See

Es gibt 22 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dani.

  • Ich weiss, sehr einfallsreicher Name *g*


    Hier also die zweite version mit verändertem Wasser und ein paar anderen kleinen Details.
    See2.jpg
    Die erste version gibt´s HIER
    Nochma Dank an Kerish, dass er das in seinem Thread geduldet hat.;)


    Das Bild is aber noch nich fertig, gibt noch einige Stellen die mir nich so gefallen, wie z.b. das Gras da links unter dem Busch usw...
    Erbitte konstruktives Feedback, was fehlt noch, kann man das Wasser so lassen?
    Ich wollte einfach nicht das typische Raytracer-Wasser haben.

  • Zitat

    Original von Faeya
    echt klasse gemacht ich persöhnlich würde vieleicht unter dem baum eine frau in wei0en kleid mit hut setzen die ein buch liest ?


    wäre ne Möglichkeit, wenn das Bild ersma perfekt is. Vielleicht noch´n paar Tiere?


    Aber ersma muß Vegetation und Wasser passen.
    Den Büschen links hab ich jetzt ma sichtbare Wurzeln gegeben und das Gras nich ganz so knallig, bin ma gespannt wie das jetzt wirkt.

  • Zitat

    Original von Silencer
    ich warte ma das endbild ab aber die idee von Faeya finde ich gut und auch sehr passend, solltest du dir wirklich überlegen die da reinzubauen.


    Ich weiss, vor allem würde sich so´n weisses Kleid auch sicher sehr geil als Spiegelung auf dem Wasser machen.
    Aber ich hab doch grad erst meine erste Poser5-Figur in den AWB importiert, ich muß da noch bissl üben fürchte ich.


    Was ich nur wirklich gerne machen würde, und wohl auch werde, diese Landschaft animieren. Kommt bestimmt genial wenn das Wasser animiert is und sich Gras und Bäume in einem leichten Wind wiegen. Das werd ich zumindest versuchen, auch wenn das berechnen wieder Tage dauert.
    Vielleicht ja schon mit weisser Frau?

  • Hallo Flink,


    den Hintergrund und vor allem das volumetrische Licht finde ich schonmal echt Klasse. :]


    Der Baum rechts, das Wasser und der Vordergrund wirken doch noch sehr künstlich, wobei das Wasser unten rechts echt gut kommt, wie ich finde.
    Kann es sein, dass die Wasseroberfläche ansonsten durch den ungewöhnlichen Himmel so unnatürlich wirkt? ?(

  • Zitat

    Original von MaNae
    Der Baum rechts, das Wasser und der Vordergrund wirken doch noch sehr künstlich, wobei das Wasser unten rechts echt gut kommt, wie ich finde.


    die sollen auch "künstlich" wirken, realismus strebe ich nicht wirklich an. Insofern bin ich eigentlich ziemlich zufrieden mit dem Look, wirkt eher wie ein Gemälde.
    Nur der Busch links gefällt mir noch nicht, das Wasser und vor allem die Bäume hinten, mit dem volumetrischen Licht, gefallen mir eigentlich sehr gut.


    Zitat

    Kann es sein, dass die Wasseroberfläche ansonsten durch den ungewöhnlichen Himmel so unnatürlich wirkt? ?(


    Das kommt vor allem durch die hohe Reflexion in verbindung mit ziemlich starkem volumetrischen Licht(wie du ja schon bemerkt hast), so sind die Spiegelungen auf dem Wasser sehr matt. Dazu leuchtet es selbst noch ein bisschen.

  • Zitat

    Original von MaNae
    Ist das volumetrische Licht eine Atmosphäreneinstellung im WB oder zusätzlich eingefügt?


    is´n Post-Filter auf basis des Z-Buffer und Shadow-Maps.
    Das Bild wird ohne das volumetrische Licht berechnet, die EnvMap für´s Wasser aber schon mit dem Effekt.


    Zitat

    [EDIT]
    Den Busch finde ich eigentlich total Klasse. :wow
    Wäre froh, wenn ich so einen als Objekt hätte. :(
    [/EDIT]


    Ok, falsch ausgedrückt, der Busch(eigentlich sind´s zwei Büsche) is schon ok, nur das Gras drunter gefällt mir nicht, hab ich mittlerweile auch schon geändert.


