Are und der Drache

Es gibt 31 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von djblueprint.

  • Liebe Nekhbet,
    Das Licht wirkt etwas verwirrend auf mich. Der Hintergrund ist wenig belichtet - die Frau mäßig - der Drache und der Vordergrund sehr.
    Beim Hintergrund kann man sagen, es sei eine Wolke, die gerade die Sonnenstrahlen dort verdeckt.
    Aber beim Vordergrund und bei der Frau, und bei dem Drachen, gibt es keine einheitliche Belichtung - scheint mir zumindest so.
    Ich weiß nicht, wie du es handhabst - aber egal ob Zeichnung oder Bryce : ich versuche immer sowenig Lichtquellen wie möglich zu haben, in einem Bild. Dadurch wirken die Figuren nicht nur plastischer, sondern es wirkt auch natürlicher (weil der Mensch an sich an eine Lichtquelle (Sonne) gewöhnt ist), und daher auch weniger verwirrend.
    Die Drachentextur würde ich also dünkler (glaub ich) machen, um es mehr an die Gesamtszenerie anzupassen.
    Das Blau des Himmels wirkt mir etwas übersättigt. Es wäre auch sicher nicht fehlerhaft, das Bild durch Photoshop , oder ähnlichem zu jagen, und die Farbsättigung dort runterzuschrauben ;-)
    Sehr gut finde ich aber ein Detail, daß den meisten vielleicht nicht auffallen wird :
    Das Gras unten am Boden - also das 3d-Gras wurde sehr gut an die Textur angepasst. Eine Gratwanderung die sogar erfahrenen Computerkünstlern manchmal mißlingt.
    Das der Dreche nicht ganz zu sehen ist, stört überhaupt nicht. Vielmehr konnte er dadurch größer ins Bild gesetzt werden.
    Allerdings wird die Frau ihren Kampf mit dem Drachen verlieren, wenn sie in so einer Haltung da steht (an ihrer Stelle würde ich das Stäbchen mit beiden Händen halten, und geduckt sein). Aber es kann auch sein, daß sie gerade spricht mit dem Drachen, oder ihm Mut machen will, die Burg (Festung) im Hintergrund einzunehmen. Die Pose dazu könnt passen.
    Von der Bildkomposition wäre es nützlich wenn vielleicht irgendwas noch im Bild wäre - oder irgendeine Haltung etwas verraten würde - damit man leichter draufkommt, worin es im Bild geht.
    Der Titel des Bildes läßt auf einen Kampf ebenso schließen, wie auf eine Freundschaft zwischen der Frau und dem Drachen.
    Irgendein Element was beide verbindet, oder trennt, wäre angebracht.Welches dieses Element ist, darf deiner Phantasie überlassen werden ;-)
    Wäre sicher schön noch eine Version dieses Bildes zu sehen.

  • Hi Nekhbet!


    Der Gesichtsausdruck und die Haltung von Are ist Dir sehr gut gelungen. :] Das Schlösschen..ja, das könnte man vergrössern oder mit Nebel (oder Drachendampf :D ) ein bisschen in der Tiefe verschwinden lassen. Den Drachen finde ich übrigens auch sehr gelungen :)


    Wie Du siehst, ist es bestimmt nicht Dein letzes Bild und ich freue mich schon auf Deine nächste Version :]



    Gruß Powertrace

  • Hallo Nekbeth,


    als erste als ich das Bild sah, dachte ich puh ist das bunt und dieser Eindruck hat sich bis jetzt auch nicht gelegt.


    Ich finde die lila Farbe zwar nicht schlecht doch hätte ich für dieses Bild lieber das grüne genommen.


    Das Gras könnte meiner Meinung nach ein satteres Grün bekommen und von der Lichtquelle würde ich die intensität runter schrauben.


