Drachental

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Flink.

  • Hab mein erstes Bild mit dem Millennium Dragon noch etwas verfeinert.
    Drachental.jpg
    Ich hoffe es gefällt. Den Vulkan im Hintergrund hab ich mit zweckentfremdeten Wolken und Wasserfällen gemacht, hat mich schon einige Nerven gekostet. Am Himmel flattern noch zwei LE-Versionen des Drachens, und am boden hab ich noch 2 Poser-Dinos eingebaut.
    Wie immer komplett WorldBuilder ohne Postwork.

  • Die Bergtextur?
    Gut, sie wirkt durch den Haze-Effekt und die fast direkt von vorne kommende Beleuchtung etwas matt, aber so ist das halt;)


    Maxime
    danke, die zu helle Lava kommt auch durch den Haze-Effekt.
    In echt is sie schon etwas dunkler, den richtigen Ton hab ich aber irgendwie trotzdem nicht getroffen, is auch scheisse, die blöden Wasserfälle machen vor allem in Sachen Material nie das was ich will ;(
    Das muß jetzt ersma so reichen, sonst mach ich doch noch was mit PW;)

  • Mir gefällts recht gut. Wobei der Millenium-Dragon ja schon ein beeindruckendes Tierchen ist. :D
    Der Vulkan hat für die herumgeschleuderte Lava zu wenig Qualm. Die Lava fliegt m.E. nur direkt beim Ausbruch so durch die Gegend - also wenn der Druck zu hoch geworden ist. Und da gibts dann bei einem Ausbruch dieser Größenordnung mehr Qualm. Wird später zwar normalerweise weniger, dafür fliegt die Lava dann auch nicht mehr - sie fließt nur noch die Hänge runter (bzw. walzt sich die Hänge runter).
    Stimmt - farblich wirkt sie ein wenig wie Himbeerpudding. :D Oder rote Johannisbeere? ?( Zu hell und zu gleichmäßig.
    Aber insgesamt ne schöne Szene, Flink.


    Cheerio,
    Kerish

  • Zitat

    Original von Kerish
    Der Vulkan hat für die herumgeschleuderte Lava zu wenig Qualm. Die Lava fliegt m.E. nur direkt beim Ausbruch so durch die Gegend - also wenn der Druck zu hoch geworden ist. Und da gibts dann bei einem Ausbruch dieser Größenordnung mehr Qualm. Wird später zwar normalerweise weniger, dafür fliegt die Lava dann auch nicht mehr - sie fließt nur noch die Hänge runter (bzw. walzt sich die Hänge runter).


    das is halt ein Fantasy-Vulkan, die machen das anders;)
    Bin schon froh, dass ich den so hinbekommen hab.
    Und ja, in den Drachen hab ich mich gleich verliebt *g*
    Wobei das da ja noch die Standard-Variante ist, sollte ja eigentlich nur´n Materialtest im AWB werden, hab dafür sogar die Augen richtig gemacht;)Bin auch beeindruckt wie gut der AWB, is ja kein Raytracer, den Drachen umsetzt. Wenn man sich die mühe macht die Materialien von hand anzupassen, braucht man kaum noch ein PlugIn für poser oder so.


    Man kann man ja noch feine Sachen an den Drachen ranschrauben, das mach ich dann bei der nächsten Szene.