Lilienfee

Wichtiger Hinweis: In Nacht von Freitag, 26.10.2018 auf Samstag, 27.10.2018 wird das 3D-Board auf einen neuen Server umziehen. Dafür wird das Board ab ca. 23 Uhr Freitagabend in den Wartungsmodus geschaltet und anschließend zeitweise nicht erreichbar sein. Es ist beabsichtigt, den Umzug Samstagmorgen beendet zu haben. Für Inforationen während der Offline-Zeit haben wie euch unter https://3d2.eu/status eine Informationsseite eingerichtet, die durchgängig erreichbar sein wird. Mehr zum Umzug auch in diesem Thread.

Es gibt 25 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Acidernie.

  • Hallo alle zusammen,


    also ich bin Tina und habe durch Anton hier her gefunden. Im Moment arbeite ich nur mit Poser und Photoshop, möchte mich aber auch bald mal an Bryce versuchen.
    Ich dachte die Lilienfee ist passend zur derzeitigen Hitzewelle. Für Kritiken und Tips bin ich jederzeit offen.


    Danke fürs Anschauen
    Tina

  • Hallo tina,


    auch von mir erst mal ein herzliches Willkommen, wünsche Dir hier viel Spaß.


    Zu deinem Bild. Wow gefällt mir gut allerdings sind es mir ein paar Blumen zu viel, ansonsten finde ich keinen Kritikpunkt.


    Bryce: Super dann leg mal los, mir sind hier viel zu viel Vuer ;D


    Bei Problemen mit dem Proggi helfe ich Dir gern.


    Gruß Wizard

  • dann auch von mir ein herzliches Willkommen im Board und dein Bild gefällt mir. Anscheinend haben wir uns mit dir einen echten Poser - Crack an Land gezogen ;).


    Bei mir ist es auch umgekehrt, ich komme von Bryce und habe vor 2 Monaten oder so mal angefangen, mit Poser zu experimentieren. Dachte, so schwierig kann's ja nicht sein, wenn man bei einem solchen Programm mal halbwegs durchblickt, ist das halb so wild ... von wegen! :D


    Liebe Grüße, Yoro

  • Hi Tina,


    das Willkommen hatte ich ja schon an anderer Stelle von mir gegeben.
    Und hier seh ich dann auch gleich, was ich dort gemeint hatte: ein sehr schönes Bild von Dir.
    Es ist mir auch nicht zu bunt - was am Thema liegt.
    Bei Bryce kann ich Dir vielleicht ein wenig helfen - bei Poser bin ich verraten und verkauft. :rolleyes: 
    Versuchs zwar immer wieder mal, aber wohl bisher nicht intensiv genug.


    Davon ab - täusch ich mich, oder wird die Bryce-Fraktion derzeit wieder immer stärker?? ?( ;D


    Bye,
    Kerish

  • Brrr ich mag diese "Kitsch" Bilder nun ganz und garnicht, aber das liegt meist daran, daß die Umsetzung zudem noch technisch unter Niveau liegt, aber Das hier ist zwar auch Richtung Kitsch-Klischee, glänzt aber für mich durch seine technische Umsetzung!


    Beeindruckendes Bodypainting. Selbst erstellt?


    Und wenigstens dort ist eine weiße Lilie zu finden *beschwer* denn die finde ich wunderschön!


    Ein beachtliches "Kitsch"-Bild ;)


    VG
    Dire

  • :rofl mit so viel lieben kommentaren hab ich ja gar nicht gerechnet :bounce1 ich danke euch allen für den herzlichen empfang und die angebotene hilfe für bryce. ich glaube da habt ihr noch ein bissel ruhe vor mir ;D , denn es ist sommer und nach einem anstrengenden tag im büro muß der pc bissel ins hintertreffen geraten. ihr habt also sicher ruhe vor mir ;D bis zum herbst, aber dann gehts los.


    also zu den farben, mir ist schon klar das die ansichten da verschieden sind, das ist halt das leben. meine bilder entstehen immer aus einer laune, einer stimmung oder einem erlebnis heraus und sind bestimmt selten sehr real ;D. auch die farben sind dann sehr unterschiedlich. ich werde aber nur selten ein bild neu machen oder umgestalten, nur wenn ich finde das bild ist so gut das es sich lohnt ;D, weil ich der ansicht bin, ein maler der sein bild mit pinsel und farbe malt kann es auch nicht immer wieder neu machen. es ist dann halt ein fertiges resultat. aber ich versuche die hinweise und ratschläge in einem neuen anderen bild einzubauen. und deshalb bin ich hier, ich will lernen und von anderen abgucken ;D und ich glaube da bin ich hier richtig.