    Die Burg und die Bäume sind nicht weit genug ausgezoomt und wirken daher zu klein. Sorry aber die Burg wirkt mir etwas lieblos in die Gegnd geschmissen, hier wären ein paar mehr Details schön (Burgmauern, Brücke oder ähnliches)


    Gruß Wizard

  • Hmm...wenn ich jetzt was sage, heißt es wieder, ich trample auf Wiz rum. Deshalb will ich Wiz mal wieder zustimmen.
    Das lila Kleid sollte wirklich auf ein Grünes ausgetauscht werden : dann hebt es sich vieeel besser vom Grashintergrund ab *ggg*
    Ansonsten, das mit der Burg wurde schon gesagt. Ist wirklich nicht soo liebevoll gestaltet - andersrum ist aber auch nicht die Burg das Hauptthema des Bildes - oder ?
    Wenn auf jeden Fall nicht genug Muße da ist, die Burg weiter auszufeilen, würde ich empfehlen die Burg weiter nach hinten zu stellen - vielleicht noch teilweise verdeckt von einem Hügel. Powertrace sprach auch die Idee des Nebels an - ist auch eine gute Idee. Vor allem würde ein Nebel von der Farbsättigung mal einiges runternehmen ;-)


    PS.: vielleicht wirken Burg und Bäume deswegen so klein, weil die Hauptdarsteller Riesen sind ? Dank Zauberkräfte usw. wäre das ja möglich ;-)

  • Legoland...


    Sorry, aber gegenüber deinem letten Bild und vor allem der Ama ist das für mich Legoland...


    Superbunt und in sich nix stimmig und nu bitte nicht schreiben ist ja Fantasy...


    Schon schon, nur wenn Sie sich nach der gewonnenen Schlacht dank Q-Tips in den Ohren des schwebenden Kaugummi-Drachens zurückzieht sollte sie vorher nen Pilz essen um sich nicht Ihre bekränzte Stirn einzudötschen... (Oder war´s der Keks bei Alice zum Schrumpeln??)


    (@Pyg...wenn ich ein Bild zur Diskussion stellen, dann komplett oder einfach nur markieren, was ich ansehen "darf" und was nicht.. :( )

  • Hallo zusammen!


    Ok, ich gebe zu, das Bild ist unter aller Kritik! Es war so eine Art Protest gegen all das, was sich hier im Board so abgespielt hat. Nur wenige haben es offenbar bemerkt, u.a. Dani, die auf den Text einging (oben drüber steht: „Hier mein letztes Bild...“ Es sollte in der Tat mein letztes Bild sein, ich wollte damit das Board verlassen. Ein relativ schnell „zusammengehauenes“ Bild, das 1000 Postings mit negativer Kritik bringen müsste. Da ist so ziemlich alles falsch drin, von den knalligen Farben angefangen über die wirklich schlimme Anordnung der Objekte bis hin zu dem fehlenden „Goldenen Schnitt. Das einzige, was in diesem Bild Mühe gemacht hat war das einfügen und bearbeiten der Grasbüschel, weil ich da etwas ausprobiert habe (nämlich wie es am besten geht).


    Freunde haben mich inzwischen aber bekehrt, nach dem Motto „gib doch nicht einfach auf“ (auch ein netter Mensch aus dem Board, von dem ich es nicht erwartet hatte, sprach mir Mut zu – Danke sehr!).