    Ich kann den Busch ja mal als 3ds oder obj exportieren, allerdings werden das ganz schöne Kaliber, ich hab ma´n Standardbaum, also weniger komlex als die in dem bild da oben, exportiert, das Ding hatte dann satte 4,5 Mio. Polygone.
    Ich werd ma ausprobieren wie groß so´n Busch wird, und wenn´s nich zu heftig is, stell ich das Ding ma online.


    @Metalbeast
    jup, is Worldbuilder

  • Hallo Flink,
    Das sieht sehr gut aus :) habe noch ne Demo-Version von WB
    aber nach einiger Zeit habe ich es aufgegeben,war mir einfach zu schwierig damit zu arbeiten.
    Hast Du die Englische-Version oder gibt es auch ein Deutsche ? und kannst Du in WB die Bäume Modelieren ?

    Gruß,McDetti

  • Zitat

    Original von McDetti
    Hast Du die Englische-Version oder gibt es auch ein Deutsche ?


    nein, es gibt leider keine deutsche version


    Zitat

    und kannst Du in WB die Bäume Modelieren ?


    Jup, man kann sich entweder ein Script schreiben (L-Systems), oder die Bäume aus vorgefertigten Einzelteilen im Plant-Editor zusammenschrauben.
    Allerdings is das mit den L-Systems schon wieder ne Wissenschaft für sich, und das Zusammenschrauben is auch nur sehr dürftig dokumentiert.
    Es gibt noch eine dritte möglichkeit, man kann L-System-Scripte durch einen "Variator" jagen, der generiert dann zufällige "Mutationen" von einer bestehenden Pflanze.
    Das coole an den L-Systems is, dass man die Pflanzen und Bäume dann auch animieren kann(Wind).


    Aber bisher hab ich nur ma bissl mit den L-Systems experimentiert, sonst beschränke ich mich auf die reichhaltige Auswahl an vorgefertigter vegetation.
    Irgendwann muß ich mir ma´n paar Tage zeit nehmen um selber Pflanzen zu machen oder die bestehenden zu modfizieren.

  • Wow - wirkt irgendwie ein wenig wie ein Monet-Gemälde :] . Ok, ich dachte erst, dieser Baum mitten im See wäre ein Krokodil, aber das liegt ja an mir 8) . Die Idee mit der weißen Frau würde auch gut zu Monet passen, oder? Was mich allerdings ein wenig stört sind die knalligen Einzelblumen. Für meinen Geschmack paßt Rot und Lila nicht in die übrige "Farbkomposition" - aber vielleicht war die "weiße Frau" ja auch schon mal da und hat ein paar Tütchen mit Blumensamen ausgestreut, ohne sich Gedanken über die Farben zu machen (wie Frauen halt manchmal so sind :D ).


    Na, da bin ich ja mal gespannt auf die nächsten Versionen - besonders auf die Animation natürlich :] .


    Grüßlis
    Cat

  • ...und vielen Dank für den Fisch...


    äh - wo isser denn, Flink? 8):D Wolltest doch einen reinsetzen.


    Das mit dem Baum seh ich wie MaNae - aber hast ja gesagt, wie Du dazu stehst.
    (so - und hier haste mich mit der neuen Version überholt :D )
    Der Baum hat für mich halt Wurzeln wie ein Garderobenständer. Und wirkt recht verknotet. Vielleicht statt der weißen Frau lieber einen der 7 Zwerge? ;D


    Aber ansonsten haste Dich in meinen Augen von Bild zu Bild gesteigert. Das Wasser gefällt mir seit Version 2 sehr gut. Auch die dritte Version: :top:
    Cheerio,
    Kerish

  • Zitat

    Original von Flink
    Ich werd ma ausprobieren wie groß so´n Busch wird, und wenn´s nich zu heftig is, stell ich das Ding ma online.


    so, hab ma geguckt, der Busch hat etwas mehr als 400.000 Polygone und als 3ds-file knapp 8MB
    hab das jetzt ersma gelassen, dafür hab ich mal nen Bonsai-Baum upgeloaded. Der hat was um die 150.000 Polygone und is eigentlich ganz nett.
    http://www.active-rendering.de/old_web/dls/Bonsai.ace


    is einer von denen hier:
    waldbach2.jpg
    probiert doch bitte ma aus wie das Bäumchen in Vue funzt, in bryce klappt es wunderbar.

