Abend am Hafen

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von yoyo.

  • Hallo Modelstar,


    gar nicht schlecht :]


    Gefällt mir, vielleicht würde ein anderer Himmel das ganze Bild noch verfeinern, einer mit einem größeren Mond evt.


    Allerdings ist das Geschmacksache.


    Die Spiegelungen hier vorne im Wasser sind ein wenig zu stark, zieh die Lichtstärke ein wenig runter und stelle die Schattenfunktion auf weiche Schatten ein, dann wirkt das nicht alles so hart.


    Bleib dran, gefällt mir so weit richtig gut.


    Gruß Wizard

  • Mit den Spiegelungen schließe ich mich Wiz an, sie sind etwas zu kräftig und zu stark abgesetzt.


    Die Größe des Mondes finde ich ok, allerdings würde ich ihn mehr zwischen den Pfosten plazieren. So, wie er jetzt steht, habe ich im ersten Moment gedacht, er wäre eine etwas verrutschte Lampe. :D


    Ansonsten gefällt mir dein Bild sehr gut, es hat Tiefe und vermittelt eine irgendwie verträumte Stimmung.


    Gruß
    Yoro

  • Aber hallo,
    da haste aber eine echt gute Szene gemacht. Wie Wizard schon sagte, solltest du die Schattenwirkung der künstlichen Lichtquellen etwas weicher machen, das hat echt eine klasse Wirkung. Es verlängert die Renderzeit, aber es lohnt sich:) Und render ein wenig grösser...Ich hatte am Anfang auch nur in klein gerendert, aber Wirkung kommt auch bei grösseren Ausmaßen! Was sind deine Bildschirmeinstellungen? Stell sie am besten auf 1024 * 768 dann gibt Bryce dir auch eine grössere Maximaleinstellung vor. So jetzt bin ich mal gespannt, was aus der Szene noch wird:)



    Gruss Allibaba