Blue Ray (final)

Es gibt 17 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kerish.

  • Howdy Leute,


    bevor mir die Augen jetzt ganz zufallen, wollte ich die Arbeit der letzten Stunden noch schnell posten (ok - fast anderthalb Std. davon waren fürs Rendern draufgegangen :D ).
    Also hier jetzt meine finale Version von Blue Ray:


    beach.jpg


    Nach meinen Himmelsexperimenten kam in diesem Bild dann das Erstellen eines Terrains dran. Und im Anschluß dann Erstellen einer Surface-Map.
    Und jetzt wirds für mich allerhöchste Zeit. :gaehn


    Gruß,
    Kerish

  • Hm .. *träum* .. da will ich meinen nächsten Urlaub verbringen :]
    Die nächtlichen Arbeitsstunden haben sich echt gelohnt,
    das Bild ist super geworden :top:


    Herzliche Grüße,
    Hexi

    Die Tat unterscheidet wohl das Ziel vom Traum,
    aber unsere Träume bleiben immer in uns - treiben uns an, tätig zu werden, um am Ziel endlich glücklich zu sein.

  • Hallo Kersish,


    bist Du eigentlich oft auf Renderosity ? ;)


    Das Bild gefällt mir sehr, seh gut :] und ich würde es gern mal ein wenig grösser sehen. (Wie ich feststellte, gibt das bei Terrabildern dieser Art den Aussachlag).


    Ich möchte an diesem Bild eigentlich gar nichts mehr herummäkeln und deshalb lasse ich es auch sein und hebe es mir für die folgenden Werke auf ;D ;) . Es ist Dein erstes wirklich ausgearbeitetes Terrabild und Du verdienst für das, was Du in dieser, Deiner ersten Terragen- Woche, auf die Beine gestellt hast, allen :respekt


    Mach nur weiter so :D
    Gruss MaNae

  • Cooooooooooool - die Disco ist an den Strand gezogen *freu*.


    Nee - ganz im Ernst: Finde ich echt schöööööön so. Muß wohl Naturschutzgebiet sein, sonst hätten "die" das doch bestimmt alles schon mit Hotels vollgeknallt... Erinnert mich an einen bestimmten Strand auf Korfu irgendwie - da kam man auch nur über Feldwege mit dem (hoffentlich gut versicherten) Mietwagen hin - und da war's dann auch so einsam.


    Ligru
    Cat

  • :bounce5
    Danke Euch.


    Ja, Dani, das stört mich auch ein wenig. Da würden sich ein paar Palmen im Hintergrund gut machen! :]


    @MaNae - nein, auf Renderosity war ich (noch?) nicht. Gerade mal ein wenig auf terradreams.
    Eine Kleinigkeit hab ich bei ner Tageslichtvariante festgestellt. Muß eine Textur noch ein wenig besser 'verteilen'. Is a weng scharf abgegrenzt.
    Aber bitteschön - hier jetzt Blue Ray in 1024x768


    Beach_gr.jpg


    Da kannste dann auch besser sehen, was ich mit 'scharf abgegrenzter Textur' gemeint hab. Aber kein Problem. Seit letzter Nacht weiß ich ja, wie man das beheben kann biggrinsanta.gif


    Gruß,
    Kerish

  • Hallo Kerish,


    Stimme Dir da in gewisser Hinsicht zu, aber Du weisst es ja selbst und wirst es schon machen. Da bin ich mir sicher ;D


    Und ...
    es ist ein Terragen - Bild und benötigt eigentlich nicht wirklich Pflanzen, wie ich meine. Es ist ja die Kunst bei Terra, ohne sie gute Bilder zu machen ... ansonsten können wir doch auf Vue oder Bryce etc. zurückgreifen. ;)
    Ich find's auch ohne (oder vielleicht gerade deswegen) Pflanzen Klasse :]


    Gruss MaNae

  • wow! so gefällt es mir viel besser. der himmel ist einfach klasse so. warum hast du dani nicht mal (mit lieben dackelblick) gebeten, dir ihre textur per mail zu schicken? denn die ist ja nun wirklich genial. trotzdem ist dir deine hier auch super gelungen. interessant finde ich auch den hintergrund mit den vielen bergen. leider ist die kompression etwas krass gewählt.