    Ich habe mich so elend darüber geärgert, dass hier manchmal Bilder gepostet werden, die in spätestens 10 Minuten fertig sind und wo in meinen Augen nur wenig Mühe dahinter steckt. Die werden dann auch kommentarmäßig in den Himmel gelobt. Das kann ich nicht verstehen. Andere machen wunderbare Bilder, geben sich viel Mühe, stellen sie hoffnungsvoll in Board, wollen wissen ob es gefällt und ob man das vielleicht sogar noch schöner machen kann. Vielleicht hier und da ein Detail, das man beim Erstellen übersehen hat, vielleicht ein anderen Blickwinkel oder sonst irgend was Nützliches als Hinweis... Da kommen dann oft nur dürre Kommentare oder es werden Dinge bemängelt, die schlicht Ansichtssache sind. Als Anfänger ist man für jeden konstruktiven Hinweis dankbar, aber nicht für Kritik um jeden Preis.
    Wohl bemerkt: NICHT ALLE Boardmitglieder reagieren so auf die einzelnen Beiträge, aber sehr viele.
    Des weiteren hat mich auch geärgert, wie mit „Andersartigen“ hier im Board umgegangen wurde und noch wird. Hier sind doch überwiegend Erwachsene vertreten, und da sollte es möglich sein, „Andersartigkeit“ zu tolerieren, auch wenn man es absolut nicht leiden mag. Fehlt nur noch, dass man diese Leute aus dem Board verbannt. Das kann es doch nicht sein, oder? Man muss ja nicht drauf eingehen! Ich habe da im Board auch so ein paar Kandidaten, wo ich meine, die sollen besser nichts von sich geben. Aber ich denke nur: lass sie Quatschen.


    Nun, das war jetzt zwar keine Bildbesprechung, was ich hier gemacht habe, gehört eigentlich ins Off-Topic, aber ich wollte genau an dieser Stelle erklären, warum ich so ein scheiß Bild abgeliefert habe und was das im Text mit dem „mein Letztes Bild“ bedeuten sollte.


    Dem Rat der Freunde folgend gebe ich also nicht auf und bleibe da.


    Mit versöhnten Grüßen


    Nekhbet

  • Hallo Nekhbet,


    ich habe jetzt 3 x diesen Thread aufgerufen und wieder dichtgemacht, weil ich mir nicht schlüssig war, ob ich zu Deinem letzten Post etwas schreiben soll oder nicht, aber da Du selbst Deinem Bild jeglichen Anspruch auf „Kritikwürdigkeit“ absprichst denke ich kann ich ruhig ein paar Zeilen Off Topic mit Meiner Meinung von mir geben.


    Du schreibst das es Dich ärgert dass hier eine Art falscher Kritik ablaufen würde, ganz ehrlich, da sind wir alle selbst dran Schuld.. Weil wir nämlich nicht wirklich sagen was wir denken.


    Oftmals sehe ich ein Bild, und denke nur *ouch*…. Und was schreibt man?.. Dies und das könntest Du evtl. noch ändern, hier gefällt mir etwas nicht sooo gut etc… Man nimmt „Rücksicht“ um den Anderen nicht zu verletzen, was aber völliger Quatsch ist.


    Ich habe mich selber noch dabei ertappt und habe mir geschworen, dass es damit vorbei ist, ich werde nun zu jedem Bild posten was ich auch wirklich davon halte.. Es gibt genug Communitys in denen es Freundschaftbewertungen gibt, getreu dem Motto Du gibst mir ne 10, dann geb ich Dir auch ne 10… auch wenn Dein Bild ja wirklich mies ist.


    Keine Ahnung ob Du es noch mitbekommen hast, aber hier gab´s mal nen User „Nazgul“, der hat hier Kritiken abgelassen, die waren teils hart an der Grenze, aber seltsamer Weise reihten sich dahinter auf einmal Posts ein, die ebenfalls kritischer mit dem Bild umgingen .. Hmmm


    Für mich ist einfach ein kleines Umdenken jedes Einzelnen nötig und ich stimme Dir zu, wenn ich sehe, dass einige lieblos Dahingeklatschte Bilder hochgelobt und andere Werke bei denen die Mühe erkennbar ist, zerrissen oder missachtet werden, dann kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln..


    Eigentlich sollte sich jeder selber mal fragen was er denn gerne hören möchte.. Ein "Tolles Bild" oder "schön schön" hat noch keinem geschadet aber auch sicherklich nicht geholfen! Wohingegen ernstgemeinte echte Kritik, die sich auf´s essentielle beschränkt zwar mitunter schmerzlich aber dennoch willkommener sein sollte.


