Frage MD: Arrangement-Points

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von mbarnick.

  • Hallo,

    in dem Lernvideo, dass ich grade gucke, wird eine .avt-Datei geöffnet und wenn sie dann den Avatar-Editor aufruft, dann sieht man auf ihrem Bild lauter grüne Dinge und diese Arrangement Points. Grafik points.jpg


    Bei mir sieht man nix. Grafik no_points.jpg.


    Auch muss ich den Editor von Hand aufmachen und sehe dann trotzdem nix.


    Wie und wo kriege ich diese grüne Hülle + die Arrangement-Points her?

    Anscheinend erkennt der Editor das Teil nicht und listet die Einzelteile deshalb nicht auf.

    Was kann ich da tun?


    Danke

  • Das Handling der Arrangement Points hat sich von Version zu Version geändert. Wenn das Video schon ein bisschen älter ist, kann es gut sein, dass es jetzt ganz anders funktioniert.

    In der allerneuesten Version von MD sollte es die Arrangement Points automatisch erstellen. Das funktioniert auch, aber seltsamerweise nicht immer.

    Und ja, meistens ist die Anzeige der Points ausgeschaltet, siehe Ziemanns Kommentar.


    Die Arrangement Points dienen zur Ausrichtung der einzelnen Stoffteile an der Figur, bevor sie zusammengenäht werden. Sie sind hilfreich, aber es geht auch ohne. Dann muss man die Teile halt manuell positionieren.

  • Mir fehlen zwar momentan noch die Kenntnisse um einiges zu machen, aber möglich ist es immer, dass man versehentlich den falschen Knopf drückt

    ich mache gerade ein lernvideo wo so eine .avt-Datei geladen wird.

    Im Video springt das so auf wie im grünen Bild sichtbar.

    Bei mir siehts so leer aus wie im rechten Bild gezeigt.

    Ich wüsste gerne wo und wie ich dieses Grünzeugs und die Punkte einschalten kann.

    Ich hab schon verschiedene Knöpfe gedrdückt, wahrscheinlich auch den Knopf unter dem Hemd.

    Aber getan hat sich nix.

    Habe gestern ein neues Update für den MD installiert.


    Habe gerade in MD gesehen wenn ich eine .obj Datei importiere geht ein Fenster auf in dem man einige Einstellungen vor nehmen kann wie die Datei geöffnet werden soll. Dort ist auch eine Option "Arrangement Points automatich erstellen" vielleicht hast du dort Häkchen raus gemacht.

    Importieren habe ich auch schon gemacht. Muss mal gucken.
    Bei diesem Tutorial-Schritt war aber kein Importieren eines Obj dabei, aber wer weiß ... die Bits und Bytes eines Computers sind oft auf äußerst hinterhältige Art miteinander verbunden ...

  • Ziemann65 hat dir die Antwort doch schon gegeben: Mit den Icons am Bildrand kann man ein- und ausschalten, was angezeigt werden soll.

    Und ja, in der neuen Version sollten die Arrangement Points beim Import einer obj-Datei automatisch erstellt werden.


    Die avt-Dateien, die bei MD dabei sind, kannst du vergessen. Die bringen dir nichts für DS. Exportiere eine Figur aus DS als obj-Datei und hole die nach MD, und dann mach mit den Tuts dort weiter, wo sie den Avatar schon in der Szene hat.

  • Ich bin nur grade bei einer Lektion, wo so eine hüpfende Pseudofigur verwendet wird.

    Die Tutorin hat das mit C4D erstellt und die .avt-Datei wird halt in MD geladen und mit ihr dann die Beispiele gemacht.

    Muss mal gucken wegen dem Knopf, aber ich denke, ich habe den schon ohen Erfolg gedrückt.