Trauer

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dani.

  • Nachdem ich euch nun was Buntes, was Erotisches und was Verträumtes gezeigt hab, nun noch was Trauriges. Einige von Euch kennen es vielleicht schon ;D . Es ist alles Poser und Photoshop. Und ich habe hier mal bissel am Licht rumprobiert, da hab ich immer bissel Probleme :(


    (Yumatexture; Dress, Umhang und Haar von DAZ und MnD SerpentsLair, die Textur vom Umhang hab ich selber geändert)

  • hej tina


    ich finde es ist ein sehr schönes bild auch wenn es nach unten hin etwas sehr dunkel wird, *die worte aus meiner tastatur :P * dadurch gehen die brunnendeteils etwas verlohren, aber die lichtspielerrei finde ihc sehr gelungen und Hätte gerne ein tut davon wie man sowas hinbekommt den ich habe von Photoshop noch immer keinen Blassen.


    Lg sil *die nicht bereut tina als partner zu haben *zwinker**

  • tina


    stimmt ich nehme das mit der dunkelheit zurück den es lag wohl an meinem monitor und der sonne von hinten den jetzt wo sie weg ist seiht es nicht mehr dunkel aus..
    ah der gute filter *g*


    allerdings gebe ich wiz bezüglich des gesichtsausdruckes recht sieht sieht eher nachdenktlich aus als traurig,das schließe ich aus dem ganz leichten lächeln, was nur sehr sehr schwach angedeutet ist.


    Lg sil

  • Hallo Tina,


    das ist richtig und darüber könnte wir auch bestimmt jetzt lange diskuttieren, ich interpretiere es leider nicht als Traurigkeit, für mich schaut sie fast emotionslos.


    Das ist eine reine Ansichts-Sache und meine Meinung mehr nicht.


    Wie du schon sagtest, Emotionen haben viele Gesichter und jeder stellt sie anders dar und erlebt sie auch anders.


    Ich hätte dem Bild z.B. die schärfe genommen und einen Weichzeichner als Filter benutzt um mehr Gefühl in das Bild zu bringen auch hätte den Augen ein wenig Glanz gegeben und vielleicht eine Träne kullern lassen. Mit dem Licht ein wenig mehr gespielt, denn das ist der Schlüsel um Emotionen und Gefühle zum Ausdruck zu bringen bei Grafiken, die BELEUCHTUNG.


    Ich sage ja nicht das es schlecht aussieht, nur die Stimmung kommt bei mir nicht an.


    Du hast sie zwar sehr gut ausgeleuchtet aber gerade das hätte ich vielleicht nicht gemacht, ein Schatten in Ihrem Gesicht und nicht so hell, hätte ebenfalls mehr Gefühl gezeigt.


    Wie gesagt nur meine Meinung und meine Interpretation also nicht falsch verstehen, es geht hier nicht gegen Deine Arbeit aber ich denke es ist wichtig für einen "Künstler" zu erfahren wie sein Bild auf andere wirkt und genau das ist auch das interessante an der kunst, jedenfalls für mich.


    Wie wirkt mein Bild auf andere, habe ich erreicht meine Botschaft, mein Gefühl zum Ausdruck zu bringen. Für mich ist das wichtig damit ich mich weiter entwickeln kann.


    Ich erstelle nicht einfach nur ein Bild, ich mache mir meine Gedanken dazu und man sieht es dem Bild auch an, ob dort nur ein paar Objekte hineingeworfen wurden oder ob man mit dem Herzen dabei war. Du warst jedenfalls mit dem Herzen dabei ;D


    Gruß Wizard

  • Anton : auch an dich vielen dank


    @wizard: mit der träne das ist ne gute idee und genau diese hatte ich auch schon. ich muß zugeben einerseits wußte ich nicht wie ich diese hinbekomme, und andererseits dachte ich auch daran das man nach einer gewissen zeit keine tränen mehr hat.
    es ist auch o.k. das du deine meinung hier äußerst, deshalb wollte ich ja wissen wie sie deiner meinung nach schaut ;D und deshalb bin ich hier um zu sehen, wie ein bild auf andere wirkt. ich kam nur mit deiner meinung : "allerdings strahlt die Lady alles andere als Traurigkeit aus" nicht klar und wollte wissen was du damit meinst. Jetzt kann ich was damit anfangen ;D also noch mal danke an dich .


    vg tina

  • hallo tina das ich dein bild sehr ausdrucksstark finde sagte ich dir bereits schon ;D ich finde gerade gut das hier keine tränen laufen ...gab es auch schon sehr oft .....und ich kann deiner interpretation nur zustimmen vor allem wenn man trauert ist man auch sehr in gedanken versunken .............................................