  • Zitat

    Original von Kerish
    ...und vielen Dank für den Fisch...


    äh - wo isser denn, Flink? 8):D Wolltest doch einen reinsetzen.


    Hatte ich auch, aber irgendwie hat der AWB da mist gebaut, jedesmal wenn ich den postiert habe, hat er ihn wieder in die Mitte der Szene gesetzt, und da sieht man ihn nich ;(


    Aber das werd ich nachholen *grummel*;)


    Zitat

    Der Baum hat für mich halt Wurzeln wie ein Garderobenständer. Und wirkt recht verknotet. Vielleicht statt der weißen Frau lieber einen der 7 Zwerge? ;D


    Ha, stimmt aber schon, die Eichen vom AWB sin bissl sehr unförmig. Perfekt für nen Horrorwald oder so was, da müsste man etwas auf die perspektive achten oder selber mal am Script von den Bäumen feilen. Aber das mach ich ein annermal.
    Jetzt is er halt einfach so gewachsen;)

  • Zitat

    Original von Cat
    Wow - wirkt irgendwie ein wenig wie ein Monet-Gemälde :] . Ok, ich dachte erst, dieser Baum mitten im See wäre ein Krokodil, aber das liegt ja an mir 8) . Die Idee mit der weißen Frau würde auch gut zu Monet passen, oder?


    keine Ahnung, aber meine bisherigen versuchen waren leider nicht so toll, die Frau is unter dem Baom komplett im Schatten. Entweder ich beleuchte sie noch indirekt, oder ich ändere die Lichtverhältnisse.


    Zitat

    Was mich allerdings ein wenig stört sind die knalligen Einzelblumen. Für meinen Geschmack paßt Rot und Lila nicht in die übrige "Farbkomposition" - aber vielleicht war die "weiße Frau" ja auch schon mal da und hat ein paar Tütchen mit Blumensamen ausgestreut, ohne sich Gedanken über die Farben zu machen (wie Frauen halt manchmal so sind :D ).


    bestimmt, aber ich erwäge im moment die Seerosen vielleicht auch noch rot zu machen?


    Zitat

    Na, da bin ich ja mal gespannt auf die nächsten Versionen - besonders auf die Animation natürlich :] .


    Die würde meinen Rechner bei 4 Sekunden Dauer in 640x480 und bester renderqualität nur 5 Tage beschäftigen *g*


    hier ma´n kleiner test in schlechterer Qualität, is aber nur der Anfang, und die Geschwindigkeit der Gräser hab ich auch schon geändert, ausserdem auch noch die anderen Pflanzen animiert.


    >SEE.MPG<

  • was mich persönlich noch stört, sind die sehr satten grüntöne im vordergrund. zum einen das gras und die blätter der pflanzen vorn. nicht die seerosen, die sind klasse und passen farblich sehr gut. im hintergrund wirkt das wasser wesentlich unruhiger, aber das liegt vermutlich am himmel der sich darin spiegelt. die idee mit der lesenden frau finde ich auch klasse!


    -jörg-

  • 8o ohhhhhhhhh man kaum ist man ein paar std. abwesend dann find ich keinen anfang mehr :D
    also zum ersten bild find ich *persönlich* das wasser noch nicht so prickelnd ........und was ich mich gefragt habe ist was das schwarze unten rechts ist mit dem gelben wurm da ?(?(?(?( kann es nicht erkennen ;( ansonsten finde ich das bild aber wirklich klasse :]




    beim 2 bild frage ich mich was das für nen s/w hintergrund ist mit diesem grünen drann .........hmm die poser damen würde ich wieder entfernen finde die zu poserisch :D die landschaft für sich finde ich ansonsten sehr schön :]

  • Zitat

    Original von Dani
    beim 2 bild frage ich mich was das für nen s/w hintergrund ist mit diesem grünen drann .........hmm die poser damen würde ich wieder entfernen finde die zu poserisch :D die landschaft für sich finde ich ansonsten sehr schön :]


    Das is´n altes Bild und sollte nur den Bonsai zeigen, da mach ich gar nix mehr dran, is auch besser so *g*
    War eins der allerersten mit dem AWB3


    Das "schwarze mit dem gelben Wurm" is so ne dämliche rote Pflanze, das rote is nur komlett im Schatten, so sieht man nur den gelben wurm *g*