Die alte Farm

Es gibt 19 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mr_Senator.

  • Zur Entstehung: eingentlich wollte ich nur ein Fass modeln. Hab ich dann auch gemacht. Und es noch 3x kopiert. Hm - komischer Boden, dieses Standardgrau von Bryce... ?( 
    Ok, gibts eben einen Steinboden (ohne Bump - hatte mir die Mühe nicht gemacht).
    Sieht ein wenig endlos aus - da war doch irgendwo noch ein Farmgebäude!? Oh - wirkt etwas verloren - aber hatte doch noch ne Scheune. Huch; durchgucken = endlose Ebene sehen. Also ein wenig Grasballen reinstapeln. Die Lücke dahinter mit Terrain stopfen (am rechten Rand). Sieht noch nicht so doll aus - also noch ein Baum rein.
    Was könnte anton vermissen? Ein Motorrad? Na guuuut....
    u.s.w.
    Aber wie gesagt - es ging ums Modelling des Fasses. :D


    [IMG:http://www.active-rendering.de/old_web/upload02/old_farm.jpg]


    Bye,
    Kerish

  • Solche Fässer hätte ich gut gebrauchen können, als ich auf dem Tripp war eine altertümliche Kneipe zu schaffen:) Ist ja fast fertig geworden:) Die hätten sich gut gemacht hinterm Tresen. Dann noch ein dicker Wirt beim zapfen...
    Naja muss ja nicht immer Bier sein in Fässern
    Sind klasse die Fässer...


    Gruss Allibaba

  • kann das motorrad gar nicht richtig erkennen :( der boden hmmm nee der is es noch nicht wie ich finde .......die tür kann man von aussen noch nicht öffnen oh weh wenn die zu knallt :D auf tür und treppe noch ne andere tex.....die fässer sind klasse die strohballen sind auch genial :]noch nen paar hüner die da rumwuseln leider hab ich keine sonst hätteste die von mir bekommen .........

  • Dani, das is'n low Poly Model (das Haus). ;( 
    Ich glaub, das besteht aus 3 Teilen (Format 3ds). Müßte ich erstmal in Cinema laden und etwas aufmöbeln, bevor ich sowas wie die Treppenstufen überhaupt separat modifzieren könnte.
    Wobei Bump vielleicht schon einiges ausmachen würde... ?( 
    Könnt ich glatterdings noch versuchen.
    Normalerweise würd ich das eh selbst modeln.
    Aber einen Türgriff hätt' ich allerdings noch dazusetzen können! :]


    Wie - Du hast keine Hühner!? ?( 
    Du hattest doch z.B. Victoria! Oder? ?(:D ;D
    Ein wenig Viehzeug hab ich auch noch. Weiß nur nicht, ob das hierher paßt. Zumindest könnte man eine Katze irgendwo hinlegen; und ne Hundehütte mit Hund wär vielleicht auch noch ne Möglichkeit.


    Thx für die comments. Werd mal schaun, ob ich das Faß zum Download zur Verfügung stelle. ?(


    Bye,
    Kerish

  • jo, die fässer sind super. der rest sieht aber eher so nach schnell-schnell aus...
    der lichteinfall könnte günstiger gewählt werden, die häuser verdienen noch mehr details und vor allem bessere texturen... der boden vielleicht auch noch. das haus gegenüber... die ziegelmauer als dachtextur...


    nimm dir doch mal zeit dafür... wenn du dir für alles so mühe gibst wie für die fässer dann wird das ein geniales bild... :)
    gruß sen

  • Öhm, Sen und Klaus - hatte ich eigentlich nicht vor. Aber andererseits grüble ich schon seit Danis Kommentar an einigen Details.
    Würde letztlich allerdings bedeuten, daß ich die Gebäude doch selbst erstelle. Viel Aufwand für ein Zufallsbild - aber wie's ausschaut, könnte sich das lohnen.