    Zu den Andersartigen möchte ich nur soviel sagen, dass es mir mittlerweile egal geworden ist,
    und ich schließlich die Wahl habe diese Posts gänzlich zu ignorieren,… Denn es interessiert mich wohl die Kritik am Bild, auch wenn ich Sie aus „Normalsterblicher“ Sicht betrachte und den künstlerischen Aspekt sicherlich nicht im Auge habe, nicht jedoch ob etwas zu 100 % wirklichkeitsgetreu ist oder nicht…


    Und ich denke mal Jeder wird so seine Kandidaten haben, die er/sie am liebsten wegbeamen würde… Dafür sind wir ja Menschen mit eigener Meinung.


    Es ist schön wenn Du hierbleibst und weiterhin so hochwertige Bilder wie die Ama. ablieferst (schwärm), was die Anderen denken, die Dir nicht wichtig sind (so wie ich ;) ) sollte Dir eigentlich am Popo vorbeigehen!

  • Hallo Nekbeth,


    was erwartest Du jetzt? Erwartest Du jetzt das wir uns hier alle ändern, weil Du und Dein Gönner das gerne möchten.


    Wir tolerieren hier gerne Andersartige solange sie hier auf dem Board nicht für Streit und Unruhe sorgen und unsere User aufhetzen.


    Zu Deinem Posting kann ich nur eins sagen wenn das Board Dir nicht gefällt und Du mit der Kritik hier nicht klar kommst. Dann geh.


    Im übrigen kannst Du von mir keine Kritik mehr erwarten und ich denke so werden das auch andere sehen. Ich laß mich nicht gerne auf die Probe stellen und ich bin auch kein Versuchskaninchen. Woher soll ich wissen ob das ein echtes Bild von Dir ist und nicht wieder ein Test.



    Gruß Wizard

  • Hi
    also gedacht habe ich ja schon das das Bild aus provokation
    erstellt wurde .......deshalb hab ich auch nix weiter geschrieben ......klar bei manchen leuten sehen so bilder aus... wenn jemand es jedoch nicht so gut beherscht macht es genauso viel arbeit .....als wenn sich da jetzt nen professioneller ran setzt und wirklich 5 min. arbeit hinblättert ....wenn ich da an meine anfänge denke und wie lange ich daran gesessen habe wird mir heute noch übel und im rückblick sahen die (meinen ) bilder *scheisse* aus und habe aber stunden und tage damit verbracht heute sitze ich manchmal tage und das bild wird einfach nicht so gut das kann ich wenden und drehen es will einfach nicht .....und manchmal géht es auch schneller und das bild kommt super gut ........es gibt bestimmt wirklich leute denen sogar dieses bild von dir gefällt .......klar kritik will jeder !! ich bin nicht gerade derjenige der um den heissen brei labern kann deshalb warte ich bei neuen user meisst ab und schliesse mich dann den anderen an .....wenn ich bei einem bild der erste wäre und schreiben würde was mir nicht gefällt würde der andere mutlos gehen und das würde ich hier niemanden zumuten ......meine freunde sagen zu mir ........man sei bei mir erstmal vor den kopf gestossen jedoch weiss man das es ehrlich ist .....und das lässt sich nun mal im internet niemals so rüberbringen das würde immer zu missverständnissen führen .......allerdings muss ich sagen das die aktion die du da gemacht hast ....auch nicht so toll finde ....... :( jemand der es vieleicht nicht besser kann...könnte sich durch dieses bild und dem späteren kommentar um es genau beim namen zu nennen *verarscht*fühlen .......wenn du verstehst was ich meine ?(

