In the morning

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Panic912.

  • Speziell für Dani, aber auch sonst :D 
    Habe das Bild in 2 Varianten erstellt - mit Tageslicht und in der Morgendämmerung. Und tatsächlich - es schieden sich die Geister...
    Hier die Morgendämmerungsvariante:


    Terrasse2.jpg


    Alles ausschließlich in Bryce 5 erstellt.


    Gruß,
    Kerish


    P.S.: Mir steht hier nur die Version zur Verfügung - etwas pixelig. ;( 
    P.P.S.: Hab mal einfach die bessere Variante hier reingestellt.

  • Kleiner Tip vielleicht :
    Falls eine Lichtquelle im Vordergrund ist : Lichtintensität runterschrauben.
    Pflanzentextur links dünkler stellen. Nicht einmal am hellichten Tag haben Pflanzen so eine hellgrüne Farbe (normalerweise).
    Die marmorne Textur des Geländers würde ich eine Spur kleiner skalieren, damits feiner erscheint.
    Eine Bildnachbearbeitung, was den Kontrast betrifft halte ich ebenfalls für empfehlenswert...
    Am Glas irritieren mich diese weißen Flecken. Sicher - vermutlich brauchtest du eine Textur, die auch die Form des Glases besser verdeutlicht - denn ein durchsichtiges Glas wäre vielleicht untergegangen - für diesen Fall bearbeite ich das Glas aber lieber so, daß ich seine Reflexion eine Spur erhöhe, und ihm ausserdem eine ganz leicht graue Diffusionsfarbe gebe.
    Der Baumstamm rechts im Bild sollte ausserdem eine bump-ige Textur bekommen. So wirkt er leider lieblos glatt-braun - wie aus gegossener Schokolade. Weiters sollte er etwas dünkler sein.
    Die Reflexion der Tischplatte würde ich auch eine Spur kleiner stellen.
    Die Kameraperspektive würde ich von der Szenerie eine Spur entfernen - denn von der Bildkomposition her wirkt die Unschlüssigkeit ob nun : Still-Leben, oder Landschaftsbild, zu irritierend. Entweder das eine, oder das andere. Eine Objektivierung, um ein Stimmungsbild zu schaffen, dürfte aber am ehesten dem entsprechen, was du aus dem Bild herausholen wolltest.
    Der Himmel wirkt sehr gut. Es wäre sehr gut, wenn du also diesen gelungenen Himmel für die Szene nutzen würdest - indem du die Szene qualitativ daran anpasst.


    Eine kleine Frage nebenbei noch : ist der Himmel von dir selbst erstellt worden, oder war es in der Sky-Bibliothek, oder hast du es wo runtergeladen ? Wenns selbst erstellt worden ist, oder runtergeladen, würde ich diesen Himmel auch gerne bekommen - falls du ihn mir gibst :-)

  • @ dani - jo, ich weiß. ;D


    @ Pygmalion - merci - ich muß mich glaub ich echt mal darum kümmern, eine qualitativ bessere Version reinzusetzen. Mir lag hier nur eine hoch komprimierte vor. Und da leidet das Bild doch zusätzlich unnötig.
    Tex vom Glas - Volltreffer.
    Der Himmel müßte eigentlich ein leicht modifiziertes Preset sein. Werde mal einen Blick werfen und ihn Dir ggf. zukommen lassen.
    Eingentlich war das kein WIP mehr - aber nach den ganzen Kommentaren überleg ich doch, ob ich es nicht nochmal aufgreife.
    By the way - dieser Himmel war bei den meisten Betrachtern ursprünglich schlechter aufgenommen worden. Besser war folgender gekommen:


    terrasse_gr.jpg


    Gruß,
    Kerish


    Ach ja, Pyg - da war keine weitere Lichtquelle.