ideen für bryce 6

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mr_Senator.

  • Also ich finde es sollten vor allem die modellierfunktionen ausgebaut werden. Etwas mehr CAD darf schon sein. in den Editoren für material usw sollte es besser beschrieben sein ( vor allem im textur editor) ich habe erst kürzlich ein menü gefunden wo man nochmal zich sachen verstellen kann.
    Mahlzeit
    bryc(e)master
    PS: ich glaube ich lass das e weg. sieht besser aus*g*

  • @Metalbeast


    Die Abkürzung bedeutet Computer - Aided - Design.
    Eigentlich gibt es eine große auswahl an CAD-Programmen.
    das beste um bekannteste ist Auto-CAD.
    Mit CAD berechnet, konstruiert und zeichnet man normalerweise Bauteile wie Schrauben Muttern u.s.w.
    Eigentlich arbeiten damit Ingeniuere, Architekten und was weiß ich noch wer.

  • Vielleicht ist noch zu ergänzen, daß CAD nicht deswegen so "hoch-niveauvoll" ist, weil Ingenieure, Architekten, usw. damit arbeiten.
    Du mußt wissen Metal : CAD war eines der ersten Graphikprogramme überhaupt !! Damals, also Mitte 80er (ja so alt ist es schon) konnte man nicht einmal Texturen draufgeben. Das Maximum was man aus ihnen rausholen konnte, waren Gittermodelle (was bei heutigen Programmen wie Bryce, C4d,usw. eine Selbstverständlichkeit ist). Meistens hatte CAD 4 Ansichten. 3 Ansichten waren auf jeweils eine Dimension verteilt (also ein Bild, wo man das Objekt von vorne sah, dann ein Bild von der Seite, und eins von oben).
    Etwa mitte 80er kam CAD für den C64 heraus (davor war er aber glaub ich schon auf Apple). Beim C64, mußte man bei manchen komplexeren (Gitter!!)Modellen bis zu 5 Minuten warten bis er das "Bild" berechnet hatte (aus der 3d-Perspektive aus der mans haben wollte).
    CAD avancierte dennoch als das erste (und lange einzige) 3D-Programm zum Werkzeug und Muß für jeden technischen Zeichner, Architekten usw.. Deshalb müssen die sowas heute noch in der Schule lernen - weil sie das eben noch immer gebrauchen - aber eher aus Gewohnheit hat sich das in der Berufswelt gefestigt. Dann werden meistens auch auf Apple Macintosh gearbeitet (auch weil sich da das Cad, und die anderen graphischen Anwendungen mehr eingebürgert haben).
    CAD ist vielen Programmen heute nicht mehr ebenbürtig. Aber es blieb wie eine Art Blinddarm an unserer Welt kleben. CAD ist so eine Art Standart die der technische Zeichner kennen und bedienen muß können - meistens arbeiten dann die Graphiker, Architekten, usw. eh mit anderen Programmen ;-)


    Vielleicht irre ich mich, aber ist das DFX-Format nicht aus dem CAD entstanden ?
    Liebe Grüße,
    euer Pygmalion
    PS (Edit) : An sich, um auch was zum Thema zu sagen, fände ich, sollten auch die Modellierfunktionen erweitert werden in Bryce. Die Materialbibliotheken sollten überarbeitet werden (einige Materialien sind eine Zumutung !). Und einige Funktionen sollten optimiert werden : Beispielsweise das rendern von Tiefenschärfe (schafft Bryce 5 nicht so gut, wie C4d) - darüberhinaus sollte man sich mal bemühen, die Renderzeiten zu drücken. Bryce ist das Programm, was am längsten fürs Rendern braucht ! Und dann hat man sich noch getraut in der 5er-Version noch so Sachen wie : Blur (Materialeigenschaften bei Renderoptionen) reinzugeben, welche die Renderzeit in den Himmel schießen (zu den Sternen ;-)). Wie stellen sich die von Corel eigentlich vor, daß man eine Animation dann rendert ? Nicht jeder hat einen zimmergroßen Supercomputer ;-) - also an diesen Sachen sollten sie arg noch feilen- Bryce sollte wenigstens Ansatzweise in den Renderzeiten mit den anderen Renderprogrammen mithalten können.

  • mit dem car cad kann man beispielsweise wagen für rennspiele wie need for speed 4 bauen... :)


    [IMG:http://home.attbi.com/~culbertsonweb/wire.jpg]
    [IMG:http://home.attbi.com/~culbertsonweb/gt2.jpg]


    Das is nicht mein wagen, der stammt von einem gewissen raptor15, ich kenn ihn nicht, aber ich glaub er hat nix dagegen wenn ich seine bilder hier poste :D dient ja nur zur demonstration...
    (ist eher ein lowpoly modell und ausserdem erst 50% fertig)