Beiträge von wenne

    Ich frag mich gerade von wem sie meine Einkäufe abbuchen.
    Ich habe zwar eingekauft und herunter geladen, aber bisher wurde nichts von meinem Kreditkartenkonto abgebucht. Der Einkauf liegt nun schon etwa 3 Wochen zurück.
    Auch die Verlängerung meines PC-Accounts wurde zwar vorgenommen, aber bisher noch nicht abgebucht. :nachdenklich: 
    Soll ich jetzt den Laden leer kaufen? :P


    MfG
    Wenne

    Vue plagt sich besonders mit den Texturen. Wahrscheinlich braucht das Haus zu viele bzw. zu große Dateien.


    Das ist ein interessanter Ansatz. Ich habe zwar dem Gebäudekomplex schon alles mögliche weggenommen, was nicht im Bild erscheint (Dach, Ground usw.) aber trotzdem spielt Vue dann immer noch sehr lange beim Import herum und sagt dann: "I mog nimmer!" :P


    MfG
    Wenne

    Verwendete(s) Programm(e): Poser7


    Teo hat im Schweiße seines Angesichts das Abendessen gemacht. Nun sollen auch alle daran teilnehmen. ;)


    Ein Bild, das ich zwangsweise in Poser alleine basteln musste, da Vue das Haus (P3DA-WillowSpring) einfach nicht importieren wollte. Auch wenn ich das Teil ganz alleine, ohne andere Figuren, importieren wollte hat mein Vue7 erst ewig gebraucht um mir nachher mitzuteilen dass nicht genug Arbeitsspeicher vorhanden sei. Schon seltsam, denn die *.pz3 des WillowSpring alleine hat nur etwas über 5mb. Poser importiert mir andere *.pz3, die mehr als 20 mal so groß sind, völlig problemlos.


    So war ich also gezwungen die Szene in Poser zu rendern. Da ich aber in Poser sehr wenig Erfahrungen mit dem Licht habe, da ich das fast immer in Vue mache, ist es eventuell nicht so gut. :P


    MfG
    Wenne

    An der Last hat er wohl schwer zu tragen. :)
    Ja, die Idee und deren Umsetzung sind sehr gut. :thumbsup: 
    Der Baum wird ja wohl auch regelmäßig gegossen. :P


    MfG
    Wenne

    Bei einer solchen Begrüßung würde mir auch ganz spontan etwas einfallen, das ich noch gaaanz dringend erledigen muss. :P
    Die Blutflecken an der Mauer lassen ja vermuten, dass es da öfter mal heiß hergeht. Aber ohne mich.
    Ich vebringe da lieber einen bissfreien Abend auf dem :sofa


    MfG
    Wenne

    Verwendete(s) Programm(e): Poser7; Vue7Infinite


    "Was machst du denn da? Ich bin doch schon tot!" :P
    Mein erstes Bild mit der Little-Mummy und der Vodoo-Puppe, die sich seit etwa zwei Stunden in meiner Runtime tummeln. ;)


    MfG
    Wenne

    Scheint ja eine schöne, laue Sommernacht zu sein. :) 
    Das Bild wirkt schön dynamisch. Vicky scheint es ja viel Spaß zu machen.
    Spontan würde mir da eine Fortsetzung einfallen. Da bräuchtest du keine Vicky mehr und die Schaukel bestünde auch nur noch aus zwei abgerissenen Seilen. :P


    MfG
    Wenne

    Der erste Render war mal mit geänderten Einstellungen bei den UberEnv-Settings, führte aber auch dazu das ich bei ca. 55 Stunden Renderzeit das ganze abgebrochen habe - war erst bei 75%.

    <-- Dann hättest du ja (nur) noch etwa 18 Stunden bis zum Ende gehabt. :P 
    Das mit dem 'ein bisschen kalt' habe ich mir auch gedacht. Allerdings passt die etwas stürmische Bewölkung gut dazu.
    Es herbstelt halt. ;)


    MfG
    Wenne

    Ich finde auch, dass die zweite Version um Längen besser ist, als die erste. :) 
    Der 'weichere' Übergang Wasser-Land und die vermehrte Bepflanzung lassen das Bild viel harmonischer erscheinen. Auch die Felsen machen nicht mehr den Eindruck als wären sie gerade irgendwo abgebrochen, sondern dass sie im Laufe der Jahrhunderte/-tausende durch Wasser, Wind und Wetter rund geschliffen wurden.


