- und Bumpmaps meinen Wünschen an, doch ist das sicherlich "für den Anfang" nicht das Mittel der Wahl.


    Gruss MaNae


    PS: Das trifft übrigens auch auf die Kleidung zu. So kannst Du bei den StandartPoserFiguren eigentlich nur Kleidung für P4 Male / Female / Boy / Girl und Posette nutzen. (Geht zwar auch anders, aber dann gibt es meist tüchtige Huddelei mit dem "Anpassen" )
    Auf die Nutzung von P2- oder P3- Charakteren würde ich gänzlich verzichten. Die Qualität lässt an sich für meinen Geschmack sehr zu wünschen übrig.