    @Dire: oh leider nein, die textur ist nicht von mir. malen mit der maus ist eine qual, und ich arbeite noch daran. es war ein freedownload und ich muß dann mal nachschauen wer der künstler war.


    also noch mal danke
    und heute abend muß ich mir gleich mal eure bilder anschauen


    gruss tina

  • Zitat

    Original von tina
    ...malen mit der maus ist eine qual, und ich arbeite noch daran...


    Hi tina,
    schon mal über die Anschaffung eines Grafiktabletts nachgedacht? Ich hatte vor kurzem für Silencer ein englisches Tutorial über Haare für Poser-Figuren in Photoshop übersetzt. Eine zwingende Voraussetzung war ein Grafiktablett - und die erzielten Effekte waren einfach klasse! :] 
    Die Teile gibt es schon recht günstig - wobei ich keine Aussagen über Qualitätsunterschiede treffen kann. Bzw. über die Minimalanforderungen. Hab mich noch nicht genug damit befaßt.
    Bye,
    Kerish

  • Hallo Tina,


    da hast Du ein hübsches "Elfenbild" erstellt. Ich würde nicht sagen, dass es zu bunt ist oder zu viele Blumen drin sind. Es ist halt ein Elfenbild und damit sind wir auch schon fast schon wieder im "Kinderland", und dort ist alles ganz besonders bunt. :D


    Es macht einen schönen, sommerlich-warmen Eindruck, auch wenn die Elfe etwas melancholisch in all der Blütenpracht dreinschaut.


    Gruß


    Nekhbet

  • Kerish : ja hab ich, konnte mich aber noch nicht entschließen, ebend weil ich mich darin nicht auskenne, aber es steht an erster stelle auf meiner wunschliste. ich hab früher mit bleistift gemalt, das ist halt ein besseres gefühl als die maus ;D ich hab auch schon mal haare gemalt mit maus, aber einem tollen tut, werde es gelegentlich mal hochladen, jetzt sitze ich aber im büro und habe meinen rechner leider nicht hier :( 
    finde ich das ergebnis von sil hier?


    lg tina

  • hi tina,


    also ich habe so ein tablett....jedoch benutze ich es fast nie weil es einfach gefühlsmässig nix ist. du kriegst mit dem ding einfach nicht so n "schwung" hin wie du das mit bleistift hinkriegst. auch was die stärke/den druck bezüglich des abgebildeten striches betrifft ist es einfach nicht so exakt wie n richtiger stift. also ehrlich gesagt empfinde ich keinen unterschied beim "malen" mit dem tablett oder mit der maus...ist beides gleich gewohnheitsbedürftig und im ergebnis nicht gross unterschiedlich.
    ich kann natürlich nur von meinem tablett sprechen das auch nicht grad das teuerste war...evtl. aber gehts ja mit nem recht teuren echt gut...weiss nicht. nur soviel: wenn du n billiges kaufst kannst du es gleich lassen, denn wie gesagt ich merk da nicht gross den unterschied.


    gruss twister


    ach ja, HERZLICH WILLKOMMEN !

  • Tina, ich weiß nicht, ob und wo Sil das bereits umgesetzt hatte mit dem Haar-Tut. Da es von jemand anderem ist und ich ihn/sie nicht um Erlaubnis gefragt hatte (Übersetzung ausschließl. für den privaten Gebrauch sozusagen), hab ich das hier auch nicht in den Downloadbereich gestellt. :] 
    Allerdings könnte ich mal schaun, ob der-/diejenige seine Erlaubnis erteilt. Das Ergebnis dieses Tutorials fand ich schon absolut faszinierend.
    Bye,
    Kerish