  • @ jörg - Dankeschön.
    Also, äh, Du weißt aber schon, daß das Bild von Dani unter meiner ersten Version ein Foto aus der Türkei war??? ?( Oder meintest Du ein anderes?
    Ach ja - die Kompression ist eigentlich recht gering gewählt. Ich nehm meine Situation derzeit als Maßstab. Bin vorübergehend Modemnutzer... ;(


    @ MaNae - ich find Terragen in Sachen Landschaften besser als Vue und Bryce. In dem Zusammenhang wäre Vegetation das Tüpfelchen auf dem i. Ich war heut' übrigens am Grübeln, wie man in Terra einen Wasserfall hinbekommen könnte... :rolleyes:


    @ Dire - das tut mir jetzt aber leid, daß Du nix zu nörgeln hast. :D Dankeschön auch an Dich.


    Gruß,
    Kerish

  • Hallo Kerish,


    Terragen Wasserfall ?(
    Müsste man über sehr glatte Surfacemaps oder besser Textur-Overlays versuchen. Hätte dann natürlich keine "Wassereigenschaften", es sei denn, Du bekommst das Terrain so detailliert hin, dass es den Eindruck erweckt. Ich glaube, ich hatte mal ein Bild gesehen, wo das der Fall war ... wirkte aber nicht sehr überzeugend ... ist aber sicher eine Frage der Feinarbeit. Ein Manko dabei sind sicherlich die doch relativ kleinen Terraingrössen, die wir nutzen können. Ich glaube, mit einem 4097er Terrain wären die Details sicher besser.


    Gruss MaNae

  • @ Axel


    Naja ... gepostworkt halt ...
    Ich glaube, es ging hier eher um das ganze Spielchen in Terragen ... das Tut ist ja eigentlich eher Photoshop-Arbeit ;D
    Aber Geduld erfordert's allemal, da gebe ich Dir recht. :)


    Gruss MaNae

  • @ Axel - danke für den Link. Ja, auf die Art war mir das klar. Also die Möglichkeit - der Weg erstmal nicht. Merci :]


    @ MaNae - genau darum ging es mir - das in Terragen zu realisieren. Dachte dabei an eine Stelle mit extremer Steigung - so daß man dieser Stelle eine separate Textur zuweisen kann, die sonst nirgends zu sehen ist. Aber die Textur ist dann das Problem (ok, erstmal müßte man ein entsprechendes Terrain schaffen :D )... ?(


    Ich glaub, das stell ich mal hinten an :rolleyes: ;D


    Gruß,
    Kerish

  • Zitat

    Original von Kerish
    ...Dachte dabei an eine Stelle mit extremer Steigung - so daß man dieser Stelle eine separate Textur zuweisen kann, die sonst nirgends zu sehen ist....


    Genau das ist ja leider das Terragen "Problem", so ein Wasserfall steht ja nicht allein in der Gegend rum, da ist ja links / rechts was daneben, also iss schon mal nix mit normalem Surface auflegen...


    Was MaNae geschrieben hat wäre einen echten Versuch wert, mit einem entsprechenden Overlay könnte diese Illusion sicher erzeugt werden aber eben leider nicht mit den Effekten die Wasser hervorbringt ;(


    Schade schade,... Eins muß ich ja mal sagen, es gibt hier auf dem Board glaube ich kein anderes Programm bei dem die User so hartnäckig versuchen mehr rauszukitzeln, als es das Tool normal hergibt! :respekt


    VG

  • @ Dire - liegt wohl ein wenig am Freeware-Status mit den Experimenten. Viele, die sich für 3D interessieren, haben das Tool dann ja auch schnell mal auf dem Rechner. Und schon gehts los. :D
    Ging mir ja nicht anders. Das "3-Klick-Bild" (oder warens 18 Schritte ?( ) is ja ganz nett - aber irgendwann sehen sie alle gleich aus. Und dann möchte man mehr... biggrinsanta.gif


    @Axel - is scho a Kreuz mit den Tuts :D
    Danke Dir - treib mich bereits auf den Seiten rum.


    Gruß,
    Kerish