Blue Lightning

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Dire-Wolf.

  • Pfuigack, da hat jemand erst seit 1 Stunde Bryce, und es wird schon über sein Bild kritisiert, als ob er dem Board eine Zumutung antun hätte wollen.


    Für 1 Stunde , in der man Bryce hat, ist das genial ! Ich hätte so ein Bild nicht mal nach 2 Monaten geschafft (mit abstrakten Bildern hab ich bis heute noch meine Probleme - bin darin wirklich kein Talent).


    Man kann bei Bryce (neben der "Kamerakugel" rechts im Brycefenster an so einem kleinen grauen Pfeilchen die Schaltfläche "Fine-Art" wählen, dann rendert es hübscher - aber dauert dann auch viel länger (gut 2-6 mal solang wie im normalen Rendermodus).


    Wie dem auch sei - ich find das Bild für 1-Stunde-Bryce wirklich toll. Ich muß das unterstreichen : ich kenne keinen, der nach der ersten Stunde mit Bryce, so, oder so ein ähnliches Bild hätt schaffen können ! Und ich sag das als einer, der seit Ende 1999 mit Bryce arbeitet ! Also ich würd mal nicht ganz so hinhören auf Leute, die jemanden kritisieren, der 1 Stunde Bryce erst hat. Ich kann mir nicht vorstellen, daß sie sehr viel weiter als du sind ;-) - vor allem was die intuitive Handhabung von Bryce angeht.


    Liebe Grüße und "Alles Gute und Gerechte uns allen."
    dein Pygmalion

  • Hallo Zusammen,


    auch wenn Du noch nicht lange mit Bryce arbeitest, denke ich stellst Du hier Dein Bild aus um Kritik zu bekommen und vor allem auch Verbesserungsvorschläge und nichts anderes ist hier passiert ;D


    Gruß Wizard

  • ?( Kritik ?...


    Also ich habe zu dem Bild noch keine Kritik in diesem Thread gelesen, nur Geschmacksäußerungen...aber egal ?( ...


    Für das Erstlingswerk bin ich mehr als erstaunt! Auch wenn es ein weit späteres Bild wäre, fände ich es sehr gut.
    Über Farben etc. läßt sich bekanntlich streiten, wenn es grüüüün gewesen wäre hätte es evtl. mir nicht gefallen...


    Was den Rahmen anbelangt, bin ich der Meinung, daß hier weniger mehr gewesen wäre, einen Schriftzug bzw. den Bildtitel einzubinden finde ich gut, dem Rahmen noch einen Effekt oder ein Muster zu geben nicht so, da es vom eigentlichen Bild ablenken kann.


    Aber zum Thema Kritik <-> Abstrakte finde ich es ohnehin kaum machbar eine "vernünftige" Kritik zu schreiben, da gerade Abstrakte von der Interpretation des Erstellers leben!


    Na da bin ich ja mal sehr gespannt auf die Folgewerke bei dem Starter!


    VG