  • @ Nekhbet


    ALso irgend wie hast du ja recht Nekhbet!
    Das Board lebt von Heuchelein und teilweise sind die Mods auch noch stolz darauf, um es zu beschützen werden anders denkende auf ein Platzverweis oder sogar Ausschluß Hingewiesen! Ich kann mich noch gut an meine ersten Tage auf diesen Board errinern....da gab es auch nur stunk und zoff !!!
    Naja da war ich auch gerade "neu" und einige User haben es echt schwer neue Leute auf dem Board auch wirklich (so wie sie es immer schreiben)Wilkommen zu heissen


    Gerade der ein oder andere Mod von den man denken solte das sie das Board mit leiten und darum eigenglich auch sehr viel Demokratischer denken solten als alle anderen hier ..........aufgestachelt und gehetzt wird !!!! zu den sag ich nur ihr seid zum doublepuke.gif



    @ Dire


    Nazgul.........?????? Ich glaube den gibt es immer noch !
    Der Type war doch genial und hatte immer geschrieben was er dachte meist ging es unter die Gürtelline ohne das es was mit dem Bild zu tun hatte und das war nicht ganz ok von Nazgul ansonsten sag ich dir wir brauchen mehr von der Sorte!
    Eine von den Communitys die du angesprochen hattest hab ich auch gerade kennen gelernt und das ist noch schlechter als dieses Board hier ..........bahh ich geb dir 10 und du mir dan auch ok muahhhhaaaagreenchainsaw.gif
    Wattt is dat bloß für eine Welt da draßen????



    Gruß NEO

  • @ neo ......findest du das mit dem *kotzen * nicht ein wenig heftig ??????? ( das ist schon unter der gürtellinie )




    warum postest du denn bei rero ?( da gibt es ein forum dort kann man seine meinung schreiben mach es doch einfach ;D



    da fällt mir noch auf das die personen die gemeint sind nie mit namen abngesprochen werden (eigentlich unfair ) warum ?


    1...weil sich hier leute den schuh anziehen ....die gar nicht gemeint sind.....


    2...warum nicht klartext ....dann können die personen auch stellung dazu nehmen was denke ich nur gerecht ist .....

  • @ Dani


    Wie meinst du das , WARUM POSTEST DU BEI RERO?????????????
    Ach meinst du es ist grund verkehrt wen man nicht so denkt wie die Leute der Community das man es gleich sein lassen solte????????? Jep auch eine möglichkeit sich selbst zu verarschen ,so hab ich das ganze noch nicht gesehen !!!!!!!!!!!!! ;D

  • Zitat

    Original von N-E-O
    [...]
    Gerade der ein oder andere Mod von den man denken solte das sie das Board mit leiten und darum eigenglich auch sehr viel Demokratischer denken solten als alle anderen hier ..........aufgestachelt und gehetzt wird !!!! zu den sag ich nur ihr seid zum doublepuke.gif[
    [...]

    Hallo,


    kannst Du das mal bitte etwas näher erläutern? Irgendwie tue ich mich schwer daran, zu verstehen wie das bzw. wer damit gemeint ist. Ich?


    Nur wenn einem freiweg gesagt wird, was nicht passt, hat man die Möglichkeit, darauf einzugehen...


    Aber egal wer gemeint ist, "Ihr seid zum k**zen" zu schreiben ist nicht gerade die beste Art, solche Diskussionen auf einem normalen Weg zu führen.


    MfG - 3dc.

  • neo ..


    Du solltest vorsichtig sein mit Deinen Wünschen, manche gehen in Erfüllung.


    Warum stellst Du Andere an den Pranger und bist selber so Einer??? Wenn Dich doch etwas stört, dann mach Deinen Mund auf aber nicht Deinen Mageninhalt..


    Ja merkt Ihr denn gar nicht, das der Ösi Euch schon lange hier eingewickelt hat…


    Beim Barte Sarumans, ich sollte lieber hochgeschwollenen Mist quatschen, den man auf der Hälfte des Weges vergisst und schon laufen Einige hinter mir her, die denken, dass dieser Typ unter Denkmalschutz gesetzt werden sollte….


