Poesie und ein Vorschlag an alle

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von LadySeamoon.

  • An meinem Bild Poesie möchte ich Euch zeigen was für einen Vorschlag ich für Euch habe.


    Ich würde es super finden wenn jeder der hier ein Bild postet vielleicht eine kurze Beschreibung zu seinem Bild abgibt. Es ist schon des öfteren passiert das hier Bilder gepostet wurden mit den man nichts anfangen konnte und deshalb Kritik geübt wurde wo keine angebracht war.


    Ich fände es toll, das Bild von dem jeweiligen Künstler, mit seinen Augen betrachten zu können, um dann Konstruktive Kritik zu üben.


    Ich werde im Cafe einen neuen Thread aufmachen der sich genau mit diesem Thema beschäftigt.Dort können wir bei einer Tasse Kaffee oder einem Wasser (Darky) gern darüber diskutieren, den Eure Meinung dazu ist mir sehr wichtig.
    Eine Bitte habe ich noch, nehmt bitte im Cafe Stellung zu meinem Vorschlag und nicht unter meinem Bild. Danke im vorraus.



    Nun zu meinem Bild:


    Meine Lady spaziert früh morgens über ein Lichtung, der leichte Nebel soll den Morgendunst darstellen, sie läuft durch etwas höheres Gras deshalb versinkt Ihr Kleid natürlich etwas. Die Blumen im Vordergrund sind weiß, da es ja noch nicht ganz hell ist sieht man Ihre Farbe ja noch nicht ganz. Gerne hätte ich eine leichte Unebenheit in das Gras gebracht, weil es in der Natur ja auch nicht so eben ist, doch leider wirkte es Treppenartig.
    Das Gras wurde aus meheren Terrains erstellt, fractal und scharfzeichned, hätte ich eine Ebene genommen wären die Grashalme zu dick geworden.


    So dann legt mal los



    [IMG:http://www.active-rendering.de/old_web/upload/Poesie2.jpg]

  • Bis auf dem berg im vordergrund ...also die textur find ich das sehr schööön auch der waldanfang ....weiter soooo :]


    Also wenn ich soviel zu meinen bildern schreiben muss hab ich wohl ein problem ......ich render ja immer drauflos und sehe was dabei rauskommt .....selbst bei dem schwan ich wusste zwar das er da rein soll aber wie das dann wirklich aussieht wusste ich irgendwie nicht wirklich .......bis es dann fertig war :D:D:D:D

  • So, wie Du Deine Bild beschreibst, hast Du auch tatsächlich alles umgesetzt. :top:
    Das die Lady im Gras versinkt ist, glaube ich, ganz logisch, weil das Gras ja verhältnismäßig lang ist.
    Der Frühnebel ist Dir auch gut gelungen. :]
    Naja, Gras ist nicht einfach zu erstellen, ist Dir aber auch recht gut gelungen. :rolleyes:
    Du sagst, Du hättest das Gras gern etwas uneben dargestellt, dieses aber treppenartig ausgesehen. Versuch doch mal folgendes: Erstelle ein Terrain, gehe in den T-Editor und ertelle ein neues T. Male nun ein flaches Terrain und setze anschließend ein paar einzelne etwas höhere "Hügel" hinein. Nun solltest Du mit der Erosieren-Funktion ein bischen herum experimentieren. Damit solltest Du eigentlich ein recht gutes Ergebnis erziehlen. Ich hoffe, ich habe mich ein wenig verständlich ausgedrückt!
    Um nochmal zu Deinem Bild zurückzukommen, ich finde es wirklich gut gelungen!


    Gruß,
    Panic