Wichtiger Hinweis: In Nacht von Freitag, 26.10.2018 auf Samstag, 27.10.2018 wird das 3D-Board auf einen neuen Server umziehen. Dafür wird das Board ab ca. 23 Uhr Freitagabend in den Wartungsmodus geschaltet und anschließend zeitweise nicht erreichbar sein. Es ist beabsichtigt, den Umzug Samstagmorgen beendet zu haben. Für Inforationen während der Offline-Zeit haben wie euch unter https://3d2.eu/status eine Informationsseite eingerichtet, die durchgängig erreichbar sein wird. Mehr zum Umzug auch in diesem Thread.

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Panic912.

  • Ouch,... Die Kleine tut mir jetzt schon leid, bei dem Muskelkater den Sie bei der Spagat-Reiterei auf dem Kaltblut haben wird..


    Was mir als erstes in´s Auge fiel war jedoch die seltsame Wabenartige Textur der Berge, sieht ein wenig aus als hättest Du eine Bild-Textur laden wollen und diese sehr klein, sich stetig wiederholen, eingebunden.


    Der Baum rechts ist selbstgebastelt? Stimmts?


    Die Wiesentextur ist nett mit den Blümchen, wirkt jedoch zu plan, das sieht wie nach einer Dampfwalzenattacke aus.


    Der Himmel verstrahlt Standard-Charme, die vereinzelten Bäume wirken auf mich wahllos hingeworfenen. Die Ausleuchtung der Hauptfigur beleuchtet wohl gut die Hufe aber nicht die Lady...


    Sorry, aber bei dem Fortschritt Deines Vue-Könnens denke ich ist mehr machbar.


    VLG

  • Tja, ich hab bis jetzt noch nicht die mindeste Ahnung von Vue (plane gerade, das zu ändern :] ). Aber insgesamt gefällt mir das Bild.
    Allerdings sind auch mir erst die Berge aufgefallen und dann das Arbeitspferd (vom Körperbau her) ;D .
    Persönlich fänd ich auch einen Übergang von der Ebene zu den Bergen angebracht - aber denk' mal, das ist Geschmackssache.
    Eins noch: wer hat den Rasen gemäht? Sehr gleichmäßige Bahnen gezogen ;) 
    Gruß,
    Kerish

  • Hallo Panic,


    mh sorry aber ich habe schon besseres von Dir gesehen, das Pferd paßt nicht zu der Lady und ist auch nicht zum reiten gedacht, das wäre ja nicht so schlimm, man hat ja Phantasie aber sie sitzt auch zu weit hinten und Ihr rechter Arm sieht ziemlich verdreht aus.


    Die Berge im Hintergrund "bäh" typisch Vue. Ich finde Vue-Berge einfach nur schlecht, da kannst Du aber nix für.


    Auch stimmt hier das größen Verhältnis nicht die Bäume sind zu klein bzw. das Pferd zu groß.


    sorry aber das ganze Bild wirkt auf mich als hättest du nicht besonders viel Lust gehabt.


    Gruß Wizard

  • Muh Leutz,


    hab auch schon besseres von Panic gesehen aber wenn ich ehrlich bin weiß ich garnet was de hast @Wizard....



    Der Arm ist net verdreht was man auch deuzlich sieht ( auch nicht der rechte)


    VuE- Berge was gefällt dir denn nicht an Vue-Bergen ??


    ( ich find se besser als bryce Berge..... ) *geschmackssache*


    Dann ist da noch das größen Verhältniss ich finds gelungen
    Wenn de ma genau hinguckst zwischen Frau/Pferd , Baum , Grünzeugs beim Wasser ( Bambus ) kp watt das ist stimmt alles überein es gibt ein wunderschönes wort das heißt ENTFERNUNG es besteht eine gewisse ENTFERNUNG zwischen BaUm und Frau/Pferd umso Weiter weg um so Kleiner um so Näher um so Größer so ich glaub du solltest es nun kapiert haben.....


    mFg Per!

  • @ Periculum,


    ich denke das Du noch einiges mehr kapieren mußt, wo bitte ist die angesprochene Entfernung?


    außerdem Periculum wäre es angebrachter Kritik an Panic´s Bild zu üben und nicht an mir oder einer anderen Person die Kritik zu einem Bild abgibt. Jeder hat seine eigene Meinung


    Solltest Du ein Problem mit mir haben können wir das gerne per PM klären und nicht hier unter Panic´s Bild.


    Ich möchte Dich bitte das in Zukunft zu beherzigen. Danke im vorraus.


    Mfg Wizard

  • Hi Panic!


    Du hast eine schöne Idylle geschaffen. Es ist mal nicht das Modepüppchen auf dem Edelross, sondern die energische und eigenwillige Dame auf Entdeckungsreise mit einem deftigen Klepper. Durch Deine gute Wahl der Größenverhältnisse hast Du die kräftige Erscheinung eines solchen Pferdes passend herübergebracht. Die Stellung ihrer Arme zeigt, dass sie noch ein bisschen unbeholfen auf dem Hottemax sitzt ;D
    Die Blumenwiese gefällt mir und das Schilfgras cachiert erfolgreich den Übergang zum Wasser. Der geschundene Baum im Hintergrund und die Blätter an der Bildoberkante bringen zusätzliche Atmosphäre ins Bild.


    Sehr schön gemacht :]


    Gruß Powertrace

  • Hallo Panic,


    ich finde das Bild sehr schön, so wie es ist (bis auf die Bergtextur). Dass das Pferd kein Araberhengst ist, finde ich sogar gut. Es gibt dem Bild etwas 'Urwüchsiges', kraftvolles.
    An den Größenverhältnissen finde ich auch nichts auszusetzen, aber das darf man ja jetzt wohl nicht mehr sagen....


    Gruß
    Nekhbet