Mein Zoo

    • W.I.P.

    Es gibt 340 Antworten im Thema. Der letzte Beitrag () ist von Cara

      Neu

      Danke !
      Das ist genau das was ich an Katzen so mag, als Kind hatten wir immer Stubentieger und irgendwann erfahren, dass sie von bis zu 3 nachbarn mitvesorgt wurden :D
      Nun gehts wieder weiter mit meiner Herde Nashornechsen. Ich hab mein Kälbchen fertig. Ich hab es ein bisschen grauer gemacht als die Alttiere naxh Kushankus Anregung. Gerade bei einem Jungtier finde ich, schaut das ganz gut aus.
      Ich hab es auch schon erfolgreich in der Herde ausgewildert. Nun fehlen nur noch die Räuber..
      You can't always get what you want,
      but if you try sometimes you just might find
      you get what you need
      (Mick Jagger)

      Meine Website: www.arimoon.com

      Neu

      Danke @Kushanku und @mermaid! Und auch an alle für die likes. :love:
      Da mein Zoo nun schon über 15000 Besucher hatte, arbeite ich natürlich weiter an Erweiterungen :D
      Auch junge Nashornechsen sind leider nicht zum Knuddeln geeignet, schon allein wegen der Größe.
      Hier nun die erste Ausführung des Löwenjägers.
      Löwenjäger jagen in großen jagtverbänden, mit bis zu 30 Tieren und das ist auch der Grund warum sie so gefährlich sind. Ein ausgewachsener Löwenjäger erreicht eine gesamtlänge von 3,5 Metern und hat eine Bisskraft die die unseres heimischen Löwen bei weitem übersteigt, damit können sie auch die harten Panzerungen der Nashornechsen durchdringen. Trotzdem greifen sie natürlich bevorzug t Jungtiere und schwache Tiere an. Ob sie Langstreckenläufer sind, die ihre Beute zu tode hetzen, erreichen sie auf kurzen Strecken Geschwindigkeiten von über 90 Kmh was eine Flucht für den unbedarften fÄorscher zwecklos macht :D
      You can't always get what you want,
      but if you try sometimes you just might find
      you get what you need
      (Mick Jagger)

      Meine Website: www.arimoon.com

      Neu

      *fürcht* :schiel
      So niedlich die anderen Tierchen auch sind, diesem hier möchte ich lieber nicht begegnen :D
      Schöne Arbeit!

      PS: Hab mir jetzt endlich mal die Zeit genommen, deine Ari Moon Website genauer anzusehen. Absoluter Wahnsinn, was du da auf die Beine gestellt hast! :thumbsup:
      Und mir tut richtig leid, dass es Ari Moon nicht in Echt gibt, hätte meinen nächsten Urlaub wirklich gern dort verbracht ;)

      --- Kein Wind ist günstig für den, der nicht weiß, in welchen Hafen er will. --- (Seneca)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „esha“ ()

      Neu

      Danke @mermaid, @esha und @Kushanku!
      Meine WEbsit war tatsächlich eine Menge Arbeit, hat aber auch eine Menge Spass gemacht ;)
      Es sind tatsächlich keine netten Zeitgenossen, denen man besser nicht begenet. Der bekannte Naurfoscher Franklin Schlomowitz hat allerdings über ein halbes Jahr mit einem Rudel Löwenjäger zusammengelebt. Dann kam es leider zu einem bedauerlichen Zwischenfall. Zum Glück konnte man seine Aufzeichnungen bergen die beweisen, dass die Tiere ein sehr liebevolles Familienleben führen. Pate für den Löwenjäger war das Ozelot für die Farbe, der Beutelwolf, eines meiner Lieblingstiere (leider ausgestorben ;( ) die Ratte und ein Kampfhund.
      You can't always get what you want,
      but if you try sometimes you just might find
      you get what you need
      (Mick Jagger)

      Meine Website: www.arimoon.com

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Susann Houndsville“ ()

      Neu

      Also - da ist nix mehr von knuddeln, der Zwischenfall wundert mich unter diesen Umständen nicht ;) Wieder ganz toll!
      Liebe Grüße von Cara <3

      --------------------------

      ​Laß den Kopf ruhig in den Wolken solange deine Füße fest auf dem Boden stehen!

      Neu

      Danke @Cara! Ich bin stolz auf mich, weil ich mal wieder was hinbekommen habe was nicht süß ist :D
      nun hab ich mein Bild mit den Jägern endlich fertig. Ich hab leider immer noch keine Ahnung von aufwirbelndem Stub und Bewegungsunschärfe bei Vue, aber es schaut trotzdem schon recht lebendig aus:
      You can't always get what you want,
      but if you try sometimes you just might find
      you get what you need
      (Mick Jagger)

      Meine Website: www.arimoon.com

      Neu

      Susann Houndsville schrieb:

      nun hab ich mein Bild mit den Jägern endlich fertig.
      Ach, wie gemein. Natürlich gehen sie gleich auf die Mutter mit dem Jungtier los.

      Susann Houndsville schrieb:

      aber es schaut trotzdem schon recht lebendig aus
      ...fragt sich nur wie lange, wenn die Meute zum Zug kommt. Gefährlich, sehr gefährlich und süß sehen die wandelnden Riesenzähne bestimmt nicht aus. Die Großen müssen sich alle rund um das Jungtier aufstellen...unbedingt.

      Pic :thumbsup: .

      LG
      Kushanku
      Der Weg ist das Ziel!

      Neu

      Oha! Da wird's ja jetzt gefährlich 8|
      Ich frage mich gerade, wie groß deine Panzerechsen werden. Wenn die Räuber schon auf 3,5 m Länge kommen, dann müssen die Echsen gleich groß oder womöglich sogar größer sein als ein Elefant, kommt das ungefähr hin?

      --- Kein Wind ist günstig für den, der nicht weiß, in welchen Hafen er will. --- (Seneca)

      Neu

      @esha ich hatte sie mal als 7-9 Meter groß beschrieben, ich glaube das müßte hinkommen. Ich muß immer ein bisschen aufpassen, das ich mir bei meinen Angaben nicht dauernd wiederspreche... :saint:
      You can't always get what you want,
      but if you try sometimes you just might find
      you get what you need
      (Mick Jagger)

      Meine Website: www.arimoon.com

      Neu

      Sehr gefährdete Riesen ... das arme Kalb ist wohl verloren, wenn die ganze Meute kommt :(
      Liebe Grüße von Cara <3

      --------------------------

      ​Laß den Kopf ruhig in den Wolken solange deine Füße fest auf dem Boden stehen!