Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Panic912.

  • Moin Silencer,
    sozusagen die jugendfreie final? :D 
    Ok, zum Bild: Tisch, Stuhl und die Kleine (!!!) gefallen mir schonmal gut. Jaaa, die Proportionen. Die Frau geht in dem Stuhl ja förmlich unter.
    Auch diese - hm - Leuchtkörperhalterungen ?( an den Seiten find ich wirklich klasse!
    Was mich stört ist ein wenig die Fußbodentex (Geschmacksache)- erinnert an Straßenbelag. Und die runde Wand in Verbindung mit dem angedeuteten geraden Kamin; damit hab ich echt die meisten Probleme und das war mir auf Anhieb ins Auge gestochen. :] 
    Abgesehen von der Säulentextur, die auch nicht so mein Ding ist, sollte der Kamin dem Wandverlauf entweder folgen oder in ganz anderer Form deutlich vorspringen. Müßte dann aber wohl der Schreibtisch auch weiter vorne sein. Könnte ich mir auch noch in die andere Richtung gewölbt vorstellen.
    Weswegen es sofort augefallen ist sind die quadratischen Säulensockel. Hätten die ne Form ohne Ecken, wäre es nicht so deutlich. :] 
    Die Tex der Wand reflektiert mir ein wenig zu sehr.
    Zum Tisch noch eins: das Gestell wirkt, als würd es gleich unter dem Tisch rauswachsen. Vielleicht ein wenig zu groß oder ne Idee zu weit im Vordergrund.
    Kleinigkeiten, bei denen ich mit meinem Notpäckchen Poser aber nicht weiß, wie das da gemacht werden könnte.
    Das wars denn auch schon, Silencer.
    Ich fand das Bild insgesamt echt schick. Frag mich die ganze Zeit grübelnd, wie wohl die Final aussehen wird... ?( ;D
    Cheerio,
    Kerish

  • doch !noch etwas....
    ich hab mir die ganze zeit überlegt warum dein bild irgendwie so steril und nicht natürlich rüberkommt. jetzt hab ich es. was in deinem zimmer fehlt sind "gute" schatten. weder der tisch noch irgend ein anderer gegenstand wirft einen schatten. der tisch zb. steht deshalb so komisch auf dem boden weil er keinen schatten auf den selbigen wirft usw. usw. auch die vasen würden besser integriert wirken wenn sie schatten werfen würden.
    würdest du das ändern bekämen die gegenstände einen bezug zu ihrer umwelt und würden somit auch bei weiten nicht so "unreal" wirken..


    gruss twister

  • danke für eure antworten, am karmin kann ich leider nix ändern den damit habe ich schon was anderes vor *g* das mit der frau und dem stuhl habe ich im nachhinein auch geändert wobei jetzt wohl auch der tisch dran glauben wird.
    dir twister danke ich mal besonders den mir ist auch beim rendern und beim anschauen aufgefallen das irgentwas noch fehlt und meinste ich bin auf die schatten gekommen, jetzt wo du es geschrieben hast ist es mir auch sofort aufgefallen und da war der punkt der fehlte!


    Kerish das entgültige final wird auch so *mit änderungen* aussehen nur ist etwas mehr zu sehen *g*