    Ich glaube ich ziehe mir ne bunte Kutte an, schnapp mir ne Whistle, träller irgend einen Müll und ein dumpfgeschwafelter Haufen eiert hinter mir her.


    Wo ist denn da die eigene Meinung???


    So nun mal 5 Grade sein lassen: Wenn es Dir hier seit Deinen ersten Tagen nicht gepasst hat,… es gibt soo viele Boards…


    Und wenn schon, nimm Deinen Busenfreund und die verkappte Ägyptologin gleich mit.


    Wenn ich mir mal überlege, seit wann die Stimmung hier im Ars.. ist, dann hätte ich diese Faselnde Kunstfassade am Kragen gepackt und innerhalb von 3 Sekunden gekickt.


    Würd mich nicht wundern wenn der neben Kunst noch Psycho studiert und sich in seiner Wiener Kemenate jetzt ins Fäustchen lacht wie viele Marionetten er sich herangezogen hat.


    Und sagt jetzt nicht der hätte nix damit zu tun.


    Es hat mal Spaß gemacht hierher zu kommen und wenn auch nur um zu Schauen was hier so läuft, aber mittlerweile bekomme ich Gänsehaut und ne Nackensteife vor Kopfschütteln.


    BtW: Wie gefällt Euch mein neuer Avatar?

  • hmpf, so jetzt will ich auch mal was dazu sagen, falls sich bei mir jemand gewundert hat das ich hier noch nich so ne richtige ktitik geschrieben habe....tjo ganz einfach, ich würd mir echt blöde vorkommen, ein bild zu kritisieren, obwohl ich es nie besser hinbekommen hätte, weil ich noch nich die ahnung habe von den programmem, und mir immer noch nich die fehler auffallen die dennen aufallen die schon lange mit den proggies arbeiten, das zur kritik von mir!


    hmmmmmmm :(:(


    Liebe greetz Metal

  • Wow, so viel Off-Topic-Postings , und das mal WIEDER ausnahmsweise ohne mein Zutun *gggg*.
    Nazgul, deine Interpretationen von der Sache haben sicher seine Daseinsberechtigung - vor allem für einen, der nicht einmal 2 Worte mit mir gewechselt hat.
    Ich stimme dir natüüüürlich zu, daß man ehrlich nur auf Unterniveau sprechen kann - und wenn man die Worte schon gewählter wählt, man lediglich als gescheit dastehen will, und Marionetten aus den Usern machen will. Jeder Mensch der so ist, macht das selbstverständlicherweise nur deswegen - denn so einen Charakter kann es natürlicherweise nicht geben.
    @ Neo,
    Ich kann dir nicht zustimmen, daß Nazgul so ein cooler Typ ist, nur weil er seine Meinung absichtlich unter die Gürtellinie setzt. Damit verfälscht er sein Urteil um dasselbe Maß, wie wenns übertrieben gelobt von ihm kommen würde. Nur weil etwas unter der Gürtellinie gesagt wird, muß es nicht ehrlich sein - es sei denn, du erkennst nur mehr Haß als ehrlich.
    @ Wizard...
    Du sagtest : "...was erwartest Du jetzt? Erwartest Du jetzt das wir uns hier alle ändern, weil Du und Dein Gönner das gerne möchten..." . Dabei hast du wohl keine Ahnung, wie "wir" dich überhaupt haben wollen. Vielleicht denkst du aber auch, daß du Fehlerfrei wärest - bzw. das niemand anderes als du, dir deine Fehler zeigen könntest. Vielleicht hast du wirklich keine Fehler. Aber dann wäre es schön, wenn du "uns" von diesem Irrtum aufklären könntest, bzw. wieso uns einiges an deinesgleichen als Fehler erscheinen mußte. Ich habe hier auf jeden Fall viel gelernt, bezüglich des Umgangs mit Menschen. Ich geb des Kaisers was des Kaisers ist, und dem Schöpfer was des Schöpfers ist.
    Von mir werden deinesgleichen genau das hören, wie auch deinesgleichen hören wollen. Leute die auf niveauvollere Kritik aber wert legen, werde ich versuchen, auch niveauvolle Kritik abzugeben. Ob ich das überhaupt kann, liegt auf einem anderen Blatt. Es ist dennoch besser, lieber unter vielen verschiedenen Kritiken auswählen zu können, welche einem am nützlichsten ist , als ständig nur eine Art von Kritik zu hören.
    Weiters sagtest du Wizard : "Woher soll ich wissen ob das ein echtes Bild von Dir ist und nicht wieder ein Test."
    Damit hast du SELBSTERKENNTNIS erlangt. Ich wäre Nekhbet für sowas sehr dankbar. Du hast dich selbst erkannt, daß es dir egal ist, welche Bilder gepostet werden - es gilt nie das Bild zu bewerten, sondern die Schulterklopferei.
    Weil du nie ein Bild wirklich kritisiert hast, kannst du auch nicht erkennen, welches Bild als Test reingegeben wurde, oder nicht.
    Zugegeben, ich stehe auf keinem hohen Ast. Ich habe es auch nicht erkannt. Und ich bin Dankbar bei Nekhbet, für diese Selbsterkenntnis. Denn ich habe euch fast schon soweit verstehen wollen, daß ich selbst zu einem geworden wäre, der "JUHUUU SUPER - Kinnlade nach-unten-fällt"-User geworden. Man mutiert schneller als man denkt. Man verliert das eigene Selbst, schneller als einem auffällt.
    Dir , Wizard war dieser Test nicht so wertvoll - vermutlich weil du nie eine andere Person warst, als du jetzt bist. Ich war aber ein anderer, und Nekhbet, hat mir den Teil durch diesen Test zurückgegeben, den ich an euch verloren habe.


