Hilfe Animate Walk versatz

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mino96.

  • Verwendete(s) Programm(e): DAZ


    Hallo ihr lieben. Ich habe folgendes Problem, welches mich in den Wahnsinn treibt. Ich habe für einen Walk aniblocks aneinander gefügt.

    Nun habe ich aber beim Sprung von einem aniblock zum anderen einen Versatz in z-Achse. Das heißt, die Figur springt während des walk immer ein Stück nach vorne.


    Ich habe schon herausgefunden, dass dies nur der Fall ist, wenn ich eine Figur nehme die ich kleiner gemacht habe, also scale von 100% auf 70% zum Beispiel.

    Sind die Translate Koordinaten relativ zur größe der Figur? Liegt es daran? Wie löse ich dann das Problem. Ich will meine Figur schon bei Scale 70% lassen aber

    Sprünge soll sie auch nicht machen. In den aniblocks sind in jedem Feld schon keys, heißt das, ich musste bei jedem einzelnd den z wert anpassen, das wäre echt bitter.

    Außerdem habe ich festgestellt, dass die Figur immer schon im letzten feld (key) des aniblocks springt und nicht beim übergang zum nächsten, das ist auch irgendwie komisch. und wenn ich dort den z-wert ändere, übernimmt er ihn nicht?


    Kann mir jemand helfen, bitte, sonst mach ich gleich mein Computer kaputt ;(

  • Zitat

    ....Nun habe ich aber beim Sprung von einem aniblock zum anderen


    ....wenn ich eine Figur nehme die ich kleiner gemacht habe, also scale von 100% auf 70% zum Beispiel

    Das Problem ist, du hast Aniblocks und Keframanimation versucht zu kombinieren , aber du solltest deine Aniblocks dafür lieber zu Timeline als Keys befördern.

    Nach dem deine Aniblocks also die gewünschte Walk-Animation macht, auf eine leere Fläche in Animate mit RMB klicken und Back to Studio Keyframes wählen, dann löschst du alle Aniblocks und benutzt dann die Haupttimeline um weitere Transformationen einzufügen, wie in dein Beispiel das Skalieren


    Wenn diese Timeline Animation fertig ist, kannst du daraus wieder einen eigenen Aniblock machen.

    Dazu alle Keys markieren zurück zu Animate und RMB create Aniblock from Studiokeygrames. Dann die Key auf der Timline löschen.