Is das noch´n Bach, oder schon ein Fluss

Es gibt 39 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Flink.

  • Hmm Dani sieht keine Bilder und ich hab ein Haufen Punkte vor den Namen an erster Stelle ?(


    Egal hier gehts ums Bild. Die Steine sehen irgendwie alle gleich aus. Die Bäume sind auch irgendwie alle gleich groß oder täuscht das bloß ?( Aber wenn du damit fertig bist sieht es bestimmt gut aus, das Grünzeug generell sieht jedenfalls schonmal klasse aus.


    Axel

  • jetzt kann ich es auch sehen :] erster eindruck ist schon mal sehr gut :] da ich ein sommertyp bin hätte ich das bild etwas freundlicher von der lichtstimmung her gemacht ....aber das ist geschmacksache und will dir auch nieeemand ausreden aber schreiben musste ich es :D 
    ach ja vorne die baumstämme vieleicht nich mit nem bissl grünzeugs retuschieren also am ende des stammes :)

  • Zitat

    Original von N-E-O
    Was mich interesieren würde ist ob die gischt vom Programm Automatisch berechnet wird ! Ist doch WorldBuilder ....?


    jup, is AWB
    und ja, die Gischt wird mehr oder weniger automatisch berechnet. Aber so einfach auf Knopfdruck geht das leider nicht, sind schon noch ne menge Parameter zu beachten und verschiedene Materialien im Einsatz.
    Aber vor allem in Animationen kommt das ziemlich gut.


    Das mit den Bäumen, die schwanken eigentlich schon so ca. 20% in der höhe, vielleicht sollte das noch stärker machen?
    Verschiedene Baumarten wollt ich eigentlich nicht machen.


    Die Steine sind in der Tat jeder der gleiche, nur in Größe und Ausrichtung unterschiedlich, da siegte einfach meine Faulheit *g*
    Aber das werd ich wohl auch noch ändern;)

  • Zitat

    Original von Dani
    jetzt kann ich es auch sehen :] erster eindruck ist schon mal sehr gut :] da ich ein sommertyp bin hätte ich das bild etwas freundlicher von der lichtstimmung her gemacht ....


    Es spräche nichts gegen verschiedene Versionen, das is keine große Sache.


    Zitat

    aber das ist geschmacksache und will dir auch nieeemand ausreden aber schreiben musste ich es :D 
    ach ja vorne die baumstämme vieleicht nich mit nem bissl grünzeugs retuschieren also am ende des stammes :)


    Meinst du so was wie Moos oder so?

  • Hallo Flink,


    der Fluss sieht schon sehr gut aus. An der Gischt willst Du ja noch ein wenig arbeiten. Die Steine solltest Du wirklich durch unterschiedliche ersetzen. Sie sind mir auch etwas zu rund!
    Die Vegetation sieht klasse aus! Die Bäume solltest Du aber noch ein wenig mehr im Aussehen verändern. Man sieht schon noch sehr stark, dass es sich um Klone handelt!
    Alles in allem ein schönes Bild, das noch ausbaufähig ist!


    Gruß, Panic

  • ich meine ja nicht die baumstämme selbst sonden da wo diese in den boden gehen weil die dann so gerade ohne wurzeln in den boden gehen ...es sind ja nur ein paar bäumchen vorne wie du sie verdeckst hmm kann ruhig nen grasbüschel sein hauptsache der gerade abschluss ist wech....also ich versuch das meist zu verdecken ;D :] aber moos an den stämmen wäre quch noch ne idee :]:)

  • Schönes Bild, vor allem das Gras finde ich toll!
    Nur eines stört mich ein bißchen: der Boden schaut dort, wo kein Gras ist, eher aus wie Sand,
    aber neben Gebirgsbächen findet man eher Erde. Vielleicht etwas mehr Struktur und ein paar kleine Steinchen...?
    Ein großer verwitterter Felsblock im Wald wäre auch nicht schlecht, ist ja unwahrscheinlich, daß es nur im Bach Steine gibt und sonst nirgends! ;)
    Viel Spaß noch,
    esha

  • Hey Flink,


    ich mag diese AWB-Builder - äh - Bilder. :D 
    Die Gischt gefällt mir vorläufig überhaupt nicht. Zu gleichmäßig und zu fächerförmig. Und zu wenig. Wenn das Wasser an den Felsen derart aufschäumen kann, würde sich die Gischt nicht nur auf die nähere Umgebung der Felsen konzentrieren können. Das is schon eher Wildwasser da. Und dafür wiederum ist die Wasseroberfläche in den übrigen Bereichen zu ruhig.
    Die Fächer müßten auch deutlich ausgefranzter und schmaler sein. Auch wieder wegen des schnell fließenden Wassers neben den Steinen. Letztere wurden ja bereits mehrfach erwähnt.


    Die Bäume fallen m.E. in erster Linie durch das Astwerk am unteren Stammteil auf. Meine jetzt, daß man daran am ehesten die Klone erkennt. :] 
    Und ich weiß nicht, ob Gras und Bäume (ohne herumliegendes Astwerk oder Büsche) einen realen Eindruck vermitteln können. Irgend jemand scheint da regelmäßig aufzuräumen... ;D
    Und Nachwuchs gibts da auch keinen?
    Vielleicht im Hintergrund ein wenig mehr Vegetation? ?(


    Na, arbeitest ja eh noch dran. Bin ich mal gespannt drauf. :]