    Hoffe, Du hast die Story zum Bild gelesen? Daß es 'nur ein Rahmen' ist? ?(:D


    Sen, genau das ist es aber gewesen - 'schnell-schnell'. Einfach einen Haufen vorgefertigter Objekte zusammenzuwürfeln ist nämlich normalerweise nicht mein Stil. Hatte sogar einen Grund, daß ich das Faß schnell mal on stellen wollte *malebenzumodelstarzwinker*


    Aber ihr habt mich überredet. Muß mein selbstgemachter Legopilot für das 'Schweine im Weltall'-Raumschiff eben noch warten. :rolleyes: 
    Also wird's ein Update geben!
    Bye,
    Kerish


    Ach ja, Klaus - das is so clean, weil die auch ein Gasthaus betreiben. Und die haben gerade einen Tip bekommen, daß die Gesundheitsbehörde zu einer Überprüfung vorbeikommt. ;D :D

  • Sen, zu dem Faß gehört ja auch ne kleine Story. Aber hat sich ja erledigt.
    Is nich schwer, mich zu überreden, wenn ich selbst nich ganz zufrieden bin. Wie gesagt - is nich so mein Ding, auf bestehende Objekte zurückzugreifen. Bzw. sagen wir lieber: ein Bild fast nur aus solchen zu erstellen. Is wie malen nach Zahlen. :D 
    Und so ein Haus is ja nun wirklich kein Problem.


    Äh, wieso warste enttäuscht? Wegen schnell-schnell? Das Ziel war der Weg (die Betonung liegt wohl auf 'war' ;D )


    Der Schweinepilot wird aber ein in Cinema gemodeltes Lego-Männchen. Ohne Steckdose im Gesicht! :P 
    Vorläufig gibts da nur Beine, Körper und einen Arm. Aber kommt noch.
    Bye,
    Kerish

  • ah ha so ist das also die gerwerbe aufsicht kommt und dabei hat man auch schnell die türknpfe abgemacht oder ist die Tür auf die schnelle noch eingebaut worden. weil die alte schon Wurmstichug war, :D 
    Ist mir schon klar das das ganze nur ein umfeld für deine Fässer war aber das passt halt garnicht zu dir und dieses Bild lohnt wirklich richtig ausgebaut zu werden. Die Häuser must du nicht neu bauen du solltest nur etwas Bump drauf machen das sollte leicht zumachen sein auch an den Texturen ist es sicher ein Leichtes noch etwas zu machen Verwitterte Farbe und all sowas der Boden machst du sicher auch neu bin gespannt auf das Update.
     :] 
    Klaus

  • Nee nee, Klaus. Wenn schon, denn schon. Hatte ja auch für die Fässer extra ne Bumpmap erzeugt.
    Mind. die Hütte im Vordergrund wird selbst gemacht. Muß ja im Grunde nur eine Seite aufbauen. Und dann möcht ich z.B. schon, daß die Schiebetür sich auch wirklich schieben läßt; und die Haustür auf geht.
    Ansonsten hab ich noch ne vergammelte Wandtex, die ich in solchen Fällen ggf. fürs Umgebungslicht des Objektes benutze. :D 
    Wir werden sehen.


    @ Wiz - lohnt auch nicht. Habs ja eingesehen und werds überarbeiten. Dann schaun wir weiter. :]
    Merci - die Fässer sind jetzt das Maß der Dinge - der Rest muß halt dazu passen.


    Bye,
    Kerish

  • Kerish : nein, ich kann auch kein altgriechisch...
    aber ich hatte jetzt 6 jahre latein und daher glaube ich schon dass das halbwegs richtig ist was ich da schreibe.


    normalerweise heißts homo mensura (beides 1. Fall sg.), daher wohl auch dolium mensura, wenn dolium das fass ist :) schließlich ist es ja dreimal das selbe fass, oder?
    ach, is doch wurscht... ;) sonst läufts über...