    Hmm..Dire-Wolfs Posting aber hat mich derart verwundert, daß ich mich erstmal nicht darüber urteilen kann. Ich könnte es nicht. Ich warte erstmal ab.


    Dani hat interessanterweise was geahnt, beim Bild. Schon am Anfang. Sie ist denke ich auf dem rechten Weg, wenn sie so weiter macht. Nicht auf dem rechten Weg für mich. Ich denke nur, sie ist dabei, ihren eigenen Weg, und ihre eigenen Urteile zu finden. Aber das ist meine subjektive Sicht.


    Im Allgemeinen finde ich es eine Schande, daß hier niemand Namen nennt - dabei stimme ich Dani zu.
    Ich finde, es ist Rückgradlos, die die gemeint sind nicht beim Namen zu nennen. Habt ihr etwa Angst verbannt zu werden ? Ist das Board euch soviel Wert ? Ein Board, das euch verbannen könnte, wenn ihr so ehrlich werdet, wie ihr gerne sein würdet ? Was für einen Wert kann so ein Board dann haben ?
    Ich nenne hier sehr oft Namen - und ich werde es auch weiter so halten - weil diejenigen dann eben besser wissen, was ich meine. Ich spreche mit niemanden derartiges hinterrücks, was ich derjenigen Person nicht auch sagen würde. Nun gut - kann sein das ich deswegen nicht hinterrücks mit anderen spreche, weil ich immer schon meine 1-Mann-Armee war - auch wenn ich meistens natürlich in den Boden gestampft wurde. Alle auf einen - da komme ich meistens nicht an - vor allem, wenn diese anderen "magische" Kräfte der "Dichtmachung", der "Verbannung" , und ähnliches besitzen.
    Ich besitze nur meinen Gerechtigkeitssinn und das streben nach Ehrlichkeit. Ich weiß auch, daß ich nicht immer recht habe. Die anderen haben das aber auch nicht. Die Wahrheit aber kommt sowieso ans Tageslicht. Die Wahrheit kann man nicht "Verbannen", oder "Dichtmachen" - weit größere Menschen, als alle Mods zusammengezählt, sind in der Geschichte schon an diesem Vorhaben gescheitert.

