Beiträge von jörg

    Hi,


    hat denn schon mal jemand die Alternative MapZone ausprobiert?
    http://www.mapzoneeditor.com/


    Es scheint gut zu sein, ist kostenlos und ziemlich umfangreich. Ich habe es selber, hatte aber bisher kaum Zeit da wirklich zu experimentieren bzw. zu lesen.


    Keine Ahnung ob es hier schon Thema war, hatte die letzten Jahre eher wenig Zeit fürs Bryceboard :D


    grüße und gutes schlittern in 2009

    :( sorry silencer, habs leider nicht größer.


    inspiration für dieses bild war der nachthimmel am sa. letzte woche. es sah einfach grandios aus. vollmond und düstere wolken davor. ich glaube, es ist mir gelungen, es so ähnlich hinzubekommen.

    hey klasse! wenn du erstmal begriffen hast, wie das programm funktioniert, wirst du nicht mehr anders modelieren wollen ....es sei denn, man schenkt dir maya :D


    bin sehr auf deine fortschritte gespannt :)


    -jörg-

    WOW! das sieht echt klasse aus McDetti :) :]


    von mir natürlich auch glückwünsche zum BdW *handschüttel*
    auf deiner hp hast du noch mehr küstenbilder? ....denn flitz ich da mal hin :)


    -jörg-

    Eine Szene die ich schon lange liegen habe und heute endlich mal fertig gestellt habe :) Der Großteil ist in Bryce gemacht, mal abgesehen von dem Brunnen, den Tischen und Stühlen. Postwork war hier: Teilweise das Wasser, die Reduzierung der Sättigung, das Aufhellen und einige Licht. und Schattenbereiche.


    [IMG:http://www.active-rendering.de/old_web/upload02/cafe.jpg]

    *freeeuuu* schön das du hierher gefunden hast ines :)


    hmm als direkte werbung war das bild nicht gedacht :D hatte es ja damals begonnen, als ein logo gesucht wurde.


    zu deinem bild weiss ich eigentlich nicht so recht etwas zu sagen :( ...sehr grün eben*g* erinnert etwas an chinesische malerei. oder nennt man es kitsch? *wechrenn*


    herzlich willkommen hier ines :)


    -jörg-

    Dani jaja die welle ist dir wohl gelungen :o)
    hast recht, ist mit dirty-nuts berechnet.


    @dire das angemooste hat nix zu bedeuten. ich wollts einfach nur etwas lebendig haben .....und schmutz gibt es ja überall*g* das kann jetzt jeder deuten, wie er mag ;)


    @dingens....kerish :D
    die mischung machts, sagt man doch:)
    nein in natura wird es so wohl nicht vorkommen, zumal da auch ne australische taube bei ist, wenn ich nicht irre.


    gruß -jörg-

    ich habe die comments der anderen jetzt nicht gelesen, aber finde, die gans muss höher fliegen, hab sie zuerst nicht erkennen können. der rabe sollte kleiner sein und der schatten vielleicht etwas dunkler. ansonsten ein klasse bild!

    erstmal ist es schön, dass dieser thread wieder auf ist :o)


    zum bild: die textur finde ich einfach wundervoll gelungen -die erste- sie ist farbenfroh und super angepasst an die figur. blümchen und drachen oder fische und schmetterlinge....ist doch wurscht was man da so kombiniert, hauptsache es gefällt einem. da ich nicht alle postings gelesen habe, frage ich einfach mal, wie du die textur denn erstellt hast? ich würde davon gerne mehr sehen :o)


    -jörg-

    sieht schon sehr schön aus. was mich irritiert, ist das weiße kleid der dame. da würde ich vielleicht ein tiefes rot nehmen um einen klaren kontrast zum tiger zu setzen. so verwirrte es auf den ersten blick doch sehr.


    -jörg-

    was mich persönlich noch stört, sind die sehr satten grüntöne im vordergrund. zum einen das gras und die blätter der pflanzen vorn. nicht die seerosen, die sind klasse und passen farblich sehr gut. im hintergrund wirkt das wasser wesentlich unruhiger, aber das liegt vermutlich am himmel der sich darin spiegelt. die idee mit der lesenden frau finde ich auch klasse!


    -jörg-

    huiii ich kann mich da silencer nur anschliessen.
    den gesichtsausdruck finde ich allerdings auch recht gut gelungen :) ansich passt so gar der titel klasse zum bild, da ja beides wirklich vorhanden ist.


    in poser zeichnen??????? pffff das geht nicht :(
    was genau willste denn da machen?


    -jörg-

    ich vermute mal, du willst das in bryce realisieren?


    ich würde das mit terrains machen. erstelle ein paar terrains von der seitenansicht. eben so, dass sie gebogen sind wie eine riesige welle. wenn du mehrere hast, weil ja ein paar unterschiedliche wellenformen da sein sollen, duplizierst du sie einzelnd und radierst im editor den unteren teil einfach weg. der obere teil soll ja nun der schaum werden. das machst du am besten durch eine andere textur. nun musst du aber bei dem original terrain die spitze noch ausradieren um nicht zu dolle überschneidungen zu bekommen. etwas dürfen sie sich gern überschneiden, da ja der untere teil eh ne wasser-textur bekommt.


    ich hoffe, ich hab das einigermaßen verständlich getippt.


    gruß
    -jörg-

    GRATULATION dani!!!!
    du hast es mal wieder verdient :)


    ist ja einfach auch ein spitzen bild :]


    -jörg-

    ja das bild ist wahnsinn!!!!


    der effekt gefällt mir einfach gut so, wobei ich es auch gern mal ohne effekt sehen möchte :)


    der wasserfall ist verdammt realistisch. ist das vielleicht ein foto?


    KLASSE!!! :rolleyes:

    mir gefällt eindeutig das erste besser! die farben, das licht..ist einfach intensiver so. ich war noch nie im dschungel, weiss aber, dass es dort sehr farbenfroh ist und die farben kräftig sind. oder waren es kodak-filme*gg*


    ein meisterwerk dani! ...mal wieder... :rolleyes: