Architecture Academy

Es gibt 30 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von andrakis.

  • Hier ein kleiner Tip für Random-Color bei Blättern:


    Wichtig ist der Frame Random-Color. Die Werte bei den beiden Math-Nodes grenzen den HUE-Farbbereich ein. Hier jetzt herbstliche Farben. Da muss man etwas rumspielen und falls nötig auch mal einen Wert nummerisch eingeben, weil das mit Klick und ziehen nicht immer genau justiert werden kann.

    Es funktioniert auch, wenn man die Blätter mit einem Partikelsystem verteilt.

  • Boah, Kushanku. Vielen, lieben Dank für deinen Tip. Den Tip mit der Objekt-Info Random kannte ich noch nicht. Da werde ich mich mal versuchen. Allerdings muss das leider noch ein wenig warten.


    Ich kämpfe mich gerade durch ein 6 Kapitel langes Tutorial zum Thema Rigging (ca. 11 Stunden). Bin jetzt gerade bei Kapitel 2 und war schon ziemlich weit, aber dann habe ich gemerkt, dass irgendwo ein Fehler drin war, der mein Mesh komplett verzerrt hat. Ich hatte zwar immer wieder verschiedene Versionen zwischen gespeichert, aber ausgerechnet der Teil, den ich da gerade gemacht hatte, war sehr lang. Das heißt jetzt, alles ab der letzten Version (Nummer 6) nochmal und das ist gerade irgendwie echt ätzend. Ich wusste zwar, dass Charas sehr kompliziert sein können, aber das Rigging so umfangreich sein kann, hätte ich nicht gedacht. :cursing:

  • Ich kämpfe mich gerade durch ein 6 Kapitel langes Tutorial zum Thema Rigging (ca. 11 Stunden).

    Meinst Du das hier? Das habe ich auch gekauft und außer dem Teaser noch nix gesehen ..... irgendwann klappt das schon noch.


    Innenansicht mal ganz anders.

    Sieht gut aus und ja, was sieht man da von Innen? Ganz spontan musste ich an einen Leuchtturm denken.

  • Dankeschön euch beiden! :)

    Das ist das Foyer des Guggenheim Museums in New York. In der Lektion sollte vermittelt werden, wie man so einen Rundgang hinbekommt. Ich habe leider nicht mehr ganz genau im Kopf, welche Modifier dafür genutzt werden, aber nachdem der Workshop offline ging, konnte ich mir die Videos zu den Lektionen noch sichern. Ich habe also zum Glück noch die Möglichkeit, mir das nochmal anzugucken, sollte ich sowas nochmal brauchen. ^^


    Kushanku

    Jaaaaaa, genau das Tutorial habe ich mir gekauft. Pierrick erklärt alles super Schritt für Schritt. Leider hat er einen starken Akzent, was es mir manchmal schwer macht, seinen Erklärungen auch zu folgen. Aber, er arbeitet wohl gerade daran, seine Videos mit Untertiteln zu versehen. Ich denke, dann wird es noch einfacher. Das ich mir mein Mesh zerschossen habe, lag nicht an seinen Tuts. Ich war bei einem Schritt mal wieder schusselig und habe sicher irgendwo was falsches kopiert oder was vergessen. Tja, nicht zur Strafe, nur zur Übung heißt es immer, oder? :)