  • @ Wizard: jetzt reicht es mit Deinen Unverschämtheiten! Hast Du denn noch immer nicht begriffen, dass DU diejenige bist, die hier im Board den größten Unfrieden stiftet? Du stänkerst alle möglichen Leute an und vertreibst die User aus dem Board. Wenn man aber Dir gegenüber ein klein wenig Kritik ablässt, die Dir nicht in den Kram passt, dann ist gleich der Teufel los. Was soll das eigentlich?


    Du gehörst offenbar zu den wenigen Dummen, die meine Bildbotschaft nicht verstanden haben.


    Es müssen sich mit Sicherheit nicht alle im Board ändern wie Du so unpassend bemerkst, aber DIR wäre es dringend anzuraten.
    Wenn Du mit dem bisschen Macht nicht klar kommst, die Du als Mod im Board bekommen hast, dann ist das Dein Problem, den Missbrauch, den Du damit betreibst, das ist jedoch das Problem aller.


    Auf Kritik von Dir kann ich sehr gut verzichten, denn Du hast ja offensichtlich nach eigener Meinung ohnehin die Wahrheit mit Löffeln gefressen. Alles was Du macht ist richtig, aber bei anderen meckerst Du an Dingen rum, wo es nichts zu meckern gibt! Und wenn Du Dir noch so oft Dein eigenes Bild zum Bild der Woche wählst, bist Du deswegen keine bessere "Künstlerin"!


    Übrigens, um das klar zu stellen: mein Gönner, wie Du es mal wieder so völlig falsch benennst, ist NICHT Pygmalion gewesen. Da staunst du, gelle?


    Mit tut es leid das Board zu verlassen, wegen der anderen netten User, aber Dich Wizard kann ich einfach nicht mehr ertragen!


    Dire-Wolf = Nazgul:
    lass doch bitte die Schizophren-Spielchen. Bleib einfach bei einem Nick.
    Dass Du Deinem angetrauten Weibchen Wizard die Stange hälst ist klar. Hetze Du ruhig mit, damit es nicht so aussieht als sei Deine Frau die einzige, der es gefällt zu stänkern.
    Um die „verkappte Ägyptologin“ musst Du Dir keine Gedanken machen (siehe Text oben), die muss niemand, den Du aus dem Board ekeln willst, mitnehmen. Die geht von alleine, weil sie mit solchen kindischen, unreifen Menschen nichts anfangen kann.


    Nekhbet

  • Schade, ich habe keinen Smiley auf die Schnelle gefunde, der winkt,...


    Darf ich beim Kofferpacken helfen?!...


    Aber keine Sorge, Du kannst gerne hier Deine Hirngespinste weiter ausleben, ich werde mich hier weder als NAZGUL noch als Dire-Wolf wieder als Poster blicken lassen.


    Mit solchen Birnen wie Dir, die eine Art Inge-Meisel Ersatz abgeben wollen, mag ich nix zu tun haben, das Leben kann schön sein,... ohne Dich :D


    Von meinem (!) special Freund mit seinen hochtrabenden Sätzen mal ganz abgesehen....


    1:0 für Pygmalion & Gefolgschaft...


    bye

  • @ Nekbeth,


    ups na da haben wir ja die Wahrheit Du kannst also keine Kritik vertragen und Du bist sauer das die Moderatoren nicht dein Bild als "Bild der Woche" gewählt haben.


    Übrigens warum hast du nicht heute nachmittag Deine Meinung geschrieben mußte Dir Pygmalion erst den Weg glätten oder hast du dich nicht getraut alleine deinen Mund aufzumachen.


    Dumm ich nein, nur habe ich Dir so ein Bild zu getraut. :]


    Gruß Wizard