Eine Starke Frau

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von t-techniker.

  • Gefällt mir gut, weil auch die Nebenfiguren so gut "belebt" wurden. Ich finde es sehr gelungen! :thumbsup:


    Stimmt, @Kushanku - frau sollte sich vorher nach starker Hilfe umsehen :(

  • sativati :
    Was ist das für ein Tier, das da am Rinnstein entlang rennt? :nachdenklich: Eine Ratte? :nachdenklich: oder ein MICRO-DOG? :nachdenklich: Vieleicht wärs mit einer größeren Auflösung des Render, besser zu erkennen. Und warum hinterlässt der Junge, den Eindruck, als würde er sich ins "Fäustchen" lachen? "Heulsuse" kommt gut, :thumbup: aber leider fehlt der Ton dazu.


    Bei einer so brutalen Szehne hätte eigentlich die sich Pfote leckende Katze, vom Auto erfasst werden müssen, :saint: um durch die Luft geschleudert zu werden. Mit schönem Blutgespritze, dann wär die Anima perfekt. Oder dem geschlagenen Protagonisten hätte beim auftreffen der gegnerischen Handfläche die Perücke vom Kopf fallen müssen. ;) Dann hätte die Szehne Charm und Witz und die dargestellte Gewalt wär etwas abgegemildert.


    Aber was ist an der Frau stark?....... Ihre Körpermaße sind es nicht. Is doch ne total zierliche Bohnenstange. Schlägt die da n Kerl oder ne Schwuchtel oder ihre verblichene lesbische Liebe? Im Stummfilm gibts nun mal keinen Ton und im Beipackzettel stand leider nix dazu warum dort Schläge verteilt werden. Wär schön gewesen, wenn Du eine Kurzerklärung geliefert hättest. Somit bleibt zu viel Spielraum für Interpretationen und auch Fehlinterpretatiomnen. Render das nächstemal bitte wenn möglich in größeren Auflösungen, auch wenn es dann etwas länger dauert bis das Produkt fertig ist. Nicht nur Brillenträger werden es dir danken. Dann sind auch kleine Details besser warnehmbar.


    So genug "gemeckert".... Oder besser was ich anders gemacht hätte wenn,...... Aber andere sind ja eh immer schlauer, von daher :thumbup::thumbup::thumbup: .


    PS.: Prügelnde Frauen konnte ich persönlich eh noch nie ab. Hat mir schon gereicht wenn Großvater mit der Bratpfanne eins übergezogen bekam und die Platzwunde genäht werden musste.

  • Ist doch schon Irgend wie schön,was manchen so durch den Kopf geht beim betrachten meiner Animation :D Also mit Blut hab ich es nicht so und Gewalt ist nicht so wirklich Meins ;) Vielleicht hat der Knabe die Ratte gesehen und Lacht sich eins ins Fäustchen ;) und der Frau wurde etwas widerliches von dem Kerl gefragt und die Antwort ist eine Ohrfeige :D na und die Katze sitzt zu weit weg um von dem Auto angefahren zu werden ;) was ich hier zeige ist ein Gif und wurde aus einem Avi gemacht :D Ich finde es Toll,das es immer noch Schlaue Menschen gibt mit Fantasie :)

  • alles prima und Blut soll wirklich nicht spritzen, dafür gibt es Splatterfilme (die ich bestimmt noch nie geschaut habe, denn draußen gibt es genug reale Gewalt).


    Natürlich findet man immer etwas zu mäkeln, hier meine Anmerkungen:
    Katze sitzt zu weit auf der Straße, zur Fellpflege muss die Situation für sie ganz entspannt sein.
    Alle sind wunderbar passend gekleidet und auch bei der Bewegung schaut keine Haut durch die Kleidung (poke ist das Fachwort? habe ich vergessen). Nur unsere Hauptdarstellerin ist ein wenig dürftig gekleidet.
    Bikini-Frau und ihre zwei Kinder standen in der Bushaltestelle, als die Rockerbraut frech wurde? Eine alte Geschichte, man hat sich wieder erkannt? Vielleicht an der Realschule Typen ausgespannt?
    Es stecken so viele Geschichten in diesem kurzen Spot und das ist gut so, da braucht man keine Anleitung.
    Die Flunder, den den Bordstein hinauf gleitet, hätte ich weg gelassen, es passiert auch so genug.


    Wie kommt der zweite Mann in die Geschichte? Zur Frau vom Strand gehört er nicht. Wahrscheinlich ist er als Ritter der Landstraße schnell zur Hilfe geeilt, als er im Vorbeifahren die aggressiver Szene sah. Sein Moped hat er dafür ja auch nicht perfekt abgestellt.
    Mädchen heult, gut dargestellt, Junge feuert seine Mutter an.


    Großes Lob auch für das Schattenspiel an der Wand. Wie lange gerendert?
    Schöne Graffiti.
    Und wie ist Deine eigene Interpretation der Szene?


    t-techniker