Cross Update von Bryce 5 auf Vue 4

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Klaus.

  • Hallöchen allerseits,


    eine Reaktion von Klaus auf ne Randbemerkung von mir hat mich darauf aufmerksam gemacht, daß ich vielleicht mal eben eine Info absetzen sollte:


    Noch bis zum 12.05. gibt es Vue 4 bei E-ON (<- klick) für 99 Euro plus Märchensteuer.
    Macht dann - inklusive Versand und Steuer - um die 126 Euro. Doch ein wenig billiger als die üblichen 250 Euro (plus Versand)! :]


    Ich hab mir auf diesem Weg Vue 4 jedenfalls eben bestellt. Schaun wer mal.


    Greetz,
    Kerish

  • Bei Bestellung mußt Du eine gültige Bryce 5-Lizenznummer angeben. Soweit ich es verstanden habe, ist es das dann auch gewesen.
    Die Aktion selbst wird aber als "exklusiv für Besitzer von Bryce 5" ausgeschrieben (öhm, macht ja auch Sinn, wenn eine entsprechende Lizenznummer verlangt ist... :D ).


    Wenn man also schnell ist, kann man sich derzeit Bryce 5 und Vue 4 für zusammen knapp 260 - 280 Euro holen?? Ich weiß leider nicht genau, was Bryce z.B. bei Amazon derzeit kostet. Die Vollversion lag noch vor einiger Zeit bei 149 Euro; da kämen dann die 126 Euro für Vue dazu. :rolleyes:


    Die Versandbestätigung hab ich übrigens vorhin per Mail von E-ON bekommen. :)


    Cheerio,
    Kerish

  • @ Kerish


    Naja, für Brycer, die auf Vue umsteigen oder das Programm auch nutzen wollen, sicherlich eine gute Sache. Doch was soll sich jemand Bryce und Vue auf einmal holen und wozu? ?(


    Ich meine, normalerweise Bryce oder Vue, da sich beide Progs in dem Sinne ja nicht sooo viel nehmen. Wären sie zueinander kompatibel, könnten sie sich vielleicht auch recht gut ergänzen, aber da sowohl Corel als auch E-on höchst eifersüchtig auf das eigene Material achten (erwähnt sei hier nur einmal der nicht vorhandene Objektexport in beiden Programmen) sehe ich darin wenig Sinn.


    Naja ... also geht E-on jetzt "so richtig" auf "Brycer-Fang" ;D

  • MaNae, E-ON hatte vor kurzem ne Verlosung laufen. Tenor der zugehörigen Umfrage war 'welche Bryce-Funktionen würden sich Vue-User wünschen und umgekehrt'. Verlost wurde 4 oder 5x Vue 4.
    Ein Kommentar eines Users war, daß die Stärken beider Programme in unterschiedlichen Bereichen liegen und jedes für ihn seinen Verwendungszweck und Sinn haben würde.
    Ich für meinen Teil werde beide Programme nutzen denke ich (schiele ein wenig auf Cinema - daher die Einschränkung :rolleyes: ). Ich habe gerade ein Bryce-Bild in der Mangel; aber ich habe heute auch bereits ein Vue-Bild fertiggestellt. Beide Programme machen für mich 'Sinn'. Ich weiß nicht, ob ich damit einer absoluten Minderheit angehöre. Aber seit ich die Vue 4-Demo hab, weiß ich, daß ich das Programm haben möchte. Und mich deswegen nicht von Bryce trennen werde.


    @ Digitalstudio - was meinste mit ärgerlich. Darüber ärgern, daß man den vollen Preis bezahlt hat? Könnte ich mir vorstellen. Kurz nachdem ich mir Bryce Update für rund 150 Euro gekauft hatte, gabs die Vollversion zum Aktionspreis von 99 Euro bei Amazon. :§$%


    Cheerio,
    Kerish

  • hi
    jetzt gehöre ich auch zum Clup der Bryce - Vue´ler hatte es schon des öfteren mit einer 3er Version Versucht doch das war alles nicht so toll da hatte ich mich voll auf Bryce eingeschossen doch so allmählich nach der Demo von Vue ist es recht interesant aber genau versuche ich mich immer noch in Max aber das dauert noch (ich glaube noch Jahre) es gibt einfach für jedes Progi stäreken und wer weis wie es mit Bryce Weiter geht so langsam denke ich da kommt nichts mehr was bei Vue wohl noch nicht zuerwarten ist. und für den Preis kann man nicht viel falsch machen wenn auch zum Absprung zu nächsten Version von Vue da steht ja dann auch nur der Update Preis an.
    Zu den Preisen ich hatte noch für Preis fast 500.-- DM geblecht. Ist halt so. Bryce konnte man dann auch so Billig haben und es fehlt nicht viel das Corel das ding wieder abstößt und an e-on verkauft so ähn lich war es auch als Meta- Breyce 4 raus brachte kaum da gab es auch schon angebote und Cross update für diese Corel Dream auf Bryce kaum ein Halbes Jahr danach war es Passiert.Wart auf leiferung von E-on versand bestätigung ist schon 2 Tage da.
    vieleicht kommt es ja heute.
    Klaus
    Gruß Klaus

  • Nach 3-4 Arbeitstagen hatte ich das Päckchen, Klaus. Das mit der Woche, von der bei Bestellung gesprochen wurde, stammt wohl noch aus Zeiten des Pony-Express... ;D


    Nun, was die Synthese der Progs betrifft: Wäre ausgesprochen wünschenswert. Sowas wie 'Solid growth' aus Vue würd ich mir in Bryce durchaus wünschen. Andererseits würde ich in Vue gern die Pflanzen in einem größeren Umfang bearbeiten können (ala Baumeditor). Die Terrainbearbeitung in Vue ist um Längen angenehmer als die Bryce-Variante (m.E.). Der Materialeditor ist in Bryce wiederum komplexer, dadurch aber auch schwieriger zu handhaben. Schätze, die Liste liese sich noch lange fortsetzen.
    Letztlich hat E-ON ja in der Umfrage die Schwerpunkte herausarbeiten wollen. Für mich sah das aus wie ein Schritt in Richtung 'neue Version'. Wenn das wirklich so ist, isses aber entweder noch in der absoluten Planung, oder es geht um eine Version 6 während 5 bereits in Produktion ist. Wie auch immer: bin gespannt, was dabei rauskommt.


    Cheerio,
    Kerish