Newbie die 2te

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gast.

  • Hi Modelstar,


    sieht schon recht ordentlich aus. Wobei mir Variante 1 zu grell ist. :] 
    Von der Tiefenwirkung her steht das Haus recht nahe am Betrachter. Damit wirkt entweder das Haus 'niedlich' (also deutlich zu klein) oder die Fässer sind absolut riesig - was auch für den Poller und die (etwas plattgedrückten) Festmacherringe gilt.
    Kann natürlich ne optische Täuschung sein (was ich nicht glaube) - müßtest mal ein Faß ohne Größenänderung in einen Hauseingang stellen. ?( 
    Ein wenig unnatürlich ist m.E., daß das Haus auf einer Kaimauer steht, die auf beiden Seiten Wasser hat (sieht jedenfalls so aus). Also ne Art in das Wasser ragende Pier - dafür ist das Haus von der Art her ne Ecke zu groß.
    Die Kaimauer find ich wirklich gelungen. Vielleicht noch ein wenig Algen in Höhe der Wasserlinie. Und (für die Wirklichkeitsnähe *g*) Pegelmarkierungen? ?( ;D
    Gummireifen brauchste da wohl eher nicht - wenn ich mir diese Ringe ansehe, ist die Pier schon lange nicht mehr in Gebrauch...
    Deine Lichtexperimente find ich ganz gut gelungen. :] 
    Am Bildaufbau insgesamt solltest Du meiner Meinung nach noch ein wenig feilen.
    Bye,
    Kerish