    MfG
    Wenne

    Verwendete(s) Programm(e): Poser7; Vue7Infinite


    Der Rehuhu ist auf freier Wildbahn nur sehr selten zu sehen. Das scheue Tier lebt meist gut versteckt im Wald oder an Drehtüren in diversen Chats. Sehr häufig im 3d-board-Chat mit seiner manchmal sehr aktiven Drehtüre :nachdenklich::D 
    Bekannter ist, in Chats, sein etwas größerer Verwandter, der Welcome Back, der oft nur mit wb abgekürzt wird. :P 
    Ein Bild eines Rehuhus in freier Wildbahn zu machen, erfordert sehr viel Geduld und Morphing. 8o


    MfG
    Wenne

    Nachdem es hier vermehrt zu Beleidigungen seitens des Threaderstellers gekommen ist ('Geh bitte ins Kloster, mach mir den gefallen' - 'Seit ihr doof????'...) , werde ich diesen Thread schließen.
    georgpaul49 : Überdenk mal deine Ausdrucksweise. Wenn du glaubst mit deiner Art hier recht weit zu kommen, dann bist du im Irrtum. Einen freundlichen Umgang mit anderen zu pflegen scheint nicht so dein Ding zu sein.


    Wenne

    Umgestellt habe ich an meinem Firefox nichts, littleMonster.


    Da brauchst du oft nichts selber umstellen. Das machen dann schon die Addons für dich. ;)
    Je nachden was du drauf oder mal installiert gehabt hast. Fasterfox z.B. :nachdenklich: .
    Die Dinger stellen dir oft etwas an deinem Firefox um, aber machen diese Umstellung bei einer Deinstalation natürlich nicht rückgängig. ("Nach mir die Sintflut." :-P)


    MfG
    Wenne

    Auch komisch, das tritt erst auf, seitdem das Board nach den Angriffen wiederhergestellt wurde.....


    Eventuell liegt es ja an den, nach den Angriffen, angepassten Sicherheitseinstellungen des Boards. Vorher war das von littleMonster beschriebene Vorgehen (Seiten vorladen) wohl ohne Folgen. DJ hat aber danach mit großer Wahrscheinlichkeit auch an den Sicherheitseinstellungen des Servers vom Board gedreht und etwas strenger gesetzt um einen neuerlichen Angriff möglichst zu vermeiden/abzuwehren.
    Ich habe mit Firefox 7 keinerlei Probleme.


    MfG
    Wenne

    ancestorsrelic : Den kenn' ich auch schon lange, finde ihn aber immer noch sehr gut. :D


    Zu den Bildern: Zur ersten Version sage ich nur 'holy shit!'. Man sitzt zwar öfter mal auf dem Thron und glaubt man würde gleich die Schüssel voll bringen. Wenn man dann nachschaut ist man eher enttäuscht.
    Bei der Menge wäre jeder Pömpel überfordert. :P 
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass deiner Frau und auch dem Entchen die zweite Version besser behagt. 8o


    MfG
    Wenne

    Das stimmt esha. Cidre ist eine Art Vorstufe des Calvados.


    "...Zur Herstellung von Calvados wird der frische Apfelmost in einigen Wochen zu Cidre vergoren, der einen Alkoholgehalt von etwa 5 Vol.-% hat. Zugelassen sind nur 48 verschiedene Apfelsorten. In der Regel sollten 40 % süße Äpfel, 40 % bittere Äpfel und 20 % saure Äpfel gemischt werden. Vor der Destillation bleibt dieser Cidre dann allerdings, anders als der zum Trinken gedachte, noch ein bis zwei Jahre länger im Fass. Danach folgt der zweistufige Destillationsprozess: der erste Brand (Rohbrand) hat einen Alkoholgehalt von etwa 25 Vol.-% und wird auch „petite eau“ (kleines Wässerchen) genannt. Dieser wird nun für einige Zeit gelagert und dann ein zweites Mal (Feinbrand) gebrannt. Der Alkoholgehalt wasserklaren Feinbrands liegt jetzt bei ca. 70 %. Nun wird die Spirituose noch zwei bis sechs Jahre in Fässern, vorzugsweise aus Eiche und Kastanie, gelagert, bevor er dann auf Trinkstärke verdünnt und in Flaschen abgefüllt wird.


    Je älter der Calvados ist, desto samtiger und aromatischer schmeckt er. Die Farbe ist dann bernsteinfarben bis cognacbraun. Die Altersbezeichnungen lauten: VO oder vieille réserve (vier Jahre), VSOP (mehr als fünf Jahre) und Napoléon oder X.O. (Extra Old, mehr als sechs Jahre)..."


    aus http://de.wikipedia.org/wiki/Calvados_%28Getr%C3%A4nk%29



    MfG
    Wenne


    Was Teo wohl alles in seinen Fässern im Keller gelagert hat? :P