weiterrendern geht nicht mehr

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kerish.

  • Weiss nicht woran es liegt, aber die Option weiterrendern funktioniert bei mir nicht mehr, Bryce fängt immer wieder frisch von vorne an. Die BMP Datei wird mit dem Brycefile angelegt, aber wenn ich die Szene angefangen habe zu rendern, dieses dann unterbreche, an dieser Stelle speichere, irgendwann diese Datei wieder öffne, müsste doch weitererendern gehen, oder? Aber es geht nicht mehr....


    Würde mich interessieren ob noch Jemand dieses Problem hat oder hatte.



    Gruss Allibaba

  • Ich habe es gerade probiert. Das Weiterrendern funktioniert.


    Wenn du allerdings eine Änderung nach dem Abspeichern vorgenommen hast, rendert Bryce von vorn.


    Frage: Wenn du deine Datei wieder öffnest, öffnet sich da gleich das Bild, dass angerendert wurde?


    Falls das nicht der Fall ist, gehst du oben in die Menüleiste auf Bearbeiten, wählst "Voreinstellungen" aus und machst ein Häkchen vor "Bild mit Szene öffnen/sichern", dann sollte es klappen.


    Gruß Maxime

  • Mit den Voreinstellungen, dass passiert manchmal.
    Mir ging es vor ein paar Tagen so, da hatte ich eine Brycedatei von jemanden bekommen und nach dem ich sie angeschaute und abspeicherte, waren die Voreinstellungen geändert. Ich selbst hatte nichts geändert, das lag höchstwahrscheinlich an der a. Datei.


    Gruß Maxime

  • Vielleicht, Allibaba. Aber evtl. hab ich noch ne Ergänzung dazu. ?(
    Ich hab mal ein paar Details in einer leeren Datei geändert (die Darstellungsgröße z.B.) und die dann als Standard.br5 im Bryce-Verzeichnis abgespeichert. Der Effekt ist, daß diese Einstellungen (da kannste z.B. auch einen anderen Himmel als Standard eingeben) jetzt jedes mal beim Öffnen von Bryce vorhanden sind.
    Der Nachteil ist, daß ich - auch wenn ich ne bestehende Datei geöffnet habe - jetzt selbst bei 'Speichern' (und nicht speichern unter) nach dem (eigentlich ja vorhandenen) Namen gefragt werde und anschl. die Sicherheitsabfrage wegen des Überschreibens kommt.
    Aber das isses mir wert - wenigstens muß ich die Details nicht jedes mal auf meinen bevorzugten Startstandard stellen.
    Bye,
    Kerish