wrl-Format in Vue oder Bryce importieren

Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Klaus.

  • Hi Leute,


    nachdem Dani vergebens versucht hat, einen im wrl-Format vorliegenden Fisch in Vue zu importieren hab ich das mal in Bryce versucht.
    Vue kennt das Format wrl gar nicht, während Bryce das Format zwar kennt, aber trotzdem einen Fehler meldet.
    Hab es dann mal mit crossroads versucht - einem Prog, das u.a. wrl importieren und in andere Formate umwandeln kann. Meldet aber auch nur einen Fehler beim Import.
    Hat irgendjemand ne Idee, woran das liegen könnte?
    Hab die Frage mal hier gepostet, weil sowohl Vue als auch Bryce betroffen sind. :D 
    Greetz,
    Kerish

  • Öpss, bin zwar kein Programmierer, aber das klingt als ob das Programm UND die Datei ne Macke hätten. Wenn Bryce das Format zwar kennt aber Fehler meldet vermute ich einen Dateifehler, weshalb auch immer. Wenn dann das Programm, was dafür geeignet sein soll so wie ich Kerish verstehe, auch bei anderen Datein rumspinnt, hat das auch ne Macke.


    Seltsam seltsam. Keine Ahnung :schiel sorry


    Axel

  • Das Tool ist von HIER - is vielleicht sowieso für den einen oder anderen recht interessant.
    Soweit ich es verstehe, hat es wohl was mit der Version des Dateiformats zu tun. Offensichtlich gibt es 2 verschiedene.
    Bryce meldet ungültiges Format, Crossroads den beschriebenen Fehler.
    Ich versuch jetzt gleich mal, bei mir die Browser-Unterstützung für das neuere Format (VRML 2.0 oder so) zu installieren. Muß wohl esma nen Neustart machen.
    Schaun wer mal.
    Cheerio,
    Kerish

  • Okay, 3D Studio Max sollte auch mit VRML 2.0-Dateien was anfangen können. Bryce kann das offensichtlich nicht und Crossroads soll es erst ab der nächsten Version können.
    Wer sich dafür interessiert: ein paar Infos über die 'Virtual Reality Modeling Language' hab ich HIER gefunden. Die Dateiendung für Files dieser Art ist übrigens wrl. Wie auch die für VRML 1.0 - Files. :D
    Gravierender Unterschied: die 2.0er untertützen auch Animationen (ich hab mir den Cosmo Player installiert und ich kann die Fische jetzt in Bewegung sehen :rolleyes: - nur nicht in Bryce oder Vue verwenden! ;( ).
    Ich gebs jetzt auf. Hab noch an einigen Stellen versucht, einen brauchbaren Konverter aufzutreiben. Aber in erster Linie gibts welche, die aus allen möglichen Files VRML-Files erzeugen.
    Da mir 3D Studio Max nicht zur Verfügung steht: kann vielleicht einer aus der Ecke mal den Versuch machen, einen dieser Fische von DIESER SEITE  in ein brauchbares (für Vue oder Bryce) Format umzuwandeln? ?( Nur mal so versuchsweise?? Würde mich interessieren, ob das klappt.
    Cheerio,
    Kerish

  • Hallo zusammen habe die Probleme erst jetzt gelesen
    es ist richtig die Dateien liegen nur in Wrl2 vor ich kann sie aber in Max öffnen und nach eds oder was auch immer exportieren leider fliegen mir die Texturen um die Ohren muss mal sehen wie ich das löse.
    test ..... test ... Ah da fält mir der gut Mac ein Bildschirmfoto und uvmapper. Ja so geht es
    als wer was möchte. melden werde mal einige machen und als Download zuverfügung stellen.
    ich denke C4 kann das auch importieren muss mal mein truespace testen geht abererst am Wochenende.
    also Sonntag oder so.
    Bis dann.
    Klaus :rolleyes::]

  • Weis ich.
    kenne die Seite schon lange. Habe mir halt keine gedanken über das Format gemacht . hatte schon von anfang an mein max zur verfügung. Nur auskennen tue ich mich nicht so gut . Modelen ist bei mir nur sehr beschränkt. Das Teil wurde bei uns in der Firma schon immer nur so als zu teurer konverter benutzt. Wenn da drausen jemand ist der mir helfen kann in sachen Max modelen wäre ich sehr dankbar . Ich sitz in der Richtung völlig auf der Leitung . Habe das Deutsche Max 3 aber alle Tuts sind halt für das englische gemacht und dann heist der menüpunkt anders und schon ist es aus mit tut.
    tut aber nichts zur sache.
    hier geht es um die Fische und Wrl format. ich versuche mal die Gif´s auf dem Server zu packen wenn geht. Hack hack dumm frag bei admin hoffe das der mich überhaubt versteht ich mit meinem Englisch
    it is for run away......
    gruß Klaus