    Greetz,
    Kerish

  • Zitat

    Original von Kerish
    ich mag diese AWB-Builder - äh - Bilder. :D 
    Die Gischt gefällt mir vorläufig überhaupt nicht. Zu gleichmäßig und zu fächerförmig. Und zu wenig. Wenn das Wasser an den Felsen derart aufschäumen kann, würde sich die Gischt nicht nur auf die nähere Umgebung der Felsen konzentrieren können. Das is schon eher Wildwasser da. Und dafür wiederum ist die Wasseroberfläche in den übrigen Bereichen zu ruhig.
    Die Fächer müßten auch deutlich ausgefranzter und schmaler sein. Auch wieder wegen des schnell fließenden Wassers neben den Steinen. Letztere wurden ja bereits mehrfach erwähnt.


    wenn das nur so einfach wäre ;( 
    Dieser scheiss River hat schon einen etwas gehobenen Schwierigkeitsgrad. Vor allem, weil er ziemlich flach sein muß, damit die Steine überhaupt noch aus dem Wasser ragen, ich hab ihn schon paarmal mit den falschen parametern für die Gischt trockengelegt *g*
    Der rest is ne Materialfrage, da bin ich aber auch noch mitten in der Experimentierphase, ihr hab noch das beste Ergebnis bis jetzt zu sehen bekommen;)


    Zitat

    Die Bäume fallen m.E. in erster Linie durch das Astwerk am unteren Stammteil auf. Meine jetzt, daß man daran am ehesten die Klone erkennt. :]


    Meine Faulheit;)
    Nee es is anfangs einfacher zu handeln wenn man mit möglichst wenig verschiedener vegetation arbeitet. Is später kein Problem richtige Brüderchen und Schwesterchen von den Bäumen zu machen, und keine Klone.


    Zitat

    Und ich weiß nicht, ob Gras und Bäume (ohne herumliegendes Astwerk oder Büsche) einen realen Eindruck vermitteln können. Irgend jemand scheint da regelmäßig aufzuräumen... ;D


    Ich weiss, mir is es da auch noch zu leer drin.
    Aber ein ganzer Wald mit rumliegenden Ästen macht nich gerade wenig arbeit. Ich fürchte, ich muß mir da ersma selber welche absägen. Was für ne Art von Büsche wächst denn in so nem Wald?


    Zitat

    Vielleicht im Hintergrund ein wenig mehr Vegetation? ?(


    das eh, bisher is die Vegetationsdichte hinten gerade mal halb so hoch wie vorne am linken Ufer.
    Aber ma schaun, gibt offenbar noch ne menge zu tun:)

  • Hi Flink,


    ich würde sagen, das ist noch ein Bach. Skalierst Du die Bäume ein wenig herunter wird's zum Fluss ;D


    Gefällt mir für den Anfang auch schon recht gut. Das AWB- Gras finde ich einfach nur spitze!


    Der Vordergrund könnte vielleicht ein paar Bäume mehr vertragen, so dass es eher nach einem Nadelwald aussieht. Dafür würde ich die Bäume von den Felsen nehmen, da die Grasschicht auf den Felsen in den derzeitigen Proportionen zu dünn wirkt, um derart grossen Bäumen Halt zu bieten.
    Die Steine sehen alle sehr gleich aus und erinnern mich irgendwie an Ostereier. Ein wenig Differenziertheit könnte auch hier nicht schaden. Die Gischt erscheint mir ein wenig zu stark.

  • ich weiss garnich was ihr alle habt *gg* ;D


    so mein erster eindruck von dem bild war WOW, die bäume finde ich klasse die idee und umsetzung finde ich auch schon gut, einiges wurde ja schon erwähnt.


    Aber dieser world builder gefällt mir aber was konstruktives so kann ich ja nicht sagen da ich das proggie garnicht kenne.


    ich finde es schon gut!! :]
    machst weiter drann? Dann bin ich aber mal wirklich gespannt was aus dem bild wird was mir jetzt schon gefällt.


    Liebe grüsse Meti :)

  • Zitat

    Original von |Metalbeast|
    ich weiss garnich was ihr alle habt *gg* ;D


    so mein erster eindruck von dem bild war WOW, die bäume finde ich klasse die idee und umsetzung finde ich auch schon gut, einiges wurde ja schon erwähnt.


    ein lob, danke:love1 ;)


    bin aber schon tüchtig an der zweiten version dran. Gibt jetzt verschiedene Bäume die dichter wachsen, verschiedenes Gras usw.
    Der Bach/Fluss is auch überarbeitet, bin gespannt wie das Bild wird wenn es fertig is, der Rechner wird wohl noch die nacht brauchen, bei so vielen Bäumen...

  • Zitat

    Original von Kerish
    @ Meti - für Flink is das offensichtlich ein Ansporn. Und wir wissen ja, was er aus konstruktiver Kritik schon gemacht hat. :D 
    Hey, Flink; das war jetzt auch ein Lob! :P


    is angekommen:)


    klar, konstruktive Kritik is immer erwünscht, das motiviert einen ja erst richtig weiter an nem Bild zu feilen. Sonst würd ich wohl gleich zum nächsten Projekt übergehen, weil eigentlich seh ich mich ja noch in der Lernphase.
    Wenn ich also ma erreicht habe was ich will, in diesem Fall einen Bach/Fluss mit Gischt und Steinen drin, und weiss wie das geht, könnt ich gleich zum nächsten wechseln.
    Ihr sorgt ja dann erst dafür, dass daraus dann auch noch annehmbare bilder werden:)

  • Hi Flink.........
    Find ich ja völlig genial das die Gischt vom Programm (fast) Automatisch berechnet wird !
    Ich hatte mir mal die Demo Version herruntergeladen , und auch Installiert aber ein bild hab ich leider nicht zu stande gebracht. Sehr Komplex das Programm finde ich !
    Was mich Faszieniert hat war ein 20Sec. Video , animiert durch WB ...der Hit sag ich da nur !


    Gruß NEO