Badezimmer

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Panic912.

  • Du weißt ja ich liebe "Zimmer".Deshalb gebe ich zu den Landschaftsbildern ungern einen Komentar ab, weil ich davon einfach zuwenig Ahnung habe. Nun zu Deinem Bild : Sieht schon sehr real aus. Die Texturen sind gut ausgewählt.Es besteht das alte Problem, woher kommt das Licht? Ist es über der Wanne? Die Objekte sind gut ausgewählt, nur die Tür ist ein wenig dick. Für meinen Geschmack ist es ein wenig zu aufgeräumt, aber dieses Problem habe ich auch immer. Vielleicht fehlt ein Wäschekorb aus dem einiges rausquillt. Kacheln und Tapeten sind gut aufeinander abgestimmt ( über das Muster der Gardine möchte ich nicht reden *lol*). Der Teppich ist schön kuschelig, eigentlich müsste die Frau ein wenig einsinken. Alles in allem ein wirklich gelungenes Bild. Klasse.

  • Was für 'ne schöne Platzverschwendung! ;D
    Ich seh mal von ein paar Einrichtungsdetails ab, die einfach nur Geschmacksache sind (z.B. Tapete :D ).
    Aber sonst gefällts mir. Sind das Korkvorleger vor Waschbecken und Toilette?
    Was hier noch gut kommen würde ist Dani's fluffiges Haar! Die Gute hat ein wenig arg glattes Haar. Wir könnten uns vielleicht darauf einigen, daß sie es gerade frisiert hat - is dann Haarspray... :D Aber mit zerzausten Haar fänd ich sie besser. :]
    (Ich gestehe, daß ich erst vor ein paar Tagen mal gesehen habe, wozu Poser 5 in Sachen Haar in der Lage ist ;D ).


    Gruß,
    Kerish

  • Hallo Panic,


    nette Idee aber nicht mein Geschmack. Ich bin besseres von Dir gewohnt, das sieht für mich wie mal schnell zusammen geschustert aus.


    Sorry. Das WC und auch das Waschbecken spiegeln zu stark.
    Die Poserpüppi wirkt plastikhaft, weil sie nicht richtig ausgeleuchtet ist.


    Die Vohänge hätte ich evt. ganz weggelassen die Textur ist *hust* grauenhaft. Na los das kannst Du besser. Ich weiß das :D


    Gruß Wizard

  • Wegen der ganzen Anspielungen auf Gardine und Tapete .. das Bild könnt ja auch ein wenig nostalgisch sein .. eben ein Badezimmer aus den 70-igern ;)
    Ahhhh offener Toilettendeckel *schrei* und Toilettenpapier in XXL ..
    Hat die Dame ein Tattoo auf dem Po oder ist das ein Schatten? Fragen über Fragen ...


    Nachdenklich *zwinker*


    Hexi

  • Das Badezimmer wirkt auf mich (bis auf die moderne Form des Waschbeckens) wie ein 'kleinbürgerliches' Bad aus den 70ern, insbesondere durch die Texturen an Wand, Boden und Gardine. :D Vielleicht soltest Du das Bild durchgängiger gestalten, dass man den Stil des Bades entweder als modern oder aus den 'guten alten 70ern' einordnen kann?
    Ist das unten im Bild der Rand eine Badewanne? Links grau und rechts weiß? Die refektion am Klo und Waschbecken stören mich weniger. Passiert schon mal, wenn sehr sauber :) . Dafür finde ich den Spiegel etwas seltsam, da er verzerrt wie ein Überwachsungsspiegel im Kaufhaus.


    Gruß
    Nekhbet

  • @ Nekhbet,
    der untere Rand ist in der Tat der Rand einer Badewanne :D
    Ich habe das Bild praktisch durch ein offenes Fenster gefertigt. So kam es, dass an einer Stelle das Sonnenlicht auf den Rand scheint was sich übrigens auch noch ein wenig über den Boden fortsetzt und an der dunkleren Stelle ein wenig Schatten ist.
    @ McDetti,
    die Lady hat eine Skinmap, allerdings kann man sie bei der schlechten Beleuchtung nicht erkennen.
    @ Hexi,
    die Lady hat einen Schmetterling auf der re. Pobacke.


    Tja, mit der Beleuchtung ist das so eine Sache ;(;(


    Gruß, Panic